Neue Funktion: Ethnizitäten weltweit

Kommentare0

Jetzt, da sich über eine Million Menschen in der MyHeritage-DNA-Datenbank befinden, veröffentlichen wir ein unterhaltsames und originelles Feature basierend auf aggregierten, anonymen Ethnizitätsdaten unserer Nutzer. Das neue Feature Ethnizitäten weltweit ermöglicht es euch, die häufigsten Ethnizitäten in verschiedenen Ländern und die Top-Länder für jede Ethnizität zu untersuchen, anhand der Daten der Nutzer, die das MyHeritage DNA-Kit gekauft oder DNA-Daten auf MyHeritage hochgeladen haben.

Diese neue interaktive Funktion steht für alle kostenlos zur Verfügung, auch wenn ihr noch nie einen DNA-Test gemacht habt. Auch wenn es für diese Funktion nicht benötigt wird, könnt ihr, wenn ihr einen DNA-Test machen möchtet, den MyHeritage DNA-Test bestellen oder DNA-Daten von einem anderen Unternehmen hochladen.

Übersicht

Um die neue Funktion zu öffnen, wählt den Reiter „Ethnizitätskarte“ aus dem DNA-Menü aus.

Wir haben die Funktion nicht „Ethnizitäten auf der ganzen Welt“ genannt, weil dies zu lang gewesen wäre! Dies bringt euch auf die Hauptseite der Ethnizitäten weltweit.

Wählt den Reiter „Nach Ländern“, um die Top-Ethnizitäten in einem bestimmten Land angezeigt zu bekommen. Der Reiter „Nach Ethnizität“ stellt die wichtigsten Länder für eine bestimmte Ethnizität dar.

 

Top Ethinizitäten pro Land

Durch die Auswahl des Tabs „Nach Ländern“ könnt ihr die Top-Ethnizitäten in jedem Land anzeigen lassen. Diese Informationen sind derzeit in über 50 Ländern verfügbar, und von Zeit zu Zeit werden weitere Länder hinzugefügt. Wählt ein Land aus der Liste oder auf der Karte aus, um die häufigsten Ethnizitäten dieses Landes zu sehen. Die Länder sind nach Kontinenten sortiert. Sobald ein Ländername in leichtem Grau angezeigt wird, bedeutet das, dass wir noch nicht genügend Daten hierfür haben. Wählt die Länder aus, die in Schwarz aufgeführt sind.

Wählt ein Land aus der Liste aus oder klickt auf die Karte, um die häufigsten Ethnizitäten angezeigt zu bekommen

Sobald ihr ein Land ausgewählt habt, seht ihr eine Liste der häufigsten Ethnizitäten der DNA-Testteilnehmer, die derzeit in diesem Land leben, basierend auf aggregierten Daten von MyHeritage-Nutzern. Es ist wichtig zu beachten, dass dies auf das Land des Wohnsitzes und nicht auf das Geburtsland des Testers basiert. Wenn ihr beispielsweise „Schweden“ auswählt, seht ihr, dass die höchste ethnische Zugehörigkeit skandinavischer Herkunft ist (80,1% der Testteilnehmer hatten mindestens 5% dieser ethnischen Zugehörigkeit), gefolgt von Finnisch mit 29,9%. In Ländern mit vielen Einwanderern können die Ergebnisse einen überraschen.

 

Die Top-Ethnizitäten in Schweden, dargestellt im Listenformat mit Prozentsätzen und geographisch auf einer Weltkarte

Ihr seht bis zu 5 der häufigsten Ethnizitäten aus dem Land, das ihr ausgewählt habt. Um eine vollständige Liste zu sehen, klickt auf „Alle Ethnizitäten anzeigen“.

Die Prozentsätze für die Regionen ergeben nicht 100%, weil wir nicht zeigen, wie viel Skandinavisch jede Person in Schweden in seinen DNA-Ergebnissen erhalten hat; Stattdessen seht ihr den Prozentsatz der MyHeritage DNA-Nutzer aus Schweden, die mindestens 5% Skandinavien in ihrer Ethnizitätsschätzung haben.

Um ein anderes Land auszuwählen, navigiert über den Link „Alle Länder“ oder „Ein anderes Land auswählen“.

Top Ethnizitäten pro Staat

Für die Vereinigten Staaten könnt ihr die Top-Ethnizitäten nach Bundesstaat angezeigt bekommen. Diese Karte und Liste funktionieren genauso wie die globale Karte/Liste – wählt einfach einen beliebigen Staat aus, um die häufigsten Ethnizitäten in diesem Staat zu sehen.

Top Länder für jede Ethnizität 

Auch könnt ihr sehen, wo genau verschiedene Ethnizitäten am häufigsten vorkommen. Navigiert zur Ansicht „Ethnizität“, indem ihr auf den Tab „Nach Ethnizität“ klickt. Wählt dann eine Ethnizität aus der Liste oder Karte aus.

Wählt eine Ethnizität aus der Liste oder der Karte aus, um zu erfahren, in welchen Ländern die meisten Personen mit dieser ethnischen Zugehörigkeit leben

Wenn ihr beispielsweise „Skandinavisch“ auswählt, seht ihr die Länder, in denen die meisten MyHeritage DNA-Nutzer skandinavische Ergebnisse in ihren Ethnizitätsschätzungen erhalten haben. Denkt daran, dies sind Länder den aktuellen Wohnsitz darstellen und nicht den Geburtsort. Bis zu 5 Länder werden in der Ergebnisbox in absteigender Reihenfolge aufgeführt, beginnend mit dem Land, wo der höchste Prozentsatz der Personen skandinavisch ist.

Die Top-Länder für skandinavische Ethnizität, dargestellt im Listenformat mit Prozentsätzen und nach geografischem Standort auf der Karte

Wie könnt ihr vergleichen?

Die Funktion Ethnizitäten weltweit macht Spaß und ist für jeden offen – ihr müsst weder einen DNA-Test gemacht, noch bei MyHeritage eingeloggt sein, um eure Neugier zu stillen. Ihr könnt ein Land auswählen, um die Top-Ethnizitäten anzuzeigen, und dann sofort auf eine der aufgelisteten Ethnizitäten klicken, um die Top-Länder usw. zu sehen.

Wenn ihr jedoch eingeloggt seid und DNA-Daten habt, könnt ihr eure eigenen Ergebnisse der ethnischen Herkunft mit unserer riesigen DNA-Datenbank vergleichen. Klickt auf den Link „DNA-Ergebnisse anzeigen“, um eure Ethnizitätsschätzung zu sehen.

Klickt auf eine eure Ethnizitäten, um herauszufinden, in welchen Ländern oder in welchen US-Staaten diese Ethnizitäten am häufigsten vorkommen.

Schaut euch eure Ethnizitätsschätzung an und klickt auf eine eurer Ethnizitäten, um die Top-Länder zu sehen

Hinweis: Frankreich ist auf der obigen Karte nicht markiert, da DNA-Tests in Frankreich nicht erlaubt sind, so dass sich derzeit keine MyHeritage DNA-Nutzer dort aufhalten. Wir würden sonst erwarten, dass Frankreich zu den Top-Ländern der nord- und westeuropäischen Ethnizität gehört.

Zusammenfassung

Wir freuen uns, das neue und originelle Feature, Ethnizitäten weltweit, in der Betaversion veröffentlicht zu haben. Jeder kann jetzt erforschen, wo Ethnizitäten am häufigsten vorkommen, und die Top-Ethnizitäten in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt vorkommen. Wir hoffen, dass euch dieses Feature gefällt! Diese neue Funktion wird mit der Zeit, in der wir unsere DNA-Datenbank erweitern, und mit der Verbesserung der Genauigkeit unserer Ethnizitätsschätzungen, das für die nächsten Monate geplant ist, sich durchaus verbessern.

Viel Spaß!
Das MyHeritage-Team

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt