Wie man ein außergewöhnliches Familientreffen veranstaltet

Kommentare0

Dies ist ein Gastbeitrag von Janet Hovorka, Autorin von Zap the Grandma Gap und Arbeitsheften über die Beschäftigung von Jugendlichen mit Familiengeschichte. Janet betreibt die Blogs The Chart Chick und Zap The Grandma Gap, hat viel über Familiengeschichte geschrieben und Vorträge gehalten. Sie ist ehemalige Präsidentin der Utah Genealogical Society (UGA) und unterrichtet Genealogie und Bibliothekswissenschaft bei SLCC. Zusammen mit ihrem Ehemann besitzt sie Family ChartMasters, einen genealogischen Diagramm-Druckservice von Ahnentafeln.

Mit nur ein wenig Planung und Vorbereitung, könnt ihr ein erstaunliches Familientreffen organisieren, das neue Erinnerungen schafft und die Familiengeschichte, die ihr teilt, feiert.

Bei einem Familientreffen können Musiker, Sportfreunde, Technikfreaks und andere mit unterschiedlichen Interessen dabei sein, aber ihr alle habt eines gemeinsam – eure Familiengeschichte. Wenn ihr etwas über eure Familiengeschichte erfahrt, wird es eure Familienzugehörigkeit stärken und eine große Einheit in eurer Familie schaffen, denn es ist die einzige Sache, die ihr miteinander teilt, die niemand sonst mit euch teilen kann.

Wenn ihr über eure Vorfahren sprecht, werdet ihr Dinge finden, die ihr gemeinsam habt.

Hier sind ein paar Ideen, die ihr bei eurem nächsten Familientreffen in die Tat umsetzen könnt. Dinge, die euch wirklich helfen werden, die Zeit, die ihr mit eurer Familie habt zu genießen.

Familienrezepte teilen

Verwendet Nahrung, um eure Familie über eure Geschichte zu unterrichten, indem ihr das esst, was eure Vorfahren zu essen pflegten. Ihr könntet jede Person bitten, ein Familienrezept mitzubringen, damit ihr dieses teilen könnt. Während der Präsentation könnt ihr über die Verwandten sprechen, die dieses Rezept kreiert haben. Sammelt die Rezepte, um ein Familienkochbuch zu erstellen, oder stellt sicher, dass diese später verteilt werden, damit jeder die Rezepte in seiner Familie weiterreichen kann.

Eine familiäre Geschicklichkeit erlernen

Bittet jemanden aus eurer Familie, der Gruppe beizubringen, wie ihr etwas tun könnt, was eure Vorfahren einst getan haben. Z.B. auf der Mundharmonika spielen, sticken lernen, Obstbäume schneiden, ein Huhn rupfen, ein Lied singen usw.

Wenn ihr kein Familienmitglied habt, der weiß, wie es geht, stelle jemanden außerhalb der Familie ein, der euch unterrichten kann. Übt etwas praktisches und gebt den Teilnehmern etwas mit, das sie mit nach Hause nehmen können. Achtet darauf, über den Vorfahren zu sprechen, der diese Dinge einst getan hat.

Starte ein DNA Projekt

Mit MyHeritage DNA könnt ihr mehr über eure ethnische Zugehörigkeit erfahren und euch mit anderen Familienmitgliedern verbinden. Sammelt DNA-Proben von Mitgliedern eurer Familie und ihr könnt die Ahnenforschung, die ihr bereits gemacht habt, bestätigen. Ein Familientreffen ist der perfekte Zeitpunkt, um die genetische Geschichte eurer Familie zu sammeln.

Ein Storytelling-Wettbewerb

Bittet ältere Mitglieder, interessante Geschichten über die älteren Generationen zu erzählen, solche, die die jüngsten Familienmitglieder nicht kennen. Bereitet Preise vor für die lustigsten, inspirierendsten, mysteriösesten oder unverschämtesten Geschichten. Ihr könnt auch ein Familienmitglied bitten, eine falsche Geschichte zu erzählen und einen Wettbewerb zu veranstalten, um zu sehen, wer erraten kann, welche Geschichten wahr und welche falsch ist.

Familiendiagramm anzeigen

Ein großartiges Diagramm kann zu vielen Diskussionen über die Familiengeschichte führen. Alle können sich mit einbeziehen und es schafft Raum für weitere Informationen. MyHeritage bietet viele verschiedene Arten von Diagrammen an. Nachfahren- und Sonnendiagramme sind in der Regel die beliebtesten für ein Familientreffen.

Mit einem einfachen Mausklick ermittelt MyHeritage, welche Größe das Diagramm haben wird, bietet dekorative Optionen und zeigt euch die Preise für das Ausdrucken dieser an. Wenn das Poster bestellt wird, bekommt ihr es in nur wenigen Tagen nach Hause geliefert, aufgerollt in einer Tube und bereit für eure Ausstellung. Alle Familienangehörigen sammeln sich davor, um herauszufinden, wie sie miteinander verwandt sind.

Interessante Aktivitäten über eure Familiengeschichte können das wichtigste Element eines Familientreffens sein. Wenn ihr in den Ferien oder im Sommer zusammenkommt, solltet ihr eure Herkunft feiern, um es zu einem Ereignis zu machen, an das sich alle erinnern werden!

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt