Familien-Doppelgänger: Die Gewinner unserer Aktion!

Kommentare

Vor ein paar Wochen baten wir euch darum, uns Fotos zu schicken, damit wir eure Doppelgänger kennenlernen. Die Beteiligung war einfach unglaublich!

Wir möchten uns bei jedem von euch, die in unserer Aktion teilgenommen haben, herzlich bedanken! Es war grandios; die Familienähnlichkeiten zwischen den Generationen zu sehen.

Mit so vielen eingereichten Fotos aus der ganzen Welt war es wirklich schwierig, einen Gewinner auszuwählen.

Aber ohne weiteres möchten wir unseren herzlichen Glückwunsch an Sheila Van Zant senden, die uns diese erstaunlichen Bilder zukommen lassen hat, die beweisen, dass die Ähnlichkeit innerhalb der Familie auch über einen Zeitraum von 300 Jahren bestehen kann!

Honorable John Brownlow First Tyrconnel Viscount, Ritter des Ehrenordens der Bath Molt (ca.1740) und John Brownlow (geboren 1953)

Und hier sind noch drei Favoriten von uns:

Louis Beckstrom (geboren 1917) und sein Urenkel Mathew Beckstrom (1995 geboren)
87 Jahre trennen die beiden: Urgroßmutter und Ur-Enkelin Lucy Michelle
Ur-Großvater und Ur-Enkel John Benjamin

Hier sind noch weitere tolle Fotos aus der ganzen Welt, unter anderem aus Schweden, den Niederlanden, Brasilien, den USA, Australien und Deutschland.

Urgroßtante Ida (geb. 1898). Und Urgroßnichte Caroline (34)
Großmutter Jackie (10 Jahre alt) und Enkelin Caroline (24)
Großvater Henry Daniel (im Alter von 21) und Enkel Edward Casey (ebenfalls 21)
Cousins ersten Grades mütterlicherseits, Walter und Juan
Mutter Kae und Tochter Laura – 20 Jahre auseinander
120 Jahre trennen die beiden: Olaus (geb. 1871) und Max (geboren 1991)
100 Jahre Unterschied: Urgroßonkel Jakob (21) und Urgroßneffe Daniel (19)

Es gibt viele weiteren Fotos, aber wir konnten sie nicht alle in diesem Beitrag erwähnen. Aber besucht uns mal wieder auf Pinterest, wir werden bis zum Ende des Monats dort ein neues Album erstellen, um weitere Bilder zeigen zu können!

Fotos (und weitere Bilder wie Gemälde) fangen die Essenz der Menschen, Orte sowie Dinge und gehören zu den wahren Schätze, die uns unsere Ahnen hinterlassen können. Ein altes Foto erzählt uns ein Teil unserer Familiengeschichte, und sagt viel über das Leben unserer Vorfahren. Man muss nur genau hingucken.

Habt ihr auch eine interessante Geschichte durch alte Familienfotos entdeckt? Wir wollen gerne alles darüber in den Kommentaren unten erfahren!

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt