spiel vorfahren

Mit Familienforschung kreativ werden!

Kommentare2

Alte Familienfotos ermutigen junge Menschen sich für ihre Vorfahren zu interessieren. Auch kostbare Familienerinnerungen werden Dank Bilder zum Leben erweckt. Wenn ihr in eurem Stammbaum Fotos hinzufügt, verleiht ihr eurem Baum mehr Farbe und gleichzeitig werden die Bilder für zukünftige Generationen erhalten.

In bereits 3 Wochen ist Herbstanfang und die etwas kältere Jahreszeit bietet die perfekte Gelegenheit, euren Stapel an alten Familienfotos durchzugehen und an kalten Tagen etwas Sinnvolles mit den Kindern zu machen.

Schaut euch mal folgende Möglichkeiten an, um Spaß mit der ganzen Familie zu haben und mit euren Fotos kreativ zu werden. So wird die gemeinsame Zeit sinnvoll genutzt und ihr könnt zudem euer Zuhause mit ein wenig Familiengeschichte dekorieren!

Aus alten Familienfotos schöne Malvorlagen gestalten:

Ein Stammbaum-Wandbild mit Fotos – sehr einfach und macht unheimlich viel Spaß!

DIY Brettspiel für Kinder:

Mit einem Puzzle eurer Vorfahren, die Geschichte eurer Familie zusammensetzen:

Familien-Sticker! So könnt ihr u.a. das Kinderzimmer dekorieren:

Magnetbilder aus alten Familienfotos:

Das „Vorfahren erraten“ Spiel:

Eine wunderschöne Geschenkidee:

Ein Foto in einer Vase erzeugt eine schöne Zeitkapsel:

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt

  • Timo Kracke


    4. September 2018

    Vielen weitere Hinweise und Ideen um Kinder und Jugendliche für die Ahnenforschung zu begeistern gibt es auf der Website von „die Familienforscher“ – http://www.familienforscher.info

  • fashionsizzle


    6. September 2018

    Ich danke Dir liebe Grüße, Inesandy kaufman tony