10    Jun 20140 Kommentare

Umfrage: Freizeit mit der Familie

Zeit mit der Familie zu verbringen ist etwas Wunderbares. Wir alle sind immer sehr getresst und haben alltäglich so viel zu tun, dass jede Sekunde mit der Familie so gut wie möglich ausgenutzt werden sollte.

Was macht ihr am Liebsten mit eurer Familie? Macht mit bei unserer heutigen Umfrage!


8    Jun 20140 Kommentare

Schöne Pfingsten!

6    Jun 20142 Kommentare

We are Family! Einige Geschwisterbands

Ist eure Familie musikalisch? Heute schauen wir uns mal einige Bands an, die es als Familie geschafft haben im Showbiz erfolgreich zu sein! Diese Familienbands gingen jahrelang zusammen auf Tour und traten vor einem Millionenpublikum auf.

Hier also unsere lieblings Geschwisterbands:

Jackson 5


Die Band wurde 1964 als The Jackson Brothers vom Vater Joseph Jackson gegründet und bestand zuerst aus den Brüdern Jackie, Tito und Jermaine Jackson. Marlon und Michael Jackson stießen 1966 hinzu, woraufhin die Band in The Jackson Five umbenannt wurde. Der anfangs siebenjährige Michael wurde der Leadsänger.
weiterlesen "We are Family! Einige Geschwisterbands" »

4    Jun 2014Ein Kommentar

Erfindungen, die das Leben einfacher gestalten

Kinder sind etwas Wundervolles. Sie können aber auch mit Sicherheit sehr anstregend werden, vor allem, wenn sie noch klein sind und sich nicht wirklich artikulieren können. Da wird geweint, weil der Bäuchlein weh tut, aber Mama und Papa haben keine Ahnung...

Auch hat man es manchmal eilig und die Kinder möchten aber noch etwas trödeln und sich die fahrenden Autos anschauen. Essen mit den Händen? Super, aber der Boden sieht danach aus... Und Shampoo in den Augen? AUA! Heulanfälle sind da wohl vorprogrammiert.

Gut, dass es einige Erfindungen gibt, die Eltern (und Kindern) das Leben ein wenig erleichtern sollen. Was haltet ihr von den 5 Erfindungen unten? Würdet ihr euch diese besorgen?!

1. Ein Babywagen-Roller. Für Eltern, die es besonders eilig haben!

Quelle: imgur.com

weiterlesen "Erfindungen, die das Leben einfacher gestalten" »

2    Jun 20142 Kommentare

Die Gerüche der Vergangenheit

Nostalgie bezeichnet eine sehnsuchtsvolle Hinwendung zu vergangenen Gegenständen oder Praktiken. Das Wort leitet sich ab von den griechischen Wörtern νόστος, nóstos (Rückkehr, Heimkehr) und άλγος, álgos (Schmerz) sowie dem nostalgia (Heimweh) im Neulatein.

Erstmals taucht der Begriff im medizinischen Zusammenhang auf. Mit Nostalgie wurde ein krank machendes Heimweh bezeichnet, das besonders Schweizer Söldner in der Fremde befiel. Wortschöpfer war der Doktorand Johannes Hofer (1662–1752). In seiner „Dissertatio medica De Nostalgia oder Heimwehe“ (Basel 1688) wurde dieses Phänomen erstmals ausführlich dargestellt.

Heute versteht man unter Nostalgie im Deutschen eine wehmütige Hinwendung zu vergangenen Zeiten, die in der Erinnerung oftmals stark idealisiert und verklärt reflektiert werden. Dabei kann es sich sowohl um geschichtliche Epochen als auch um biographische zeitliche Gegebenheiten handeln. Nostalgie äußert sich beispielsweise in einem Hinterhertrauern der guten alten Zeit, in der angeblich alles viel schöner und besser war als in der Gegenwart.
weiterlesen "Die Gerüche der Vergangenheit" »

30    Mai 20148 Kommentare

Wer bin ich?

Kurz vor dem Wochenende haben wir mal wieder ein kleines Quiz für euch. Schaut euch mal das untere Foto an. Wer könnte der kleine Fratz sein? Habt ihr eine Idee?

Dann schreibt euren Tipp in die Kommentare unten.

:)

29    Mai 20140 Kommentare

Wir wünschen einen schönen Feiertag!

Heute ist Christi Himmelfahrt! Was genau bedeutet dieser Tag?
Der Aufstieg des Herrn bezeichnet im christlichen Glauben die Rückkehr Jesu Christi als Sohn Gottes zu seinem Vater in den Himmel. Christi Himmelfahrt wird am 40. Tag des Osterfestkreises, also 39 Tage nach dem Ostersonntag, gefeiert. Deshalb fällt das Fest immer auf einen Donnerstag.

Christi Himmelfahrt ist in Deutschland seit den 1930er Jahren ein gesetzlicher Feiertag. In Italien, Polen und Ungarn wurde das Fest als gesetzlicher Feiertag abgeschafft und wird nun am darauffolgenden Sonntag kirchlich gefeiert. In Italien laufen intensive Bemühungen, Christi Himmelfahrt wieder als gesetzlichen Feiertag einzuführen.

Im weltlichen Bereich entwickelte sich in Deutschland der Feiertag zum Vatertag, auch als Männertag oder Herrentag bezeichnet. An diesem Tag gibt es Bräuche wie die Herrenpartie (eine Kutschfahrt oder Wanderung in die Natur mit Konsum von Alkohol) oder Tagesausflüge mit der ganzen Familie.

Und wie verbringt ihr den heutigen Tag?

26    Mai 20140 Kommentare

Vorher – Nachher

Wir haben euch schon oft auf unserer Facebook-Seite Vorher-Nachher-Bilder von vielen Familien gezeigt. Ich selbst bin ein großer Fan solcher Fotos, die sehr schön zeigen, wie die Menschen sich im Laufe der Zeit verändert haben.

Solche Bilder für unsere Nachfahren zu hinterlassen ist eine wundervolle Form die besonderen Momente mit der Familie zu teilen. Daher laden wir unsere Nutzer gerne dazu ein, uns solche Aufnahmen weiterzuleiten.

Heute präsentiere ich euch die Aufnahmen unserer brasilianischen Nutzerin Elizete Pereira Lopes. Elizete und ihr Mann Saul Pereira Lopes haben 1981 geheiratet. Sie haben vier Kinder - Alexandre (30 Jahre), die Zwillinge Alice und Bruno (29 Jahre) und Saul Jr. (28 Jahre). Hier sind einige Fotos, die diese schöne Familiengeschichte erzählen:

Mama Elizete und ihre 4 Kinder.

weiterlesen "Vorher – Nachher" »

23    Mai 20140 Kommentare

Umfrage: Wie weit bist du mit deiner Ahnenforschung?

Habt ihr erst kürzlich darüber nachgedacht Ahnenforschung zu betreiben, oder ist es etwas, dass euch schon seit Jugend an interessiert hat?

Die Forschung der eigenen Familiengeschichte ist sehr interessant. Die meisten Forscher von euch werden allerdings bestätigen können, dass man auch viel Geduld haben muss.

Egal wie weit ihr schon gekommen seid, wir würden gerne wissen wie ihr voran kommt. Macht also mit bei unserer heutigen Umfrage!


21    Mai 20149 Kommentare

Eine unglaubliche Frau

Kürzlich stieß ich auf ein Foto auf einer Facebook-Seite, mit einer erstaunlichen Bildunterschrift: Im achtzehnten Jahrhundert hat eine russische Frau in 40 Jahren 16 mal Zwillinge, 7 Mal Drillinge und 4 Mal Vierlinge geboren. Alle Kinder stammen vom selben Vater.

Joseph F. Smith's Familie - Wikipedia

Ich muss gestehen, dass ich sehr von dieser Nachricht fasziniert war, vor allem, Drillinge oder Vierlinge zu bekommen, wäre für die Zeit schon sehr beeindruckend. 69 Kinder zu haben (ich selbst habe nur ein Kind und weiß wie anstrengend es sein kann), grenzt ja schon an Wonder Woman. Ich ging dann auf die Suche nach etwas mehr Informationen zu dieser Mutter. Und: laut Guinness-Buch der Rekorde hat es sie wirklich gegeben. Nach dem Buch hatte sie zwischen 1725 und 1765 tatsächlich 69 Kinder, die alle mit dem Bauern Fjodor Wassiljew gezeugt wurden. Insgesamt 27 Geburten: 16 Mal Zwillinge, 7 Mal Drillinge und 4 Mal Vierlinge.
weiterlesen "Eine unglaubliche Frau" »

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten