20    Aug 20120 Kommentare

Alten-WG

Quelle: http://www.flickr.com/photos/nadinejuliana/152980325/sizes/m/in/photostream/

Am Wochenende habe ich mit einer Freundin gesprochen, deren Oma in eine Alten-WG eingezogen ist. 54 Jahren war die Oma in den eigenen 4 Wänden und nach einem Sturz, OP, mehrere Tage im Krankenhaus und viel Diskussion innerhalb der Familie über Pflege und Zuständigkeit, haben sich alle Beteiligten für eine Alten-WG entschieden.

Das ist ein Modell, das immer häufiger bevorzugt wird: man zählt auf professionelles Pflegepersonal, aber hat gleichzeitig eine gewisse Autonomie, um Sachen zu erledigen, wie zum Beispiel für sich selber einzukaufen oder zu kochen. Aber natürlich ist so eine Veränderung niemals einfach. Für die Oma meiner Freundin bedeutet dieser Schritt, sich von großen Teilen ihrer Erinnerungen zu trennen. Man muss plötzlich über Erbe und Müll entscheiden, und nach so vielen Jahren kann das eine schmerzhafte Maßnahme sein.

weiterlesen "Alten-WG" »

19    Okt 20110 Kommentare

Unsere Geschichte. Das Gedächtnis der Nation

Am 6. Oktober 2011 startete das Webprojekt „Unsere Geschichte. Das Gedächtnis der Nation“. Das Projekt ist eine Art lebendige Geschichtsdatenbank. Durch die Erinnerungen der Zeitzeugen bekommen reine Daten und Fakten ein Gesicht. Die Interviews sind bei YouTube in einem Kanal und auf der Internetseite des Projekts gedaechtnis-der-nation.de gesammelt, geordnet und redaktionell bearbeitet.

Betreut wird das Projekt von der Zeitschrift Stern und dem ZDF. Das Angebot ist kostenlos. Das gemeinnützige Projekt folgt dem Beispiel der „Shoah Foundation“ des Filmregisseurs Steven Spielberg, in dem Erinnerungen von Überlebenden des Holocausts aufgezeichnet wurden.
weiterlesen "Unsere Geschichte. Das Gedächtnis der Nation" »

21    Sep 20112 Kommentare

Bewahre deine Erinnerungen für immer auf!

Als ich klein war haben meine Eltern, egal ob zuhause oder unterwegs, immer  die Videokamera parat gehabt. Meine ersten Gehversuche wurden festgehalten, der Ballerina-Auftritt im Kindergarten, die Geburt meines Bruders und vieles mehr. Alles wunderschöne Kindheitserinnrungen, die zwar in meinem Herzen aufbewahrt werden, ich allerdings für einige davon nur ein wages Bild vor Augen habe.

Gerne würde ich die alten VHS-Kasseten vom Keller holen und gemeinsam mit der Familie die einzelnen Passagen wieder ins Leben rufen. Das Problem dabei ist: 1. unser Videorecorder ist kaputt und 2. einige Kassetten würden sich nicht mal abspielen lassen, da sie teilweise von der Feutigekeit und vom Schimmel zerstört wurden.

Damit nun nicht alles verloren geht, habe ich mich auf die Suche nach Diensten gemacht, die u.a. Videos digitalisieren und bin dabei auf die Seite ScanCorner gestossen.


weiterlesen "Bewahre deine Erinnerungen für immer auf!" »

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2016 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten