Yvette Corporons Geschichte auf der Today Show

Kommentare0

Die Emmy-preisgekrönte Autorin, Produzentin und Autorin Yvette Manessis Corporon wurde kürzlich in der Show Megyn Kelly TODAY über ihr Buch „Something Beautiful Happened: A Story of Survival and Courage in the Face of Evil“ interviewt.

Die Geschichte begann im November 2013, als Yvette MyHeritage kontaktiert hat, um Hilfe bei der Suche nach den Nachkommen des jüdischen Schneiders – Savvas – aus Korfu/Griechenland, zu erhalten. Savvas war während des Krieges mit seiner Familie in Ereikoussa versteckt worden und Yvette wollte herausfinden, was nach dem Krieg mit seiner Familie passiert war. MyHeritage nahm die Herausforderung an und begab sich auf eine genealogische Reise, um die Details dieses lang gehüteten Geheimnisses aufzudecken. Wir konnten Nachkommen der Familie in den USA und in Israel ausfindig machen. Wir nahmen später an der Wiedervereinigung der Familien bei einer offiziellen Zeremonie auf der Insel teil.

Nicht lange, nachdem Yvette geholfen hatte, Savvas‘ Nachkommen zu finden, wurden zwei Mitglieder ihrer entfernten Familie ermordet, als ein Neonazi das Feuer in einem örtlichen jüdischen Gemeindezentrum eröffnete.

Yvette zeichnete die emotionale Geschichte in ihrem Buch auf, und sprach mit Megyn Kelly aus der TODAY Show: (Video ist auf Englisch!)

Wir haben drei signierte Exemplare von Yvettes Buch für euch, die an drei glückliche Gewinner vergeben werden!

Um an der Verlosung teilzunehmen, kommentiert einfach diesen Blogeintrag mit einer mutigen Geschichte aus eurer Familie. Drei glückliche Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und erhalten eine signierte Kopie von „Something Beautiful Happened“. Viel Glück!

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt