15    Okt 201310 Kommentare

Neue Partnerschaft mit FamilySearch fügt Milliarden Datensätze zu MyHeritage hinzu!

Wir freuen uns Euch verkünden zu dürfen, dass MyHeritage eine strategische Partnerschaft mit der führenden genealogischen Organisation FamilySearch eingegangen ist. Dies bringt zu MyHeritage, Milliarden globale historischer Aufzeichnungen und Stammbaumprofile, die Hunderte Jahre umfassen.

Dies ist ein "historischer Moment" in der Geschichte der Familiengeschichtsindustrie und sehr aufregende Neuigkeiten für Familiengeschichtsenthusiasten weltweit.

Historische Aufzeichnungen sind das Rückgrat der Erforschung der Familiengeschichte und von entscheidender Bedeutung für die Herstellung neuer Familienverbindungen und für die Entdeckung neuer Informationen über die Vorfahren. Stammbaumprofile sind hilfreich, um nach Verwandten zu suchen und für die Erschließung des kollektiven Wissens Millionen anderer Nutzer.

In den nächsten Monaten werden wir über 2 Milliarden Datensätze aus FamilySearch's weltweiten, historischen Aufzeichnungssammlungen und Profilen aus den Online-Stammbäumen zu SuperSearch, MyHeritage's Suchmaschine für historische Datensätze, hinzufügen.

weiterlesen "Neue Partnerschaft mit FamilySearch fügt Milliarden Datensätze zu MyHeritage hinzu!" »

7    Okt 20132 Kommentare

WEBINAR: MyHeritage im Überblick

Am Donnerstag, den 10. Oktober 2013, ist es wieder soweit: um 19 Uhr halten wir unser zweites deutschsprachiges Webinar.

Was ist ein Webinar? Ein Webinar oder Web-Seminar ist ein Seminar, das über das World Wide Web gehalten wird. Webinar ist ein Kofferwort aus den Wörtern Web (von World Wide Web) und Seminar. Es ist "live" und interaktiv ausgelegt und ermöglicht beidseitige Kommunikation zwischen Vortragendem und Teilnehmern.

Worüber wird es am 10. Oktober gehen? Nachdem wir euch in unserem ersten Webinar eine Einführung in die Genealogie gegeben haben, ist diesmal unsere Seite dran. Wir möchten euch die Grundfunktionen von MyHeritage zeigen und unsere wichtigen Technologien - wie das Smart oder Record Matching - näher bringen! Am Ende des Vortrages können dann gerne Fragen gestellt werden.

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG

weiterlesen "WEBINAR: MyHeritage im Überblick" »

1    Okt 20130 Kommentare

Friedhöfe: Grabstein-Symbole

Grab von David Belilios. Gestorben mit 16 Jahren (im März 1898). Jüdischer Friedhof in Hong Kong.

Was seht ihr, wenn ihr in einem Friedhof seid?

Auf Grabsteinen stehen mindestens ein Name und ein Todesdatum, aber oft verbirgt sich viel mehr dahinter.

Viele Steine zeigen auch Symbole mit bestimmten Bedeutungen, die auf das Alter des Verstorbenen (jung, alt), den Beruf, der Religion, dem Wehrdienst oder andere Bedeutungen hindeuten.

Hier eine Auflistung häufiger Symbole und ihre Bedeutung.

ANKER: Hoffnung; manchmal ein Handels- oder Wehrdienst-Symbol. (Foto rechts).

ENGEL: Wächter oder Bote zwischen Gott und Mensch.

ASPHODELUS oder LILIE: Pflanzen mit weißen, rosa-farbenen oder gelben Blüten - wie die Narzisse und Osterglocke - erinnert die Besucher an ihre Sterblichkeit.

BUCH: Das heilige Buch oder die Bibel - "Buch des Lebens." Geschlossen, Ende des Lebens oder ein komplettes Leben. Ein Stapel Bücher kann darauf hindeuten, dass der Verstorbene Wissenschaftlicher oder einfach sehr gebildet war.

KNOSPEN: Erneuerung des Lebens. Für Kinder: abgebrochener Ast mit Knospe (Leben war kurz). (Foto rechts)
weiterlesen "Friedhöfe: Grabstein-Symbole" »

25    Sep 2013Ein Kommentar

Familiengeschichte: von den Niederlanden nach Australien

Wie finden MyHeritage Mitglieder unsere Seite oder Programm? Jeder kann da seine ganz eigene Version erzählen! Maria Keep ist 63 Jahre alt, wurde in den Niederlanden geboren und lebt heute in Australien. Sie versuchte beispielsweise eine kostenlose MyHeritage CD, die sie in einer Zeitschrift entdeckte.

Maria wurde in Renkum (Niederlande) geboren. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren erwachsenen Kindern - Tochter und Sohn - in Forster NSW, Australien. Sie ist Vollzeit-Pflegekraft für ihren Mann, der sehbehindert ist und an einem Kurzzeitgedächtnis leidet.

Hochzeit im Jahre 1954

Maria sammelt die Familiengeschichte seit rund vier Jahrzehnten.
weiterlesen "Familiengeschichte: von den Niederlanden nach Australien" »

16    Sep 20133 Kommentare

Neue Funktion: Aufzeichnungen zum Stammbaum sichern

Wir freuen uns, Euch eine neue Funktion vorstellen zu dürfen, die Euch erlaubt die Datensätze, die ihr über SuperSearch - MyHeritage's Suchmaschine für Milliarden Datensätze - erhaltet, direkt mit den entsprechenden Profilen eures Stammbaumes zu speichern.

Unsere Record Matching-Technologie liefert genaue historische Aufzeichnungsübereinstimmungen mit Stammbaumprofilen. Ist eine Übereinstimmung bestätigt worden, oder wird auf die Bestätigung gewartet, wird der Datensatz auch im Stammbaumprofil angezeigt. Unsere neue "Aufzeichnungen sichern"-Funktion geht noch einen Schritt weiter und ermöglicht, jeden Datensatz, den ihr bei SuperSearch findet, in einem oder mehreren Profilen des Stammbaumes zu speichern.

Ihr wollt mehr über einen bestimmten Vorfahren erfahren? Sucht in SuperSearch, oder klickt auf das Forschungssymbol im Stammbaumprofil der Person, und speichert alle Datensätze für das entdeckte Familienmitglied direkt im individuellen Stammbaumprofil ab.

Einführung: Wie man Aufzeichnungen speichert

In unserer SuperSearch Online-Suchmaschine befinden sich Milliarden historischer Aufzeichnungen, die helfen können die Geschichte eurer Familie zu entsperren. Wenn ihr einen Datensatz in SuperSearch findet, der im Zusammenhang mit einer Person eures Stammbaumes steht, könnt ihr diesen jetzt direkt in drei Schritten im jeweiligen Profil speichern:

weiterlesen "Neue Funktion: Aufzeichnungen zum Stammbaum sichern" »

11    Sep 20132 Kommentare

Gewinnspiel: Der Tag der Deutschen Einheit und Deine Familie

"Die Einheit Deutschlands ist vollendet. Wir sind uns unserer Verantwortung vor Gott und den Menschen bewusst. Wir wollen in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt dienen."

Mit Sicherheit bekommen viele immer noch eine Gänsehaut, wenn sie diesen Satz hören bzw. lesen. Vor 23 Jahren, am späten Abend des 2. Oktober 1990 versammelte sich eine unübersehbare Menschenmenge auf dem Platz der Republik vor dem Reichstagsgebäude, um dort den Vereinigungszeitpunkt mitzubegehen. Am 3. Oktober um 0:00 Uhr parallel zum Hissen der Bundesflagge wurde das Läuten der Freiheitsglocke vom Schöneberger Rathaus her übertragen, bevor Bundespräsident Richard von Weizsäcker vor den Mikrofonen den obigen Satz verkündete.

Hunderttausende waren dabei, als vor dem Reichstag die schwarz-rot-goldene Bundesfahne gehißt wurde. Bild: Wikimedia Commons

Anschließend wurde die deutsche Nationalhymne von einem Bläserchor angestimmt und es wurde mitgesungen. In vielen Städten und Gemeinden der „neuen“ Bundesrepublik wurde ein farbenprächtiges Feuerwerk entzündet, zahlreiche Menschen feierten!
weiterlesen "Gewinnspiel: Der Tag der Deutschen Einheit und Deine Familie" »

23    Aug 2013Ein Kommentar

Familienfotos: Mit den Kindern basteln

Die Sommerferien sind in vielen Bundesländern noch nicht vorbei und viele Familien haben damit eine tolle Gelegenheit, alte Familienfotos herauszuholen, um die Kinder für die Familiengeschichte zu motivieren.

Mehr über die eigene Familie zu erfahren ist witzig, wichtig und ein ausgezeichneter Weg, die Familienzugehörigkeit zu stärken.

Im Rahmen unserer "Familienfotos bewahren"-Initiative zeigen wir euch ein paar Ideen, die mit den Kindern verwirklicht werden können, ohne den Spaß-Faktor beiseite zu lassen. Hier findet ihr kreative Bastel-Ideen, um eure Familienfotos zu präsentieren oder wie ihr eure Fotos benutzen könnt, um mit den Kindern zu spielen.

Zeitkapsel

weiterlesen "Familienfotos: Mit den Kindern basteln" »

18    Aug 20130 Kommentare

Geheimnisse enthüllen: Kostenloses Webinar mit der Foto-Detektivin

Fotos sind wie eine Eingangstür zu der eigenen Familiengeschichte. Sie geben uns einen Einblick in das Leben und die Persönlichkeit unserer Ahnen.

Maureen Taylor, die Foto-Detektivin, zeigt während eines kostenlosen Webinars, wie genau ihr mehr über eure eigene Familien anhand von alten Familienfotos erfahren könnt.

Und sie weiß wovon sie spricht: Maureen Taylor ist eine Foto-Expertin, Ahnenforscherin, Schriftstellerin und Foto-Kuratorin mit Schwerpunkt Familienfotos, Geschichte und Genealogie.

Sie ist eine weltberühmte anerkannte Expertin, die ihre Expertise nutzt, um fotografische Familiengeheimnisse in Familienfotos zu enthüllen.

weiterlesen "Geheimnisse enthüllen: Kostenloses Webinar mit der Foto-Detektivin" »

8    Aug 20130 Kommentare

10 Tipps für ein gelungenes Familienfoto

Im Rahmen unserer Initiative "Familienfotos bewahren" werden wir in den kommenden Tagen öfters über Fotos und insbesondere Familienfotos berichten.

Und wir fangen mit unserem heutigen Blogpost sofort an! Hier sind 10 wertvolle Tipps, wie ihr das Beste aus euren Familienfotos machen könnt.

weiterlesen "10 Tipps für ein gelungenes Familienfoto" »

3    Aug 20134 Kommentare

Interview mit Dirk Weissleder – Teil 2

Am Mittwoch hatten wir den ersten Teil unseres Interviews mit Herrn Dirk Weissleder. Heute erzählt er uns mehr über seine Arbeit als Vorsitzender der DAGV und über seine eigene Familiengeschichte.

MH- Herr Weissleder, Sie sind Vorsitzender der Deutschen Arbeitsgemeinschaft genealogischer Verbände e.V. (DAGV) und Präsident des Bundes der Familienverbände e.V. (BdF). Was sind die Aufgaben dieser Verbände?

DW- Beides sind Dachverbände auf dem Gebiet der Familiengeschichtsforschung. Die DAGV ist der Dachverband der genealogischen Vereinigungen in Deutschland, der BdF ist Dachverband der Familienarchive, Familienverbände, Familienstiftungen.

MH- Was sind die Ziele des DAGV und BdF?

DW- Die DAGV ist die Interessenvertretung aller Genealoginnen und Genealogen in Deutschland, organisiert in Vereinigungen oder nicht. Der BdF ist das Netzwerk der Familienpflege, d.h. wir unterstreichen die Bedeutung der Familie innerhalb der Familiengeschichtsforschung.

MH- Welche Vorteile bringen die Verbände, die Sie vertreten, für die Hobby-Genealogen?

DW- Der Vorteil liegt für alle Genealogen darin, dass wir uns um Gehör in der Öffentlichkeit bemühen, weil wir deutlich machen, wie wichtig unsere Arbeit für die Gesellschaft ist.

weiterlesen "Interview mit Dirk Weissleder – Teil 2" »

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten