1    Sep 20133 Kommentare

Tipp des Monats: Stammbaum-Plausibilitätsprüfung

Wenn man einen großen Stammbaum hat, ist er auf einmal nicht mehr so übersichtlich, so dass kleine Fehler entstehen können. Beispiele dafür sind Tippfehler, falsche Daten oder Altersangaben. Aber auch andere Fehler, die man nicht auf Anhieb sieht, können passieren, wie z.B. wenn eine Person auf einem Foto markiert wird, bevor sie überhaupt geboren wurde.

Deswegen hat MyHeritage ein Tool entwickelt, um diese Fehler zu beheben und die Qualität der Daten in eurem Stammbaum zu verbessern: Die Plausibilitätsprüfung.

Die Stammbaum-Plausibilitätsprüfung ist ein einzigartiges, kostenloses Tool, das Fehler in den Stammbaum-Daten lokalisiert. Es erkennt völlig automatisch Fehler und Ungereimtheiten in 40 Kategorien und zeigt euch, wie jeder von ihnen zu beheben ist.

Inkonsistenzen wie „Kind ist älter als Elternteil“ oder „Ereignis nach dem Tod datiert“, oder auch „uneinheitliche Schreibweise des Nachnamens“ werden erkannt und ihr werdet darüber informiert, so dass ihr die Chance habt, die notwendigen Änderungen auf dem Stammbaum durchzuführen.

Dieses Werkzeug ist auf unserer neuesten Version von Family Tree Builder 7.0 vorhanden und mit der Einführung der Synchronisierungsfunktion ist sie auch für die Nutzer der Online-Stammbäume verfügbar. Dafür müsst ihr eure Stammbäume mit der Software Family Tree Builder synchronisieren und dann könnt ihr die Stammbaum-Plausibilitätsprüfung nutzen, um eventuelle Fehler zu identifizieren. Sobald ihr den Stammbaum erneut zurück synchronisiert, wird der Online-Stammbaum alle aktualisierten Informationen anzeigen.

Habt ihr den Family Tree Builder 7.0 noch nicht installiert? Ladet den Family Tree Builder herunter, um mehr über die neuen Funktionen zu erfahren.

Wir hoffen, dass dieses Tool euch hilft, euren Stammbaum so genau wie möglich zu gestalten!

Kommentare (3) Trackbacks (0)
  1. Nun gut, diese Funktion der Plausibilitätsprüfung gibt es beim FamilyTreeBuilder ja schon seit langem, und ich habe sie auch schon häufig benutzt.
    Eine echte Neuigkeit wäre es gewesen, wenn diese Prüfung nun auch beim online-Baum möglich gewesen wäre. Darauf warten sicher so manche Nutzer schon seit einiger Zeit.
  2. Ja, genau!
    Das ist ja nicht neu.
    Wann kommen wir denn als Online-Baumpfleger in den Genuss dieser Möglichkeit?
    Das ist doch mit dem genialen HTML5 sicher ein Klacks.
    Beste Grüsse
    Remo
  3. Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Die Plausibilitätsprüfung in der Off-Line-Version habe ich schon oft genutzt. Sie ist sehr hilfreich, übersichtlich und einfach zu bedienen.
    Jedoch warte ich schon lange darauf, dass diese Werkzeug auch in der Online-Version verfügbar wird. Ihr habt doch professionelle Programmierer, die das doch bestimmt schaffen.

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten