e-Book „Faszinosum Familienforschung“

Kommentare

Adalbert Kleine ist ein begeisterter Ahnenforscher und ein treuer MyHeritage-Nutzer. Registriert hat er sich damals auf verwandt.de und lernte dann unsere Seite kennen. Im Juni veröffentlichte Herr Kleine das kleine e-Book „Faszinosum Familienforschung„, in dem er u.a. eine schnelle Übersicht über Recherchemöglichkeiten zur Familienforschung anbietet und auch einen kurzen Teil zu verwandt.de/MyHeritage.de schreibt.

Faszinosum Familienforschung by Adalbert Kleine

Dieses e-Book verfolgt den Zweck Familienforschung für Interessenten transparenter zu machen und Hinweise – vorwiegend im Internet – zu geben, um Genealogie einfacher zu gestalten. Herr Kleine selbst findet, dass sein e-Book auch besonders für Lehrer und Schüler (ab 15 Jahren) geeignet ist, die dadurch an die Familienforschung leicht herangeführt werden können. Seine Ansicht: Mit dem Netz hat Die Ahnenforschung einen großen Auftrieb bekommen!

Das e-Book von Herrn Kleine kann online – z.B. hier oder hier – kostenpflichtig erworben werden. Um das e-Book öffnen zu können, muss die kostenlose Software Adobe Digital Editions heruntergeladen werden. Tipp von Herrn Kleine: bei Adobe anmelden und die Version autorisieren lassen, dann kann man in Zukunft damit stets alle e-Books öffnen (andernfalls verletzt ihr das Copyright).

Wir würden uns über Feedback zum e-Book sehr freuen. Also viel Spaß beim Lesen! 🙂

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt