NEU: das Sonnen-Diagramm

Kommentare15

Stammbaumdiagramme sind eine hervorragende Möglichkeit, eure Forschung mit eurer Familie zu teilen, und die Geschichte eurer Familie zum Leben zu erwecken. MyHeritage bietet eine große Auswahl an schönen Diagrammen und Büchern an, die – kostenlos – auf eurer Familienseite, mit wenigen Klicks, erstellt werden können.

Heute möchten wir euch die Einführung einer neuen Diagrammart vorstellen – Das Sonnen-Diagramm. Dies ist eine neue, innovative Art die Nachkommen eures Stammbaumes zu visualisieren.

Zum Vergrößern, Bild bitte anklicken.

Wir nennen es „Sonnen-Diagramm“, weil die Ausgangsperson (vom Nutzer ausgewählt) mittig dargestellt wird, mehrere Nachkommen-Generationen sind in äußeren Ringen zu sehen. Es kann als Nachkommen-Fächer-Diagramm klassifiziert werden, aber es ist einzigartig, da zum einen Fotos enthalten sind, und zum anderen die Anzahl der Generationen nicht beschränkt wird. Das neue Sonnen-Diagramm ist so konzipiert, das räumlich effizienteste Diagramm seiner Art zu sein und dennoch sehr einfach zu verstehen. Steht bald ein Familientreffen bei euch an? Nimmt ein Sonnen-Diagramm mit (oder mehrere, eins pro Vorfahrenlinie). Mit Sicherheit wird die Familie begeistert sein!

Das Diagramm oben wurde durch MyHeritage Gründer und CEO Gilad Japhet für seine direkte väterliche Linie (Japhet / Pat) erstellt, die die Nachkommen seines Ur-Ur-Großvaters zeigt. Klickt hier, um die vollständige PDF-Version von Gilads Diagramm angezeigt zu bekommen. Beachtet, dass lebende Menschen mit Initialen angezeigt werden, um die Privatsphäre zu schützen (dies ist eine der Diagrammkonfigurationsmöglichkeiten, die dem Nutzer zur Verfügung stehen).

Die Herausforderung

Familiengeschichtsbegeisterte sind immer auf der Suche nach perfekten Diagrammen für Familienfeiern und andere festliche Familientreffen. Ein standardmäßiges Nachkommen-Diagramm wird in der Regel horizontal oder vertikal dargestellt und es kann daher zu groß und unhandlich für Veranstaltungen sein, oder auch für die Platzierung an der Wand. Nachkommen-Fächer-Diagramme sind eine beliebte Wahl, aber bis jetzt, hatten sie Einschränkungen. Sie wurden in der Anzahl der Generationen begrenzt und enthielten keine persönlichen Fotos.

Der Anstieg der Sonnen-Diagramme

Das Sonnen-Diagramm ist so konzipiert, möglichst viele Nachkommen wie nur möglich auf das kleinste Diagramm darzustellen. Diagramme, die Hunderte oder sogar Tausende von Menschen enthalten, können nun in diesem kompakten Kreis dargestellt und bequem an der Wand aufgehangen werden. Das Sonnen-Diagramm enthält hochauflösende persönliche Fotos, es ist das einzige Nachkommen-Diagramm, das Fotos enthält. Diese einzigartige Grafik ist nur auf MyHeritage verfügbar – niemand sonst kann so eine Art Diagramm für euch generieren.

Ferner entwickelten wir einen Algorithmus für das Sonnen-Diagramm, um es noch weiter komprimieren zu können. Es berechnet jede genaue Position des Einzelnen, um die kleinste mögliche Grafik zu erzeugen, während die Ringe mit minimierter Drehung, Nachkommen so nah wie möglich an ihre Eltern anzeigen. All dies geschieht, in dem Klarheit beibehalten wird, selbst bei hoher Kompaktheit – und die Kompaktheit ist ein Parameter, das der Nutzer steuern kann.

Inspiration

Das Design des Sonnen-Diagramms wurde von einem Stammbaum-Format inspiriert, mit dem das MyHeritage Forscherteam mehrmals in Berührung kam, nämlich während der ehrenamtlichen Forschung der jüdischen Gemeinde aus Korfu, Griechenland. Das Grafik-Format, das wir entdeckt haben, wird von dieser Gemeinschaft seit Jahrhunderten verwendet. Unsere Forscher haben sofort die einzigartigen Vorteile eines solchen Diagramms gesehen. Seine Brillanz liegt in der Art und Weise, wie die Nachkommen zugeordnet werden. Diese einfache Art und Weise kann es im Laufe der Zeit erweitert werden, wenn z.B. neue Familienmitglieder geboren werden.

Ein inspirierendes Diagramm: Das Stammbaum-Diagramm der Familie Nacson war eines der Inspirationen für das Sonnen-Diagramm. Dieses Diagramm gehörte zu Manuel Osmo’s Vorfahren Nino Nacson, ein Holocaust Überlebender aus Korfu. (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

MyHeritage hat kürzlich ein Sonnen-Diagramm während der Wiedervereinigung von Nata Gattegno (eine 93-jährige Holocaust-Überlebende aus Korfu) und ihren Verwandten präsentiert. Obwohl sie dachte, dass sie allein auf der Welt sei, deckte unsere Forschung Vettern auf, von denen Nata nichts wusste oder seit längerem der Kontakt verloren gegangen war. Das untere Video (auf Englisch) ist ein hervorragendes Beispiel für die Aufregung und Auswirkungen, die diese Art von Diagramm haben kann, wenn sie gedruckt und verwendet werden. Das Sonnen-Diagramm wird bei Minute 3:10 dargestellt und umfasst etwa 900 Personen.

Das Sonnen-Diagramm ist kostenlos. Alle Nutzer von MyHeritage können es ab sofort nutzen.

Wie kann ich ein Sonnen-Diagramm erstellen?

Klickt auf eurer Familienseite unter dem Reiter „Stammbaum“ den Unterpunkt „Diagramme und Bücher drucken“ und geht dann auf „Sonnen-Diagramm“.

Zum Vergrößern, bitte Bild anklicken.

Im Abschnitt „Diagramm anpassen“, wählt ihr die wichtigsten Vorfahren für das Diagramm aus, gebt den Titel ein, wählt die Anzahl der Generationen aus (Standard: alle Generationen) und die Fakten, die angezeigt werden sollen (keine Fakten, Geburts- und Todesjahre, vollständige Geburts- und Todesdaten oder vollständige Daten und Ortsnamen von Geburt und Tod). Wenn die Ausgangsperson mehr als einen Ehepartner hat, wählt ihr den Partner aus, der für das Diagramm verwendet werden soll.

Klickt unten auf „Diagrammvorschau“, um die Vorschau zu generieren. Im Gegensatz zu anderen Diagrammarten wird das Sonnen-Diagramm sehr schnell erstellt. Ihr könnt es in der Vorschau anzeigen lassen, weiter optimieren – bis ihr zufrieden seid – und dann die endgültige PDF-Datei erstellen. Im Vorschaumodus könnt ihr das Diagramm vergrößern oder verkleinern, die Einstellungen ändern, oder es erneut generieren, in dem ihr die Bedienelemente oben nutzt:

Unter „Einstellungen“ könnt ihr alle Aspekte des Diagramms ändern und die Änderungen in einer Vorschau anzeigen lassen. Hier könnt ihr weitere Einstellungen, wie zum Beispiel die Größe des Textes und die persönlichen Fotos ändern (Standard ist groß für beides), die Höhe der Kompaktheit des Diagramms, und die Anzeige von Ehepartnern (wenn Ehepartner nicht mit angezeigt werden sollen, dann werden nur Blutsverwandten dargestellt).

Diagramm-Einstellungen - zum Vergrößern, bitte Bild anklicken

Die Diagramm-Kompaktheitseinstellung erlaubt euch zwischen Kompaktheit und Klarheit zu steuern. Weniger kompakte Diagramme können klarer verfolgt werden, benötigen beim Ausdruck aber ein größeres Format. „Extreme“ Kompaktheit generiert das möglichst kleinste Diagramm. Beachtet aber, dass ein solches Diagramm weniger leserlich ist, da die Kinder von ihren Eltern weiter entfernt sind.

Sobald ihr mit dem Diagramm zufrieden seid, klickt auf „Diagramm erstellen“ und wartet auf die Vorbereitung der PDF-Datei. Ihr könnt es dann auf eurem Computer herunterladen. Ihr erhaltet es auch automatisch per E-Mail. Ihr könnt es selbst zu Hause ausdrucken, oder auch eine professionelle Druckerei verwenden. Des weiteren kann eine Kopie an eure Familienmitglieder per E-Mail gesendet werden. Wir bieten auch einen integrierten Posterdruck Service an, mit dem ihr ein schönes Poster eures Stammbaumes bestellen könnt und – mit internationalem Versand – kann das Diagramm überall auf der Welt geliefert werden. Wir bieten eine Vielzahl Papiertypen an (einschließlich Standardpapier, Vinyl und Leinwand), in einer Größe von bis zu 107cm (kleinste Abmessung), optional mit Laminierung.

Tipps

  • Ladet so viele persönliche Fotos wie ihr könnt in eurem Stammbaum hoch. Dies hilft euren Stammbaum zum Leben zu erwecken. Je mehr Fotos hinzugefügt wurden, desto attraktiver das Sonnen-Diagramm.
  • Neu bei MyHeritage? Registriert euch über die Homepage and ladet euren Stammbaum als GEDCOM Datei hoch, ihr könnt dann sofort einen Sonnen-Diagramm für eure Familie erstellen.

Zusammenfassung

Sonnen-Diagramme sind ein weiteres Beispiel für MyHeritage’s Antrieb kontinuierlich innovativ zu sein und die Familienforschung und Technologie nach vorne zu bringen, auch in traditionellen Bereichen, bei denen man gedacht hätte, dass kein Platz für die weitere Entwicklung besteht. Stammbaumdiagramme sind seit Jahrhunderten – bis dato – ohne viel Veränderung und Verbesserung eingesetzt worden. Wir kombinieren unsere innovativen Technologien mit der Weisheit vergangener Generationen, so dass unsere Nutzer neue Erweiterungen für ihre Familiengeschichtserfahrung erhalten.

Viel Spaß mit dem Sonnen-Diagramm!

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt

  • Werner Stocker


    15. Juni 2016

    Das tönt ja sehr gut und auch das Bild ist vielversprechend. Trotzdem hoffe ich, bald wieder Fächerdiagramme von Nachfahren erstellen zu können.

  • Werner Stocker


    15. Juni 2016

    Ich habe soeben das erste Sonnendiagramm erstellt. Wirklich top.
    Gratulation an die Entwickler von myheritage. Super gemacht. Danke.

  • Dietmar Ganahl


    5. Juli 2016

    Einmalige Idee, werde dieses demnächst versuchen, bin aber nicht sehr „computerfitt“ Aber wie ich MH. kenne, darf man auch Hilfe erwarten. Freu mich auf Buch und Sonnendiagramm!
    Danke!

  • Wolfgang Ehrenhuber


    5. Juli 2016

    Das Sonnendiagramm kann ich in meiner Premium Version trotz Update nicht finden. Ich bitte um Hilfestellung.
    MfG W.Ehrenhuber

    • Silvia


      6. Juli 2016

      Hallo Wolfgang,

      das Sonnen-Diagramm ist für alle Nutzer kostenlos, man benötigt kein Premium-Account. Einfach auf den Reiter „Stammbaum“ gehen und auf „Diagramme und Bücher“ klicken. Auf der Folgeseite werden alle Diagrammarten angezeigt. Das Ganze funktioniert über die Webseite und nicht über den Family Tree Builder! VG

  • H. M. Schmidlin


    5. Juli 2016

    Hallo,

    diese sog. Sonnendiagramme sind doch wirklich ein uralter Hut.
    Mein Onkel, der in seiner Jugend mit dem Fahrrad bis nach Oberschlesien und nach Dithmarschen in den Sommerferien in Sachen „Ahnenforschung“ gefahren war, hat mir solche Diagramme als wesentliche Grundlage für meine eigene Ahnenforschung hinterlassen. Sie sind in Darstellung und Inhalt mit den sog. Sonndiagramme total identisch. Man sollte sich mal über die Urheberrechte dieser Darstellung Gedanken machen.

    MfG

    H.M. Schmidlin

    • Silvia


      6. Juli 2016

      Hallo Herr Schmidlin,

      sind Sie sicher, dass es sich dabei um ein Sonnen-Diagramm handelt? Es gibt seit längerem – auch auf MyHeritage – Fächerdiagramme, die so ähnlich aussehen. Diese zeigen aber entweder nur die Vor- oder Nachfahren einer Person an. Das Sonnen-Diagramm wurde durch ein traditionelles kreisrundes Familienstammbaum-Format inspiriert. In unserer Beschreibung schreiben wir allerdings auch: „wie es schon Jahrhunderte lang in ganz Europa genutzt wurde“. Also ist uns bewusst, dass wir nicht die Erfinder dieser Diagrammart sind. Wir sind lediglich die einzige Familienforschungsseite, die derzeit solch eine Art Diagramm zum selbst erstellen und ausdrucken anbietet! VG

  • Peter Handrick


    6. Juli 2016

    Es ist wahrlich schön, das myheritage existiert und uns so viele Möglichkeiten zur Ahnenforschung als auch Präsentation unserer Ergebnisse zur Verfügung stellt. Nur wurde leider die Möglichkeit genommen, oder auch nur per monetärem Gedanken eingeschränkt, welche mir über Jahre in Verbindung zu dem Programm, welches durch MyHeritage abgelöst wurde, die Möglichkeit zum Datenaustausch mit einem zweiten Programm gab. So verwende ich auf meinem Laptop das Programm Gramps. Der Austausch von Daten war nie ein Problem bis… ja bis wohl jemand überlegte damit Geld verdienen zu wollen. Erweitere ich nun den Stammbaum auf meinem Laptop, so kann ich die ged-Datei auf MyHeritage hochladen, doch Erwiterungen desselben Stammbaums innerhalb von MyHeritage sind zur weiteren Bearbeitung auf meinem Laptop nicht erreichbar. Schade, wirklich sehr Schade.

    • Silvia


      6. Juli 2016

      Hallo Herr Handrick,

      ich kann die Problematik nicht richtig nachvollziehen. Bitte senden Sie eine E-Mail an support@myheritage.com und erläutern den Kollegen konkret Ihr Problem. Ich bin mir sicher, dass man Ihnen eine Lösung anbieten kann. Schöne Grüße!

  • Thomas


    6. Juli 2016

    Sieht toll aus.
    Gibt’s das auch als Vorfahren-Sonnendiagramm?
    Viele Grüße!

  • Mariana Efthymiadou-müller


    7. Juli 2016

    Ich finde es gut.
    Mein Problem ist, dass ich 2 Stammbäume führe.
    1 bei Ihnen und
    1 bei Ancestry.
    Frage: Wie tranportiere mein Ancestry Stammbaum mit ca. 13.000
    Personen und ergänze mein Heritage Stammbaum?
    Danke

    • Silvia


      7. Juli 2016

      Hallo Mariana,

      derzeit gibt es nur die Möglichkeit den Stammbaum von ancestry per GEDCOM zu exportieren und dann auf MyHeritage zu importieren. Sollte eine Verknüpfung beider Bäume erwünscht sein, muss du dich leider etwas gedulden. Solch eine Funktion bieten wir erst in ein Paar Wochen an, wenn die neue Version des Family Tree Builder veröffentlicht wird. Ich bitte daher um etwas Geduld.

      Viele Grüße!

  • Roland Kaupp


    8. Juli 2016

    Ich schließe mich der Frage von Thomas an. Für mich würde es Sinn machen ein Vorfahren-Sonnendiagramm generieren zu können. Das Diagramm ist toll man alles im Überblick und es nimmt wenig Platz ein. Ist ein solches Vorfahren-Diagramm in Planung?!
    Grüße aus Stuttgart

  • Sandra


    9. Juli 2016

    Hallo, ich greife die Frage von Thomas nochmal auf, weil es mir auch sehr wichtig wäre: Gibt es die Möglichkeit des Sonnendiagramms auch für die Vorfahren? Wäre mir viel wichtiger!

    Vielleicht kann Silvia antworten? Vielen Dank.

    • Silvia


      11. Juli 2016

      Hallo zusammen,

      noch kann man mit dem Sonnen-Diagramm keine Vorfahren darstellen. Der Plan ist es zukünftig auch Vorfahren anhand des Sonnen-Diagramms darzustellen. Wann das genau sein wird, kann ich aber nicht sagen, daher bitte ich einfach um etwas Geduld.

      Viele Grüße!