Tickets für MyHeritage LIVE gewinnen – inkl. Übernachtung im legendären Hilton Amsterdam

Kommentare176

Wir bereiten uns auf MyHeritage LIVE 2019 vor, unsere zweite jährliche Nutzertagung, die in nicht mal drei Monaten stattfinden wird. Die Tagung findet vom 6. bis zum 8. September in Amsterdam statt. Begleitet Hunderte von Familiengeschichtsinteressierten aus der ganzen Welt zu einem Wochenende mit spannenden Genealogie- und DNA-Vorträgen sowie praktischen Workshops.

Jetzt registrieren

Amsterdam ist eine Stadt voller Geschichte. Im 13. Jahrhundert als Fischerdorf gegründet, wuchs es im Mittelalter rasant zum Handelszentrum. Mit derzeit über 800.000 Einwohnern beherbergt Amsterdam viele interessante Museen für Geschichte und Kunst sowie das legendäre Stadtarchiv – das größte Stadtarchiv der Welt.

Die diesjährige Tagung findet im Hilton Amsterdam statt, dem Hotel, in dem John Lennon und Yoko Ono 1969 ein „Bed-In“ für den Frieden inszenierten.

Ein glücklicher Gewinner hat die Chance, zwei Freikarten für MyHeritage LIVE sowie eine Übernachtung während der Tagung im selben Hotelzimmer, in dem einst John Lennon und Yoko Ono 1969 übernachtet haben, zu gewinnen.

Im März 1969 fuhr ein weißer Rolls Royce zum Hilton Amsterdam, John Lennon und Yoko Ono tauchten dann auf. Nachdem sie Suite 702 gebucht hatten, entfernten sie alle Möbel, außer dem Bett, aus dem Zimmer. So begann ihr berühmtes „Bed-in“ für den Frieden. In diesem Jahr jährte sich der einwöchige Protest zum 50. Mal.

Um an unserem Wettbewerb teilzunehmen zu können und einen der am meisten diskutierten Momente des 20. Jahrhunderts noch einmal zu erleben, müsst ihr uns nur sagen, welchen historischen Ort Amsterdams ihr während eures Besuchs bei MyHeritage LIVE 2019 am meisten erforschen möchtet. Teilt eure Antworten in den Kommentaren unten.

Ein glücklicher Gewinner wird am 8. Juli 2019 nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Der Gewinner erhält eine Übernachtung in Suite 702 im Hilton Amsterdam und 2 kostenlose Tagungskarten für MyHeritage LIVE 2019 (im Wert von über 1500€).

Viel Glück!

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt

  • Erik Schmidt


    12. Juni 2019

    Auf jeden Fall das Reichsmuseum.

  • A.Schillings


    12. Juni 2019

    Außer Teilnahme an der Tagung MyHeritage Live, würde ich mir einen Wunsch erfüllen den ich schon als Kind hatte. Ich habe ein Mädchen bewundert die sich in einen Hinterhaus verstecken musste und ein Tagebuch über ihr kurzes Leben verfasst hat. Ich möchte einmal auf den Spuren von Anne Frank wandern und das Anne Frank Haus besuchen.

  • Sylvia Lübke


    13. Juni 2019

    ich würde gern das Anne Frank Haus und das Rijksmuseum besichtigen.

  • Susanne S.


    27. Juni 2019

    Das „Ons‘ Lieve Heer op Solder Museum“ zu entdecken fände ich spannend, außerdem die historischen Gebäude um den „Damm“ herum wie zB den „Königspalast“ oder das „Nationaldenkmal“. Mit genügend Zeit würde ich außerdem im „Windmühlendorf Zaanse Schans“ die Herstellung von Käse unter die Lupe nehmen wollen. 🙂

  • Jutta Wöbking


    27. Juni 2019

    Ich würde gerne die Molen van Sloten & Kuiperijmuseum erkunden.

  • Christian Lott


    27. Juni 2019

    Liebes MyHeritage Team,

    wir würden uns riesig freuen, wenn wir am MyHeritage Live 2019 teilnehmen könnten ! Wir möchten den Aufenthalt in Amsterdam gerne nutzen um das Anne Frank Haus zu besuchen.

    Viele Grüße aus Hessen

  • Gisela Dirac


    27. Juni 2019

    Ich würde gerne das Schifffahrtsmuseum besuchen und eine Grachtenfahrt machen. Die MyHeritage Live Tagung ist natürlich ein Extra-Bonus.

  • Erika Böck


    27. Juni 2019

    ich würde gern das Anne Frank Haus besichtigen.

  • Schaumann


    27. Juni 2019

    Hallo, ich werde auf jeden Fall in das größte Stadtarchiv der Welt gehen. Weil-vielleicht finde ich irgend etwas über meine Familie heraus. Das wäre super. Wie die Stadt.
    Liebe Grüße
    Hp. Schaumann

  • Elisabeth Thiebach


    27. Juni 2019

    Auch ich liebte John Lennon und würde gerne gemeinsame Wurzeln finden…
    Gerne würde ich mich im Stadtarchiv umschauen!

  • Winfried Zarske


    27. Juni 2019

    Hallo,
    würde gern die Grachten sehen und das Jordaan Viertel.
    Viele Grüße,
    Winni

  • Wolfgang Schubert


    27. Juni 2019

    Obwohl wir schon des Öfteren in Amsterdam waren, würden wir gern das Anne-Frank Haus besichtigen. Dort waren wir noch nie. Auch das Van Gogh Museum steht auf der Liste! Gruß aus Köln am Rhein.

  • Thomas Ruprecht


    27. Juni 2019

    Ich würde anlässlich der Myheritage-Tagung in Amsterdam das Anne-Frank-Huis in der Prinsengracht 263 besuchen wollen.

  • Thomas Ruprecht


    27. Juni 2019

    Für mich: Das Anne-Frank-Huis in der Prinsengracht 263

  • Marion Martin


    27. Juni 2019

    Hallo liebes MyHeritage Team ,
    Würde mich über die Teilnahme Live 2019 freuen. DANKE
    MARION MARTIN

  • Laus Maria Katharina


    27. Juni 2019

    Vorträgen zuhören und Anne Frank Haus
    Gruß
    Maria

  • Rainer Kittner


    27. Juni 2019

    Am meisten interessiert mich die Suite 702 im Hilton Amsterdam…..!

  • Jungmann Ulrich


    27. Juni 2019

    Das Anne-Frank-Haus wäre mir eine Herzensangelegenheit.

  • Leif Möhr


    27. Juni 2019

    Ich würde erst mal nee Kaffee bei signlanguagecoffeebar (ich kann gebärden und bin selbst schwerhörig) holen und nochmals über Anne Frank lesen und museum vorbei gehen, und dann auch zusätzlich wenn Zeit zulässt auch noch Rijksmuseum gehen und über die geschichte lernen. 🙂

  • Birgit


    27. Juni 2019

    Das jüdische Viertel und das ostindische Haus.

  • Oswald Peltzer


    27. Juni 2019

    Reichsmuseum
    Museum für vor- und frühgeschichte
    Anne frank haus

  • Thomas Overbeck


    27. Juni 2019

    …da wo es die schlimmen Morde gegeben hat…

  • Christoph


    27. Juni 2019

    Wenn ich die Chance habe, dann wäre es der Friedhof Zorgvlied!

  • Peter Kroeger


    27. Juni 2019

    Ich werde den Stadtteil JORDAAN besuchen!

  • Gerhard Bechtold


    27. Juni 2019

    Bei meinem nächsten Besuch in Amsterdam würde ich gerne die 1 m, 2 m, 3 m überNN (Meeresspiegel) – Markierungen bzw -Gebiete sehen, die bei einem entsprechenden Meeresspiegelanstieg gefährdet sind.

  • Jens Ullrich


    27. Juni 2019

    Für mich wäre das Van Gogh Museum ein „must see“.

  • Marina Ruß


    27. Juni 2019

    Nemo und Scheepvaartmuseum

  • David Small


    27. Juni 2019

    Nemo und Scheepvaartmuseum, ganz in der Nähe vom Hilton…

  • Karl Tröstl


    27. Juni 2019

    Ich möchte das Tropenmuseum erforschen!

  • Matthias Czeschka


    27. Juni 2019

    Vondelpark, Amsterdam Arena

  • G. Heuer


    27. Juni 2019

    Die St. Nicholas Basilica. Die 58 Meter hohe Kuppel und die Fenster von Jan Dibbets sind bestimmt ein Genuss für die Augen.

  • Eva Weber


    27. Juni 2019

    Ich würde das Anne-Frank-Haus besuchen.

  • Angela Bischoff


    27. Juni 2019

    Für mich sind die Highlights das van Gogh Museum und das Reichsmuseum

  • S. Kaiser


    27. Juni 2019

    Wenn ich den Wettbewerb gewinnen würde, würde ich zwei Zusatznächte buchen und dann das Van Gogh Museum und das Wissenschaftsmuseum Nemo und The Amsterdam Dungeon besuchen.

  • Binaeva


    27. Juni 2019

    Hallo liebes Heritage-Team,

    ich würde gerne nach Amsterdam fahren um die Spuren von Anne Frank näher kennenzulernen. Durch den Gewinn dieses Gewinnspieles würde ich ein Schritt näher sein meinen Wunsch zu erfüllen.

    Viele Grüße
    Indira Binaeva

  • Erik Freischütz


    27. Juni 2019

    Ich würde auf jeden Fall das Anna Frank Haus erkunden.
    Und den ein oder andere Coffeeshop!

  • Stefan


    27. Juni 2019

    Ich würde neben der Konferenz vor allem auf dem Gebiet der Abendessen und Cocktails forschen. 😉

  • J. Klann


    27. Juni 2019

    Besides the conference, I’d like to visit the Anne Frank house and to have a walk around the city if there’s enough time.

    Best wishes

  • Sibylle Schulze


    27. Juni 2019

    Ich würde gerne in Amsterdam die Grachten sehen, das Van Gogh Museum besuchen und natürlich besonders im Hilton Amsterdam mit dem berühmten Hotelzimmer übernachten.

  • Ruth Schirra


    27. Juni 2019

    Würde gerne and dem Spiel teilnehmen weil ich ein aktiv User von MyHeritage bin.

  • Diana Dahlmanns


    27. Juni 2019

    Ich würde mich freuen wenn ich MyHeritage live gewinnen würde und ich eine Grachtenfahrt und wenn es zeitlich paßt die Windmühlen besuchen wo Käse hergestellt wird.

  • Nina Salzmann


    27. Juni 2019

    Auch wenn das Anne Frank Haus und diverse andere Orte in Amsterdam interessant wären würde ich diese nicht aufsuchen wenn ich gewinnen würde.
    Ich würde da mein Papa schon früh gestorben ist (ich war 12) versuchen an Hand von alten urlaubsfotos aus Amsterdam von ihm, die Orte wieder zufinden und besuchen an denen er war.
    Klingt kitschig und sentimental aber wäre die Wahrheit

  • sibylle


    27. Juni 2019

    das Stadtarchiv und van Gogh-Museum sind meine Favoriten. Toll, dass die Nutzertagung soviel Anstösse bietet, um über unsere Vorfahren zu lernen.

  • Oliver Spohn


    27. Juni 2019

    Das Anne Frank Museum

  • Bastian H.


    27. Juni 2019

    ich würde gern das Sexmuseum Venustempel besuchen

  • Marina Westermann


    27. Juni 2019

    War vor 38 Jahren zum in Amsterdam.
    Würde das Museumsviertels besuchen und eine Fahrt mit einer Gracht unternehmen.

  • Jannis Hell


    27. Juni 2019

    Definitiv die Oude Kerk

  • MARKUS HUBER


    27. Juni 2019

    Ich besuche die verborgene Kirche auf dem Dachboden: Ons‘ Lieve Heer op Solder

  • Güven E.


    27. Juni 2019

    Das Anne-Frank-Haus und das Van-Gogh-Museum stehen schon lange auf meiner Wunschliste :). Diese würde ich während meines Besuchs bei MyHeritage LIVE 2019 gerne besichtigen.

  • Anne Heisig


    27. Juni 2019

    Hallo,

    wir würden suuuuuper gerne zu der Tagung gehen, sowie das Anne Frank Museum besuchen.
    Schon ganz ganz lange möchte ich wieder einmal die Grachten entlang spazieren und einen Tag in Amsterdam genießen. Das wäre traumhaft!

  • Michels


    27. Juni 2019

    Das Anne Frank Haus.

  • Robert Stern


    27. Juni 2019

    Sehr gerne würde ich das Versteck für Juden bei ten Booms in Harlem besuchen, falls ich einen Aufenthalt gewinnen würde.

  • Carsten Vogt


    27. Juni 2019

    Hy, wir würden total gerne das Stadtarchiv und das Jordaanviertel erkunden, wenn wir die Möglichkeit dazu bekämen. Wir würden uns tierisch freuen.

  • J.könighaus


    27. Juni 2019

    Ich würde diese Tagung gerne mit meinem Mann besuchen. Ich möchte verstehen ,woher ich komme und Familie finden. Wenn wir dann in Amsterdam sind würde ich alles auf uns zu kommen lassen und den Weg wählen, der uns am besten gefällt.

  • Michael Raab


    27. Juni 2019

    ich würde die Gelegenheit nutzen das Rijksmuseum zu erkunden.

  • Sascha Eichelmann


    27. Juni 2019

    Wir würden so sehr gerne das historische Amsterdam erforschen, wie die Menschen zwischen den Grachten wohnen und gewohnt haben. Ganz Abseits von den „Hauptattraktionen“ ist für uns die Stadt an sich die größte Attraktion!

  • Joe


    27. Juni 2019

    Das Anne Frank Haus natürlich

  • Tanzer Johann


    27. Juni 2019

    Dier Stadt selbst mit ihrem Reiz und den vielen Sehenswürdigkeiten zu sehen, wäre der Hammer

  • Susanne


    27. Juni 2019

    mich interessiert der Bloemenmarkt und der Zoo „Artis“

  • Achim B.


    27. Juni 2019

    Ich würde das Rijksmuseum bei meinem Besuch des MyHeritage LIVE 2019 erforschen wollen.

  • Bernhard Häusler


    27. Juni 2019

    Anne Frank House

  • Iris Hofmann


    27. Juni 2019

    Ich würde gerne den Albert Cuypmarkt besuchen.

  • Carlotta Neugebauer


    27. Juni 2019

    Ich versuche gerade ein Ringeltauben-Küken zu retten, das in Koblenz dehydriert mitten in der Altstadt sitzt. Der taubenverein ist hoffentlich bald da. Es macht keinen Spaß, ist aber notwendig. Haltet auch in euren Städten die Augen offen. Liebe und Frieden hat jeder Mensch und jedes Tier verdient. Schade, dass es immer wieder so schwierig zu sein scheint das zu geben und anzunehmen. In den Amsterdamer Grachten steht die Zeit für eine Weile still. Da will ich nochmal hin

  • Susanne Hubl


    27. Juni 2019

    1. Treffen eines in den Niederlanden lebenden Grossneffen 2. Grades, durch MyHeritage-Match gefunden.
    2. Besuchen des Anne-Frank-Hauses.
    3. Geniessen der Kunstmuseen.

  • Rüdiger Flohr


    27. Juni 2019

    Natürlich das Anne Frank Haus und Van Gogh gehören zum Programm!

  • Petra Massalski


    27. Juni 2019

    Das Anne Franke Haus. Habe das Buch gelesen,meine Tochter hat das Haus schon besucht, und ich möchte es mal besuchen um es besser zu verstehen bzw zu begreifen.

  • Petra Massalski


    27. Juni 2019

    Das Anne Franke Haus.

  • Hilde Kaiser


    27. Juni 2019

    Ich möchte einfach durch die Straßen laufen und diese Stadt auf mich wirken lassen.

  • Harald Heß


    27. Juni 2019

    Dam Platz

  • Dieter Gerger


    28. Juni 2019

    Das wäre ein wirklich toller Gewinn

  • Julia Freytag


    28. Juni 2019

    Das Jordaan-Viertel ist nur ein kleiner Teil den ich von Amsterdam sehen möchte. Ich wollte schon immer mal nach Amsterdam. Es muss so viel bieten können und so schön sein! 🙂

  • Jürgen Löw


    28. Juni 2019

    Ich würde mir gerne den Amsterdam Dungeons ansehen.
    LG Jürgen

  • Julia Hell


    28. Juni 2019

    Das Anne Frank Haus

  • Jannis Hell


    28. Juni 2019

    Auf jeden Fall die Oude Kerk!

  • Anja Smoczok


    28. Juni 2019

    Wir würden gerne das Waterland erkunden, es ist ja besiedelt mit alten Häusern, Windmühlen etc.

  • A. Thoma


    28. Juni 2019

    Oh ist das toll das ihr Tickets und eine Übernachting verlost. Ich würde meine Mutter mitnehmen – sie würde sich riesig freuen! Da ich selbst geschichtlich total interessiert bin, würde ich folgende Plätze besuchen : 1. Das Anne-Frank-Haus. Ein starkes Mädchen, das mit ihren Tagebüchern so viel bewirkt hat. 2. Das Museum Verzets, das die deutsche Besetzung 1940 thematisiert. Sonst würde ich mich einfach treiben lassen und auf die vielen kleinen Brücken freuen <3

  • Barbara


    28. Juni 2019

    Ich würde auf jeden Fall das Anne-Frank-Haus anschauen, das jüdische Viertel und das Bibelmuseum.

  • Alexander Forst


    28. Juni 2019

    Auf jeden Fall den Königspalast und Anne Frank Haus.

  • Josef Reichardt


    28. Juni 2019

    Ich würde den Tag in der Innenstadt genießen und dann auch die Museen wie reichsmuseum und van Gogh-Museum besichtigen.

  • Pascal Lipp


    28. Juni 2019

    Bodyworld zu sehen wäre sicher sehr spannend

  • Simone H.


    28. Juni 2019

    War noch nie in Amsterdam und würde mir gerne alles anschauen! Ein absolutes Muss ist das Anne Frank Haus.

  • Simone Heinig


    28. Juni 2019

    War noch nie in Amsterdam und würde mir gerne alles anschauen! Ein absolutes Muss ist das Anne Frank Haus.

  • Regina Stahl


    28. Juni 2019

    Amsterdam ist eine wundervolle interessante Stadt.
    Ich würde mir gerne den Zoo ansehen, auf den Blumenmarkt am Wasser gehen, an den Waterlooplane………die Altstadt….

  • Jürgen Alps


    28. Juni 2019

    Das Jordan-Viertel…
    Nicht so überlaufen aber spannend

  • Jürgen Alps


    28. Juni 2019

    Das Jordan Viertel

  • Helmut Tolle


    28. Juni 2019

    6. + 8. Sept. MyHeritage Live 2019 besuchen.
    Dazwischen den Vondelpark durchstreifen.
    Eine Bootrundfahrt unternehmen.
    Das Zentrum von Amsterdam erkunden.

  • Katrin Fuchs


    28. Juni 2019

    Ich würde mich wahnsinnig über den Gewinn freuen! Zusätzlich zu eurem tollen Programm, würde ich noch gerne das Anne Frank Haus besuchen und Amsterdam erkundigen.

    Liebe Grüße aus Tirol

  • Mila Silva-Krainz


    28. Juni 2019

    Ich würde mich freuen mehr erfahren über die jüdische Sefarden aus Spanien, die in Amsterdam gelebt haben.
    Die Stadt ist eine Reihe wert!

  • Manuela Wengerter


    28. Juni 2019

    Anne Frank House

  • Rosa


    28. Juni 2019

    Ich würe gern das Rembrandt Haus Museum und Madame Tussaudes besichtigen

  • Dennis Wolter


    28. Juni 2019

    Ich würde gern mit meiner Frau eine Grachtenfahrt machen und das Anne Frank Haus besichtigen.

  • Ursula Hipper-Kook


    28. Juni 2019

    I’d like to visit the Anne Frank Museum

  • Fritz Werner Höpfel


    28. Juni 2019

    Am liebsten würde ich die schönsten Sehenswürdigkeiten in Amsterdam besuchen. Das wären unter anderem Vondelpark – Der Garten der Amsterdamer, Prinsengracht – Amsterdams schönste Gracht, das Van Gogh Museum, das Rijksmuseum, A’DAM Lookout und Jordaan – Das schönste Viertel in Amsterdam.

    Gruß Werner

  • Olaf Aerne


    28. Juni 2019

    Ganz klar, neben der Tagung; Anne Frank Haus! 😉

  • R. A. Bösser


    28. Juni 2019

    Das Rembrandt Museum und das Anne Frank Haus würden mich am meisten interessieren. Amsterdam habe ich durch meine Teenie Zeit in nicht so guter Erinnerung, wurde dort an einem damals zentralen „Hippie Treff“ beraubt. Vielleicht bekomme ich ja jetzt die „Entschädigung“ dafür in Form eines Gewinnes ???? Wäre mega schön 😉 !!!

  • Heidi Gaida-Hofmann


    28. Juni 2019

    Hallo,
    am meisten möchte ich den Canal Ring in Amsterdam erforschen.

    Liebe Grüße Heidi

  • Sladana Duran Brandl


    28. Juni 2019

    Windmühlen 🙂 und das Van Gogh Museum
    Schönes Wochenende an MyHeritage 🙂

  • Beate Hossfeld


    28. Juni 2019

    würde gerne das Van-Gogh Museum besuchen

  • salzberger adi


    28. Juni 2019

    Das jüdische Viertel

  • Timo Vetter


    28. Juni 2019

    Ich würde gern das Anne Frank Haus besichtigen.

  • A. Klarner


    28. Juni 2019

    Wir würden gerne das Anne Frank Museum besuchen.

  • Jana Seidel


    28. Juni 2019

    Liebes MyHeritage Team,

    wir würden uns total freuen, wenn wir am MyHeritage Live 2019 teilnehmen dürften!
    Wir möchten natürlich den Aufenthalt in Amsterdam gerne nutzen, um uns all die schönen Sehenswürdigkeiten anzuschauen.
    Liebe Grüße aus Bayern

  • B. Niemann


    28. Juni 2019

    Ich würde gern das Niederländische Widerstandsmuseum in Amsterdam (Plantage Kerklaan 61) besuchen. Vielen Dank ☺️

  • Prokopetz Karin


    28. Juni 2019

    Hallo Ich möchte die Reise gewinnen,da ich mit meinem Neffen Ahnenforschung mache und in diesem Hotel sein möchte,da mein Fan John Lennen dort übernachtet hat und ich mitbekommen kann wie es bei euch so abläuft,bin 69 Jahre alt aber trotzdem bei allem noch so mitmachen möchte,vielen Dank erstmals,das ich hier mitgewinnen könnte,glaube es zwar nicht dasa ich gewinnen werde,aber der Versuch ist es mir wert. Möchte auch mal das Rijksmuseum besichtigen,egal wie alt ich bin alles was ich noch nicht gesehen habe möchte ich noch sehen.

    mit freundlichen Grüßen Frau Prokopetz Karin

  • Harald Groß


    28. Juni 2019

    Ich würde gerne eine Grachtenfahrt unternehmen und eine Käserei besichtigen

  • Prokopetz Karin


    28. Juni 2019

    Bin 69 Jahre alt erforsche mit meinem Neffen Ahnenforschung,möchte gewinnen da ich auch das Haus
    Anne Frank ,das Museum ,Myheritage-Tagung in Amsterdam anhören und sehen wollen ,auch John Lennon ,sehen und lesen und alles was ich nicht gesehen habe würde ich gerne sehen,werde zwar nicht gewinnen ,aber ich versuche es trotzdem mal,Danke fürs mitspielen mit lieben grüßen Prokopetz Karin.

  • Marika von Christian


    28. Juni 2019

    Erstens das Rijksmuseum, dann A’DAM Lookout und einschließend Jordaan – Das schönste Viertel in Amsterdam möchte ich zum Schluss und erleben!

  • Eleonore Baumann


    28. Juni 2019

    Unbedingt möchte ich die Grachten sehen, mit dem Boot auf den Kanälen schippern, das Rijksmuseum besuchen und ein Konzert im Concertgebouw miterleben!

  • Schwanbeck


    28. Juni 2019

    Ich laß mir einen Bart stehen und die Haare langwachsen und leg mich ins Bett und mache ein Selphi;-)

  • George


    28. Juni 2019

    Auf jeden Fall den Begijnhof!
    Er erzählt eine Geschichte die es so woanders auf der Welt nicht gibt. Zur Zeit als der katholische Glaube verboten war konnte diese Gemeinschaft nicht aufgelöst werden da die Nonnen im Privatbesitz der Unterkünfte waren. Außerdem zeigt dieser Ort die schöne, für Amsterdam typische Architektur und soll noch nicht mit Touristen überlaufen sein.

  • Katja Ruth


    28. Juni 2019

    Ich möchte das van-Gogh-Museum anschauen. Einer der bekanntesten und verkanntesten Maler des 19. Jahrhunderts! Ich habe kürzlich von einer wissenschaftlichen Studie gelesen, die nachgewiesen hat, dass sein besonders gleichmäßiger, aber eigenartiger Malstil darin begründet liegt, dass er die Interferenzen, also die Luftverwirbelungen, mathematisch genau gezeichnet hat. Das kann nur mit einer sehr sensiblen Wahrnehmung zusammenhängen, die ihn leider auch von allen anderen Menschen in seinem Umfeld unterschieden hat und ihn extrem einsam gemacht hat.

  • Jasmina Kristina Gustovarac


    28. Juni 2019

    Wir möchten gerne due Grachten bestaunen, wenn es geht, mit del Fahrrad umher fahren und das Anne Frank Haus besuchen:)))
    Liebr Grüße Familie Gustovarac

  • Lisa Hirsch


    28. Juni 2019

    Ich habe gar keinen besonderen Ort, den ich mir anschauen möchte. Einfach nur die Atmosphäre dieser besonderen Stadt zu genießen,wäre mein Wunsch.

  • Anna Smolarek-Ahlert


    28. Juni 2019

    Ich würde alles spontan entscheiden!

  • Tina


    28. Juni 2019

    Das Anne Frank Haus würde ich sehr gerne besichtigen!

  • Sabine Thäle


    28. Juni 2019

    Wenn ich mal in Amsterdam bin, möchte ich das Rijksmuseum besuchen.
    MyHeritage Live 2019 bietet sicher sehr interessante weiterführende Beiträge!

  • Andrea Frank


    28. Juni 2019

    Ich würde mir das Van Gogh Museum und den Grachtengürtel sowie das und de Pijp anschauen.

  • Dr. Rudolf H.W.Wuest


    28. Juni 2019

    Ich würde u.a.gerne das größte Stadtarchiv der Welt besuchen.

  • Eckart von Delft


    28. Juni 2019

    Das Concertgebou und das Rijksmuseum in Amsterdam

  • Peter Hauenstein


    28. Juni 2019

    Ich würde gerne den Stadtteil JORDAAN erkunden und dort am liebsten die romantischen Hinterhöfe…

  • Oliver Tuschinski


    28. Juni 2019

    Theater Tuschinski – ganz klar!

  • Reinhard.Jäger


    28. Juni 2019

    Das Rembrandt-Haus und das Schiffahrtsmuseum

  • Rüdiger Stawinski


    28. Juni 2019

    in Amsterdam würde ich gerne den Damplatz und die alten Brauereien besichtigen

  • Carina Zimmermann


    28. Juni 2019

    Ich wuerde gerne das Anne Frank Haus, das Van Gogh Museum und den Botanischen Garten besuchen.

  • J. Graf


    28. Juni 2019

    Rijksmuseum

  • Dr. Mark Marzinzik


    28. Juni 2019

    Ich würde unbedingt eine historische Brauerei an den Grachten in Amsterdam besichtigen. Und natürlich mal nachschauen, ob die immer noch das Grachten-Wasser zum Bierbrauen verwenden 😉
    (Wahrscheinlich nur noch für das Export-Bier.)

  • Oliver Tuschinski


    28. Juni 2019

    Theather Tuschinski – ganz klar!

  • Sandra Lutz


    28. Juni 2019

    Amsterdam ist meine liebste Stadt in Europa….ich würde mich im Stadtarchiv durch Schriften wühlen, über die dunklen Seiten der Stadt….würde Geschichten lesen über die Entstehung des Red Light Distrikts….das wär für mich total spannend. Und ich würde mich extrem freuen bei der diesjährigen Tagung und der Preisverleihung dabei zu sein….vielleicht treffe ich dort ja einen Verwandten….das wär das absolute Sahnehäubchen. Das wäre mein 1. Gewinn bei einem Preisausschreiben…

  • Alfred Derks


    28. Juni 2019

    Einfach mal auf Entdeckungsreise gehen!

  • Sabine


    28. Juni 2019

    Ich wollte schon immer einmal das Van Gogh Museum besuchen, das würde ich auf jeden Fall erforschen!

  • Uli


    28. Juni 2019

    Unbedingt die Suite Nr. 702 im Hilton Amsterdam! 😉

  • Astrid-Maria, Amari


    28. Juni 2019

    Ich würde einfach flanieren im Wissen dass es wirklich legitim und rechtens ist seine Wurzeln zu kennen. Vielleicht finde ich Sue noch, der Test liegt schon lange bereit.
    Und in diesem Geniessen dieser wunderbaren Stadt dankbar sein für mein bisheriges Leben.
    Amari

  • Sandra Werly


    28. Juni 2019

    Mein Sohn und ich waren nie in Amsterdam oder Holland. Wäre wunderschön das Anne Frank Haus zu kennen. Die Tagung auch. Vielen Dank aus der Schweiz.

  • Egede helena


    28. Juni 2019

    Guten tag,
    Ich würde und wollte unbedingt mal das anne frank haus besichtigen. Und amsterdamm selbst natürlich. Würde mich soo unendlich freuen, diese interessanten Vorträge zu besuchen und mehr zu lernen

    Herzlichen dank, h.e.

  • andrea rendelmann


    28. Juni 2019

    ich weiß immer noch nicht,woher ich komme.

  • Laura F.


    28. Juni 2019

    Guten Abend!
    Ich würde gerne das Anne Frank Museum besuchen.

    Liebe Grüße aus Aachen

  • Ingrid E.


    28. Juni 2019

    auf den Spuren von John Lennon – wow!!!
    Grachten, Windmühlen,…..da gäbe es eine lange Liste!

  • Dennis Worobiow


    29. Juni 2019

    Wenn ich gewinnen würde, würde ich auf den A’DAM Lookout Aussichtsturm gehen und mir Amsterdam von oben anschauen. Am liebsten zum Sonnenuntergang und vielleicht traue ich mich dann auch auf Europas höchster Schaukel zu schaukeln
    Gruß Dennis

  • Margot Brenner


    29. Juni 2019

    Van Gogh Museum müsste sein, danke für die Chance!

  • Moritz Biermann


    29. Juni 2019

    Wir würden es gerne halten wie John und Yoko und die ganze Zeit im Bett liegen bleiben, wobei wir natürlich den Live Vortrag ansehen werden und danach das Anne Frank Haus besuchen möchten.

  • Catharina Melchert


    29. Juni 2019

    Ich würde gerne das Haus der Anne Frank besuchen

  • Sascha Büttner


    29. Juni 2019

    Während meinem Aufenthalt in Amsterdam muss dieses Mal unbedingt das Anne Frank Haus besichtigt werden. Zu Schulzeiten hat mich die bewegende Geschichte des jungen Mädchens und ihrer Familie sowie später auch das Buch sehr berührt.

  • Viktoria Bil


    29. Juni 2019

    Die Altstadt und das Amsterdam Museum würden uns sehr interessieren 🙂 aber auch die wunderschönen Grachten live erleben!

  • Michael


    29. Juni 2019

    Nach den Vorträgen an erster Stelle vor vielen anderen Orten:
    Prinsengracht 263-267
    Suite 702 im Hilton

  • Jens Seibel


    29. Juni 2019

    Hallo,
    Ich würde mir gerne das Anne Frank Haus anschauen. Das Thema hat mich schon immer interessiert.

  • Mariama Jaqueline West


    29. Juni 2019

    Huhu 🙂

    Wir würden das Anne-Frank-Haus erkundigen.

    Liebe Grüße

    JACKY

  • Christa Müller


    29. Juni 2019

    Gerne würde ich das Vincent von Gogh Museum besichtigen und Werke dieses Meisters sehen.

  • JAkob Keller


    29. Juni 2019

    Ich würde den Royal Palace erkunden

  • Markus Henn


    29. Juni 2019

    Hortus Botanicus, einer der ältesten botanischen Gärten der Stadt (gegründet 1638).

  • Peter Steiner


    29. Juni 2019

    Finde ich gut

  • Simone


    29. Juni 2019

    Japan war über 200 Jahre abgeschottet vom Rest der Welt und nur Niederländer durften begrenzt ein- und ausreisen. Ich habe Japanologie studiert und würde gerne das Tropenmuseum von 1864 erforschen. Neben japanischen Farbholzschnitten und Schwertern gibt es auch eine eigene Ausstellung „Cool Japan“, die sich vor allem mit modernen Entwicklungen beschäftigt. Wäre ein toller Anlass, um Amsterdam kennenzulernen 🙂

  • Christoph Zeindl


    29. Juni 2019

    ich würde gerne das Schifffahrtsmuseum entdecken

  • Nadine dJ.


    29. Juni 2019

    ich würde wahnsinnig gern das Anne Frank Huis besichtigen.
    Liebe Grüsse:)

  • Claudia Tappeser


    29. Juni 2019

    Ich beabsichtige eine Grachtenfahrt auf dem Kanal bei Nacht zu genießen und das Rembrandt-Haus und das Van Goch Museum bei Tag zu besichtigen.

  • Ariane


    29. Juni 2019

    Hallo ! Wie toll, dass ihr dieses Gewinnspiel veranstaltet! Ich würde die Stadt mit meiner Mutter erkunden. Wir nehmen uns meist wenig vor und lassen uns einfach treiben. Amsterdam mit seinen vielen Brücken und schönen Ecken ist ideal dafür. Gerne würde ich das Rijksmuseum sowie das Verzetsmuseum ( erinnert an die Geschichte der deutschen Besatzung) besuchen.

  • Roswitha Lode


    30. Juni 2019

    Neben der Teilnahme an der Tagung würde ich Amsterdam bei einer Grachtenrundfahrt erkunden und die niederländische Küche ausprobieren wollen 🙂

  • Elyana Cuevas


    30. Juni 2019

    Moin liebes MyHeritage Team,
    Auf jede Fall würde ich gerne das Albert Cruyp Market besuchen wollen, so bunt und multikulti wie ich selbst! (Laut mein DNA)

  • Doris Vitt


    30. Juni 2019

    Amsterdam – eine wunderschöne Stadt, die so viel zu bieten hat! Ich würde sie gern einmal wiedersehen!

  • Maria Czuczor


    30. Juni 2019

    Mein Wunsch wäre Die Nachtwache

  • Marion Rohland


    30. Juni 2019

    Ich interessiere mich für Amsterdamm

    Marion Rohland

  • Angela


    30. Juni 2019

    Wahrscheinlich würde ich meinen Aufenthalt verlängern denn ich möchte sehr vieles anschauen. Ganz vorne auch bei mir das Anne Frank Haus und das jüdische Viertel.
    Eine Grachtenfahrt und natürlich das klassische – eine lange Fahrradfahrt.

  • Sabine Freiburghaus


    30. Juni 2019

    Natürlich Suite 702 von Yoko Ono und John Lennon. Da käme ich ja normal nie rein und 69 war ich erst 6 Jahre alt und dürfte deshalb nicht mal ins Kino. Schöne Grüße!❤️

  • Helga Damski


    1. Juli 2019

    Das Anne Frank Haus möchte ich gern besuchen. Danke!

  • Michaela Rohleder


    1. Juli 2019

    Hallo,
    ich würde gerne das Anne Frank Haus in Amsterdam erkunden, in dem sich Anne Frank und Ihre Familie so lange vor den Nazi´s versteckt gehalten hat. Es würde mich freuen, wenn ich gewinne 🙂

  • Ute


    1. Juli 2019

    Ich würde meine 18jährige Tochter überraschen mit diesem Preis und mit ihr ans MyHeritage LIVE gehen, weil sie sich sehr für die wissenschaftliche Seite der DNA/Fortpflanzung interessiert. Das Anne Frank-Haus ist ein MUST, ebenso eine Grachtenfahrt. Und sicher hat meine Tochter auch noch einen Besichtigungswunsch!

  • Alfred Rolf Shmidt


    1. Juli 2019

    Ein freundliches Hallo, würde gerne zur Tagung, nach Amsterdam kommen.
    Gerne möchte ich das jüdische Virtel und das Anne Frank Haus besichtigen.
    MfG. Rolf Schmidt

  • Ute Cole


    2. Juli 2019

    Sehr gerne eine Stadtbesichtigung machen . Van Gogh Museum , Anne Frank Haus, Kanalfahrt wären super. Leider blühen die Tulpen nicht mehr.

    Liebe Grüße
    Ute

  • Ute Cole


    2. Juli 2019

    Ich möchte eine Stadtbesichtigung machen. Das Anna Frank Haus, Van Gogh Museum und eine Kanalfahrt machen.

  • Stephan Breidt


    5. Juli 2019

    In jedem Fall das Rijksmuseum!

  • Ramona


    5. Juli 2019

    Ich würde sehr gerne das Anne Frank Haus besichtigen.

  • Melanie Lanz


    6. Juli 2019

    Ich würd in erster Linie die Veranstaltung besuchen wollen, abends das Gehörte in der traumhaften Stadt sacken lassen und wenn es die Zeit noch erlaubt das Reichsmuseum besuchen. Und einfach die Stadt genießen… 🙂

  • Matti B.


    6. Juli 2019

    Amsterdam steht schon lange auf meiner ToDo-List.
    Und wenn die Zeit reicht, werde ich am meisten erforschen die Zaanse Schans.

  • Regina Lamann


    6. Juli 2019

    Ich würde gerne das Anne-Frank-Haus besuchen und das Reichsmuseum.

  • Nicola Zuberbühler


    6. Juli 2019

    Ohne Frage das „Pathé Tuschinski“
    Dies will ich unbedingt mal persönlich erleben!

  • Petra Krater


    7. Juli 2019

    Gerne in das Anne Frank Haus und die Innenstadt, typische Treffpunkte besuchen ….Künstler die in Amsterdam zu Hause sind…‍♀️Vielen Dank

  • Sylvia Schütz


    21. Juli 2019

    Mein Wunsch wäre ein Besuch im Anne Frank Haus. In München habe ich die Anne-Frank-Realschule besucht und dort schon viel erfahren. Dieses Haus jetzt mal zu sehen, wäre super.