MyHeritage LIVE 2020 wird verschoben

MyHeritage LIVE 2020 wird verschoben

Kommentare

Angesichts der aktuellen globalen Situation hat MyHeritage beschlossen, MyHeritage LIVE, unsere jährliche genealogische Nutzertagung, zu verschieben.

Wir haben uns sehr darauf gefreut, im Oktober Menschen aus aller Welt in Tel Aviv begrüßen zu dürfen, aber Ihre Gesundheit ist von größter Bedeutung. Wir hoffen sicherlich, dass die Krise bis zum Ende Oktober hinter uns liegt, aber im Moment ist es unmöglich vorherzusagen, welche Beschränkungen noch bestehen werden. Wir möchten sicherstellen, dass diejenigen, die Pläne und Reservierungen gemacht haben, genügend Zeit haben, diese zu ändern. Dementsprechend haben diejenigen, die Konferenztickets gekauft haben, bereits Rückerstattungen erhalten.

Wir hoffen, dass wir die Konferenz zu einem späteren Zeitpunkt abhalten können und dass Sie dann auch mit dabei sind. Seien Sie gespannt auf Updates.

Passen Sie in der Zwischenzeit auf sich auf, bleiben Sie sicher und gesund, und wir freuen uns darauf, Sie wieder persönlich zu sehen, wenn die Umstände dies wieder zulassen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt