Neue historische Aufzeichnungen – hinzugefügt im Juli 2020

Kommentare

Im vergangenen Monat wurden auf MyHeritage 19,4 Millionen Datensätze in neun Sammlungen hinzugefügt. Zu den neuen Sammlungen aus den USA gehören Passagierlisten aus Kalifornien und Washington (Seattle), ein Index der Navy and Marine Awards sowie ein Eheregister aus New York City. Auch haben wir ein Update zum Sterberegister von New York City hinzugefügt. Die neuen Sammlungen aus Spanien umfassen einen Taufindex, einen Heiratsindex und einen Sterbeindex, alle aus Navarra stammend. Die letzte Sammlung ist ein Index führender Schachspieler aus aller Welt. Durch dieses Update wird die Gesamtzahl der historischen Datensätze auf MyHeritage auf 12.502.231.975 erhöht.

Hier finden Sie weitere Details zu den einzelnen Sammlungen:

SammlungBeschreibung Anzahl der DatensätzeLink

Passagierlisten aus Kalifornien, 1893–1957
Passagiermanifeste von Schiffen, die von 1893 bis 1957 in Kalifornien angekommen sind.2,903,755 DatensätzeJetzt Sammlung durchsuchen

Passagierlisten aus Seattle, Washington, 1890–1957
Passagiermanifeste von Schiffen, die von 1890 bis 1957 in Seattle, Washington, angekommen sind.2,852,242 DatensätzeJetzt Sammlung durchsuchen

New York City Eheregister, 1866–1937
Ein Index der Ehen aus New York City von 1866 bis 1937.5,193,866 DatensätzeJetzt Sammlung durchsuchen

Spanien, Navarra, Taufregister, 1559-1910

Ein Index der Taufaufzeichnungen aus Navarra, Spanien von 1559 bis 1910.4,235,647 DatensätzeJetzt Sammlung durchsuchen

Spanien, Navarra, Heiratsverzeichnis, 1577–1940
Ein Index der Heiratsurkunden aus Navarra von 1577 bis 1940.818,815 DatensätzeJetzt Sammlung durchsuchen

Spanien, Navarra, Todesregister, 1592–1986




Ein Index der Todesfälle aus Navarra von 1592 bis 1986.94,941 DatensätzeJetzt Sammlung durchsuchen

Index von führenden Schachspielern


Ein Index der führenden Schachspieler, die im Weltschachverband registriert sind.925,214 DatensätzeJetzt Sammlung durchsuchen

Update - New York State Todesregister, 1957–1969
Ein Index der Todesfälle des Staates New York von 1957 bis 1969.706,329 neue Datensätze, insgesamt 1,385,043 Datensätze
Jetzt Sammlung durchsuchen

USA, Index der Navy und Marine Corps Awards, 1925–1994
Ein Index der von der US Navy von 1925 bis 1994 herausgegebenen Auszeichnungen.1,760,085 DatensätzeJetzt Sammlung durchsuchen

Passagierlisten aus Kalifornien von 1893–1957

Diese Sammlung mit 2,9 Millionen Aufzeichnungen enthält Passagiermanifeste von Schiffen, die von 1893 bis 1957 in San Francisco, San Pedro, Wilmington oder Los Angeles angekommen sind.

Einzigartig auf MyHeritage ist das Zusammenfügen von zweiseitigen Manifesten (die ab 1907 üblich waren) zu einem einzigen Bild. So stellen wir sicher, dass Sie keine Informationen verpassen.

Zu den Aufzeichnungen gehören der Name des Passagiers, Alter, Geschlecht, Ankunftsdatum und Name des Schiffes. Einige Aufzeichnungen können zusätzliche Informationen wie Familienstand, Geburtsort, Staatsangehörigkeit, letzter Wohnsitz, Abfahrtshafen und Bestimmungsort sowie Namen und Anschriften von Familienmitgliedern sowohl in den USA als auch im Heimatland des Passagiers enthalten.

Die unten gezeigte Aufzeichnung des Passagiers John Lee enthält viele Details über ihn. Auf Seite 1 des zweiseitig zusammengefügten Bildes sind Johns Beruf, sein Alter und der Name und die Adresse seines Verwandten sowie Schiffs- und Reisedetails aufgeführt. Die Seite 2 beinhaltet eine physische Beschreibung von John, die Größe, Hautfarbe, Haare und Augenfarbe umfasst.

Passenger List record of John Lee, 1912 [Credit: MyHeritage California Passenger Lists, 1893–1957]
Passagierlistenaufzeichnung von John Lee, 1912 [Bildnachweis: MyHeritage Passagierlisten auf Kalifornien von 1893–1957]
Passagierlisten aus Kalifornien von 1893–1957durchsuchen

Passagierlisten aus Seattle, Washington von 1890–1957

Die 2,8 Millionen Datensätze in dieser Sammlung enthalten Bilder und einen Index der Passagiermanifeste von Schiffen, die von 1890 bis 1957 in Seattle, Washington, angekommen sind. Diese Sammlung enthält auch das Zusammenfügen von zweiseitigen Bildern, die nur auf MyHeritage zu finden sind. Zu den Aufzeichnungen gehören der Name des Passagiers, Alter, Geschlecht, Ankunftsdatum und der Name des Schiffes. Zu den detaillierteren Passagiermanifesten gehören zusätzliche Informationen wie Familienstand, Geburtsort, Staatsangehörigkeit, letzter Wohnsitz, Abfahrtshafen und Bestimmungsort sowie Namen und Anschriften von Familienmitgliedern in den USA und im Heimatland des Passagiers.

Das folgende Beispiel ist von Stefao Baisonguroff.

Passenger record of Stefao Baisonguroff, 1912 [Credit: MyHeritage Seattle, Washington Passenger Lists, 1890-1957]
Passagieraufzeichnung von Stefao Baisonguroff, 1912 [Bildnachweis: MyHeritage Passagierlisten aus Seattle, Washington von 1890-1957]
Stefao reiste am 10. April 1912 von Yokohama mit dem Schiff Kamakura Maru nach Seattle. Er war damals 31 Jahre alt, aus Uragi Kafkas, Russland, und ein Arbeiter. Er war 5 Fuß und 8 Zoll groß und hatte schwarze Haare und braune Augen. Erwähnt werden auch die Namen von Stefaos Bruder und Freund, Gabra Baisonguroff bzw. San Karginoff, auch ihre Adressen in Russland.

Passagierlisten aus Seattle, Washington, 1890–1957 durchsuchen

New York City Eheregister von 1866–1937

Dieser Index mit 5,1 Millionen Aufzeichnungen enthält Informationen zu Ehen, die zwischen 1866 und 1937 in New York City geschlossen wurden. Die Aufzeichnungen enthalten Informationen zu den Namen der Braut und des Bräutigams, dem Heiratsdatum, der Zertifikatsnummer und dem Stadtteil.

Heiratsunterlagen aus den USA sind eine wichtige genealogische Aufzeichnung, da sie in der Regel nicht nur Informationen über die Braut, den Bräutigam und ihren Wohnsitz zum Zeitpunkt der Eheschließung enthalten, sondern häufig zusätzliche Informationen wie Geburtsdaten, Geburtsorte, Berufe und die Frage, ob die Person zum Zeitpunkt der Heirat ledig, verwitwet oder geschieden war. Oft enthält eine Heiratsurkunde auch Informationen über die Eltern von Braut und Bräutigam, einschließlich der Namen und Geburtsorte der Eltern. Kopien der ursprünglichen Heiratsurkunden aus New York City können gegen eine Gebühr unter www.nyc.gov/records bestellt werden. Heiratsurkunden von vor 50 Jahren oder früher werden als öffentliche Dokumente eingestuft und stehen allen Forschern zur Verfügung.

In dieser Sammlung befinden sich die Aufzeichnungen von Franklin D. Roosevelt und Eleanor Roosevelt, dem 32. Präsidenten und First Lady der USA, die am 17. März 1905 in New York City geheiratet haben.

Franklin D. Roosevelt and Eleanor Roosevelt, 1941, colorized and enhanced using MyHeritage [Credit: NARA]
Franklin D. Roosevelt und Eleanor Roosevelt, 1941, koloriert und verbessert mit MyHeritage [Quelle: NARA]

Marriage Record of Franklin D. Roosevelt and Eleanor Roosevelt [Credit: MyHeritage New York City Marriage Index, 1866–1937]
Heiratsurkunde von Franklin D. Roosevelt und Eleanor Roosevelt [Bildnachweis: MyHeritage New York City Eheregister von 1866–1937]
New York City Eheregister von 1866–1937 durchsuchen 

UPDATE – New York Sterberegister von 1957–1969

Das Sterberegister aus New York enthält Informationen zu Todesfällen, die in den Jahren 1957 und 1969 ausschließlich in New York City im Bundesstaat New York verzeichnet wurden. Die Sammlung enthält Informationen zu Ort und Datum des Todes, Geschlecht, Todesalter und Aktenzeichen des Bundesstaates. Im letzten Monat haben wir die Sammlung aktualisiert und neue Datensätze hinzugefügt, sodass sich die Gesamtzahl der Datensätze in dieser Sammlung auf 1,3 Millionen erhöht hat.

Sterbeurkunden sind eine der wichtigsten Quellen für Familieninformationen. Sie werden in der Regel innerhalb weniger Tage nach dem Tod ausgestellt und enthalten viele Details zum Leben einer Person. Häufig enthalten sie das Alter, den Geburtsort, die Namen und Geburtsorte der Eltern sowie die Todesursache. Kopien der in diesem Index eingetragenen Original-Sterbeurkunden sind gegen eine Gebühr beim New York State Department of Health erhältlich.

Die Sterbeurkunde von John Coltrane, einem einflussreichen amerikanischen Jazzsaxophonisten und Komponisten, der vor allem für seine Beiträge zum „Free Jazz“ bekannt ist, befindet sich in dieser Sammlung.

Cover image of John Coltrane’s album, Giant Steps [Credit: Ged Carroll, CC 2.0]
Titelbild von John Coltranes Album Giant Steps [Bildnachweis: Ged Carroll, CC 2.0]
In der folgenden Aufzeichnung sind Details zu Johns Wohnsitz, Alter zum Zeitpunkt des Todes und dem abgeleiteten Geburtsdatum sowie Datum und Ort des Todes aufgeführt.

Death record of John W. Coltrane [Credit: MyHeritage New York State Deaths, 1957–1969]
Sterbeurkunde von John W. Coltrane [Bildnachweis: MyHeritage New York Todesfälle von 1957–1969]
New York Todesfälle von 1957–1969 durchsuchen

Index der Navy und Marine Corps Awards von 1925–1994

Diese Sammlung mit 1,7 Millionen Datensätzen ist ein Index der Auszeichnungen, die die US-Marine oder das Marine Corps im 20. Jahrhundert verliehen haben. Der Großteil der Aufzeichnungen bezieht sich auf den Dienst im Vietnamkrieg oder eine spätere Dienstzeit vor der Jahrhundertwende. Die Aufzeichnungen können den Vor- und Nachnamen der Person, die genehmigte Auszeichnung, das Datum der Genehmigung der Auszeichnung, den Dienstzweig oder das Korps und den Rang der Person enthalten.

Die Aufzeichnungen können auch eine Reihe zusätzlicher Informationen enthalten, z.B. das Datum der Empfehlung und Bestätigung für die Auszeichnung, die Einheit, den Falltyp, den Ort, an dem die Auszeichnung erworben wurde, und die Aufgabenverteilung der Person.

Diese Sammlung enthält die Aufzeichnung von Carl Brashear, dem ersten afroamerikanischen Taucher der US-Marine. Carl wurde mit der Marine- und Marinekorps-Medaille ausgezeichnet, nachdem er erfolgreich eine fehlende Atombombe vor der Küste von Palomares gefunden hatte.

Carl Brashear, the first African-American U.S. Navy Master Diver [Credit: U.S. Navy]
Carl Brashear, der erste afroamerikanische US Navy Master Taucher [Bildnachweis: MyHeritage US Navy]
Die Aufzeichnung enthält viele Details über Carls Dienst und seine Auszeichnung.

Carl Brashear’s award from the U.S. Navy [Credit: MyHeritage United States, Index of Navy and Marine Corps Awards, 1925-1994]
Carl Brashears Auszeichnung von der US-Marine [Bildnachweis: MyHeritage Index der Navy und Marine Corps Awards, 1925-1994]
Index der Navy und Marine Corps Awards, 1925-1994 durchsuchen

Sammlungen aus Navarra

Navarra ist eine autonome Gemeinschaft in Nordspanien, die an die baskische Autonome Gemeinschaft, La Rioja und Aragon grenzt. Historisch gesehen ein unabhängiges Königreich, wurde Navarra 1515 von Kastilien annektiert. Die Hauptstadt Pamplona ist berühmt für die Durchführung des Bullen-Events, das jeden Juli während des San Fermín-Festivals stattfindet. Dieser Brauch begann im 14. Jahrhundert aus der Notwendigkeit heraus, Stiere von den Feldern außerhalb der Stadt zur Stierkampfarena für das Stierkampfereignis zu transportieren. Die Kultur des heutigen Navarra ist eng mit der des Baskenlandes verbunden, und das Baskische ist eine Amtssprache in der Region.

Letzten Monat haben wir 3 Sammlungen aus der spanischen Provinz Navarra sowie eine ausgewählte Anzahl von Aufzeichnungen aus den baskischen Provinzen Gipuzkoa und Biskaya hinzugefügt, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreichen. Diese Sammlungen sind wertvoll für alle mit baskischen oder navarrischen Wurzeln.

Navarra, Taufregister von 1559-1910

Diese Sammlung mit 4,2 Millionen Aufzeichnungen besteht aus einem Index von Taufaufzeichnungen aus Navarra. Aufzeichnungen können den Vor- und Nachnamen des Kindes, das Datum und den Ort der Taufe, die Namen des Vaters und der Mutter sowie die Namen der Großeltern des Kindes enthalten.

Einige der Aufzeichnungen enthalten Informationen über den Namen der Gemeinde, Kommentare und einen Verweis auf den Ort der ursprünglichen Aufzeichnungen.

Das folgende Beispiel ist die Taufaufzeichnung von Arturo Juan Estanislao Campion Jaymebon. Arturo war ein berühmter baskischer Politiker, Schriftsteller und Linguist.

Es enthält Einzelheiten über Arturos Taufe in Pamplona am 7. Mai 1854. Ebenfalls enthalten sind die vollständigen Namen seiner Mutter und seines Vaters sowie der Großeltern väterlicherseits und mütterlicherseits.

Baptism record of Arturo Juan Estanislao Campion Jaymebon [Credit: MyHeritage Spain, Navarre, Index of Baptisms, 1559–1910]

Taufaufzeichnung von Arturo Juan Estanislao Campion Jaymebon [Bildnachweis: MyHeritage Navarra, Taufverzeichnis von 1559–1910]

Navarra, Taufregister von 1559-1910 durchsuchen

Navarra, Heiratsverzeichnis von 1577–1940

Diese Sammlung ist ein Index der Heiratsurkunden aus Navarra. Aufzeichnungen können den Vor- und Nachnamen der Braut und des Bräutigams, das Alter der Braut und des Bräutigams, das Datum und den Ort der Ehe sowie die Namen der Eltern der Braut und des Bräutigams enthalten.

Einige der Aufzeichnungen enthalten Informationen über den Namen der Gemeinde, die Namen der Paten, Kommentare und einen Verweis auf den Ort der ursprünglichen Aufzeichnungen.

Navarra Eheregister von 1577–1940 durchsuchen

Navarra, Sterberegister von 1592–1986

Diese Sammlung ist ein Index der Sterbeurkunden aus Navarra. Aufzeichnungen können den Vor- und Nachnamen des Verstorbenen, den Geburtsort, das Todesalter, das Datum und den Ort des Todes sowie die Namen des Vaters und der Mutter der Person enthalten.

Einige Aufzeichnungen enthalten die Namen von Bestattungsunternehmen, Namen, die auf dem Testament der Person erscheinen, Kommentare und einen Verweis auf den Ort der ursprünglichen Aufzeichnungen.

Navarra, Sterberegister von 1592–1986 durchsuchen

Index führender Schachspieler

Diese Sammlung ist ein Index der führenden Schachspieler, die bei der FIDE (Fédération Internationale des Échecs), dem Weltschachverband, registriert sind. Die Aufzeichnungen enthalten den Vor- und Nachnamen des Spielers, das Geschlecht, das Geburtsjahr und das Land, das der Spieler bei internationalen Turnieren vertreten hat. FIDE-Schachtitel und Spielerbewertungen ab November 2019 für Standardschach, Schnellschach und Blitzschach sind ebenfalls enthalten.

Die Aufzeichnungen in dieser Sammlung werden der Öffentlichkeit mit freundlicher Genehmigung der FIDE als kostenloser Service zur Verfügung gestellt.

In dieser Sammlung befindet sich die Aufzeichnung von Garry Kasparov, der im Alter von 22 Jahren der jüngste war, der den Titel des Schachweltmeisters innehatte. Er wurde während seiner gesamten Karriere durchweg als einer der besten Schachspieler eingestuft.

From left, Garry Kasparov with Tibor Karolyi, at the Junior Chess World Championship 1980 in Dortmund [Credit: Gerhard Hund]

Von links: Garry Kasparov mit Tibor Karolyi bei der Juniorenschach-Weltmeisterschaft 1980 in Dortmund [Bildnachweis: Gerhard Hund]

Garry Kasparov [Credit: MyHeritage Index of Leading Chess Players]
Garry Kasparov [Bildnachweis: MyHeritage Index führender Schachspieler]
Index der führenden Schachspieler durchsuchen

Zusammenfassung

Das Durchsuchen der neuen Sammlungen auf MyHeritage ist kostenlos. Zum Anzeigen dieser Datensätze oder zum Speichern von Datensätzen in Ihrem Stammbaum benötigen Sie ein Daten- oder ein Komplett-Abo.

Wenn Sie einen Stammbaum auf MyHeritage haben, werden Sie von unserer Record Matching Technologie automatisch benachrichtigt, sobald Datensätze aus diesen Sammlungen mit Ihren Verwandten übereinstimmen. Anschließend können Sie den Datensatz überprüfen und entscheiden, ob Sie die neuen Informationen zu Ihrem Baum hinzufügen möchten.

Viel Spaß mit den neuen Sammlungen!

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt