Jahrbuchaufzeichnungen aus den USA jetzt kostenlos und in Farbe

Kommentare

Vor einigen Monaten haben wir MyHeritage In Color™ veröffentlicht, mit dem Nutzer ihre alten Familienfotos automatisch kolorieren können. Die Ahnenforschungscommunity hat sich in diese Funktion verliebt und in den ersten drei Monaten wurden bereits 10 Millionen Fotos von MyHeritage-Nutzern koloriert! Nach der Veröffentlichung von MyHeritage In Color™ ist eine der Ideen unseres Teams gewesen, diese Technologie auch auf Aufzeichnungen anzuwenden, wenn Schwarzweißfotos in Hülle und Fülle vorhanden sind und Farben die Aufzeichnungen verbessern können. Wir haben unsere Aufmerksamkeit auf die riesige Jahrbuchsammlung aus den USA gerichtet, die 290 Millionen Namen auf 36 Millionen Jahrbuchseiten umfasst und die Jahre 1890 bis 1979 abdeckt.

Heute freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir die gesamte Jahrbuchsammlung aus den USA koloriert haben. Um diesen Moment zu feiern, eröffnen wir einen ganzen Monat lang KOSTENLOSEN Zugang zu unseren Jahrbüchern aus den USA!

Durchsuchen Sie jetzt kostenlos auf MyHeritage die Jahrbücher aus den USA

Für den Zugriff auf die Jahrbucheinträge auf MyHeritage ist normalerweise ein Daten- oder ein Komplett-Abonnement erforderlich. Jetzt kann jeder bis zum 23. Mai 2020 kostenlos auf die Jahrbücher zugreifen, ohne sich anmelden zu müssen. Und die Jahrbücher sind jetzt auch koloriert!

Warum machen wir das? Weil wir unserer Community in diesen herausfordernden Corona-Zeiten helfen und den Menschen eine unterhaltsame Aktivität bieten möchten, die genealogisch, unterhaltsam und kostenlos ist.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich an Ihre eigenen Schuljahre zu erinnern oder suchen Sie in der Sammlung nach Ihren Lieben. Schauen Sie sich Ihren Cousin an oder die unglaubliche Frisur Ihrer Tante.

Jahrbücher durchsuchen – jetzt in Farbe

Folgen Sie dem Link unten, um die Sammlung zu durchsuchen:

Jetzt kostenlos in den US-Jahrbüchern von MyHeritage suchen

Wir haben die Jahrbuchseiten mit der MyHeritage In Color™-Technologie koloriert. Wenn Sie nun die Jahrbücher durchsuchen, wird auf jedem Miniaturbild (das eine Jahrbuchseite darstellt) in den Suchergebnissen ein Symbol angezeigt, um Sie daran zu erinnern, dass eine kolorierte Version vorhanden ist.

Suchergebnisse in den Jahrbüchern aus den USA (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Hier das Symbol:

Suchergebnisse in den Jahrbüchern aus den USA (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Aus Konsistenzgründen verwenden wir dasselbe Symbol für Miniaturansichten in Ihren Alben. So wird angezeigt, dass Fotos mit MyHeritage In Color™ koloriert wurden.

Wir werden anhand eines schönen Beispiels erklären, wie Sie auf Jahrbucheinträge zugreifen können.

Das Jahrbuch der Schauspielerin Sally Field aus dem Jahr 1964 der Birmingham High School befindet sich in unserer Sammlung. Wenn Sie neugierig sind, können Sie direkt auf diesen Datensatz zugreifen.

Hier ist die kolorierte Seite, auf der sie vorkommt:

Die kolorierte Version ist lebensecht, aber wir lieben auch die ursprüngliche Schwarz-Weiß-Seite:

Zum Glück müssen Sie sich nicht entscheiden, weil Sie beides bekommen!
(P.S.: Sind diese Frisuren nicht super?!)

So sieht die Aufzeichnungsseite aus:

Klicken Sie auf die orangefarbene Schaltfläche „Datensatz speichern“, um einen Datensatz für eine Person in Ihrem Stammbaum zu speichern.

Es gibt eine neue Nachricht mit einem rosa Hintergrund, die erklärt, dass die Farben auf der Jahrbuchseite mit MyHeritage In Color™ simuliert wurden. Sie können diese Nachricht nach dem Lesen schließen. Mit einem Umschalter in der oberen rechten Ecke können Sie entweder die kolorierte Version oder das Schwarzweiß-Original jeder Jahrbuchseite anzeigen lassen.

Sie können auch zu anderen Seiten im selben Jahrbuch wechseln und diese auch in Farbe anzeigen lassen.

Zwischen der kolorierten und der Schwarzweißversion jeder Seite wechseln.

Am Ende des Datensatzes werden wir Sie über andere Seiten im selben Jahrbuch informieren, auf denen dieselbe Person vorkommt:

Weitere Seiten in denen dieselbe Person im Jahrbuch vorkommt

Unter Verwendung der einfachen Referenz unten, können wir Seite 146 besuchen, wo wir dieses schöne Foto von Sally Field gefunden haben!

Das folgende Foto zeigt, dass Sally Field eine Cheerleaderin war und die Kolorierung das wirklich zum Leben erweckt!


Hier das Original:

Wenn Sie zu anderen Jahrbuch-Seiten navigieren, werden diese standardmäßig in Schwarzweiß angezeigt. Sie können jede Jahrbuchseite kolorieren, indem Sie oben rechts auf die Schaltfläche Kolorieren klicken.

Jahrbuchseiten herunterladen

Um das Original oder die kolorierte Version herunterzuladen, wechseln Sie zunächst in den Vollbildmodus:

Klicken Sie auf die Zoom-Schaltfläche, um den Vollbildmodus aufzurufen

Sobald Sie sich im Vollbildmodus befinden, können Sie jedes Foto (Original oder koloriert) über das Download-Symbol herunterladen (unten in grün markiert):

Herunterladen der Original- oder Farbbilder

Die Authentizität bewahren

Um die Authentizität der ursprünglichen Jahrbuchaufzeichnungen zu gewährleisten, ersetzen oder ändern die kolorierten Versionen nicht die ursprünglichen Seiten, sondern werden zusätzlich angezeigt, und Sie können zwischen der kolorierten und der ursprünglichen Version wechseln. Wenn Sie einen Datensatz in Ihrem Stammbaum auf MyHeritage speichern, wird ein Zitat zum ursprünglichen Schwarzweißdatensatz erstellt, um sicherzustellen, dass Sie und andere Nutzer das Original immer sehen können. Die kolorierten Seiten sind in der unteren linken Ecke mit einem Palettensymbol gekennzeichnet, um anzuzeigen, dass die Farben mit künstlicher Intelligenz simuliert wurden und nicht die Originalfarben sind. Diese Farben werden von fortschrittlichen Algorithmen erraten und sind möglicherweise falsch!

Kolorierte Fotos haben ein Palettensymbol in der unteren linken Ecke, um Sie daran zu erinnern, dass ihre Farben simuliert wurden

„Sharing is caring“

Ein faszinierendes Bild von sich selbst oder einem geliebten Menschen gefunden? Wir haben eine neue Option hinzugefügt, um das Teilen in sozialen Medien zu vereinfachen. Das Teilen der Jahrbuchseiten, ist eine großartige Möglichkeit, sich wieder mit ehemaligen Klassenkameraden zu verbinden und mit nahen und fernen Verwandten in Kontakt zu bleiben.

Wir empfehlen Ihnen, kolorierte Jahrbuchfotos mit Ihrer Familie und Freunden zu teilen.

Um das Teilen zu vereinfachen, haben wir in jedem Jahrbuchdatensatz eine Schaltfläche zum Teilen hinzugefügt:

Neu: Teilen eines Jahrbuchdatensatzes

Klicken Sie auf das Symbol Teilen, um es über Facebook, Twitter oder über einen direkten Link zu teilen. Wenn Sie die mobile App verwenden oder Ihre Familienseite über einen Browser auf Ihrem Mobiltelefon anzeigen, haben Sie die Möglichkeit, diese auch über WhatsApp zu teilen.

Sie können eine ganze Jahrbuchseite freigeben oder einen Teil des Bildes zuschneiden und nur diesen Teil freigeben.

Zuschneiden zum Teilen

Wenn Sie eine Jahrbuchseite oder ein Foto freigeben, wird ein Link bereitgestellt, über den diese Seite auch dann kostenlos angezeigt werden kann, wenn die Jahrbuchsammlung später wieder in den kostenpflichtigen Modus zurückkehrt. Die Freigabe verwendet die kolorierte Version, ermöglicht jedoch jedem, der die freigegebene Seite anzeigt, das Umschalten und Anzeigen der ursprünglichen Schwarzweißversion.

Teilen, um zu gewinnen!

Im kommenden Monat nimmt jeder, der eine MyHeritage-Jahrbuchseite auf Twitter, Facebook oder Instagram mit den Hashtags #LookingGood und #FreeYearbooks und den Tag @MyHeritage teilt, an einer Verlosung teil. Jede Woche wählen wir einen glücklichen Gewinner aus, der ein kostenloses MyHeritage Komplett-Abonnement erhält! Sie haben freien Zugang zu allen Inhalten und Funktionen von MyHeritage, einschließlich 12 Milliarden historischen Datensätzen, Smart Matches™, Record Matches, Instant Discoveries™ und vieles mehr.

Zusammenfassung

MyHeritage ist immer wieder innovativ!

Zunächst haben wir die Kolorierung von Schwarzweißfotos mithilfe der MyHeritage In Color™ -Funktion eingeführt.

Jetzt haben wir die Kolorierungstechnologie auf die Jahrbuchsammlung aus den USA auf MyHeritage angewendet, die 290 Millionen Namen auf 36 Millionen Jahrbuchseiten umfasst und die Jahre 1890 bis 1979 abdeckt. Aus Forschungssicht können Informationen aus Jahrbüchern äußerst wertvoll sein. Wenn Sie Fotos Ihrer Vorfahren in Farbe betrachten, ist das Erlebnis noch aussagekräftiger – es hilft, die Vergangenheit zum Leben zu erwecken.

Um diesen einzigartigen kolorierten Inhalt zu feiern, der exklusiv auf MyHeritage erhältlich ist, haben wir die Jahrbücher bis zum 23. Mai 2020 für einen ganzen Monat kostenlos zur Verfügung gestellt. Beim Durchsuchen der Jahrbücher können Sie sich die Zeit vertreiben und Ihren Stammbaum verbessern.

Bitte helfen Sie uns, die kostenlosen Jahrbücher bekannt zu machen, und teilen Sie Ihre Lieblingsausschnitte aus der Sammlung in den sozialen Medien.

Abschließend möchten wir uns bei Jason Antic und Dana Kelley von DeOldify bedanken, die die Kolorierungstechnologie erfunden haben, die MyHeritage In Color™ antreibt. Ohne sie wäre das nicht möglich gewesen!

Durchsuchen Sie jetzt auf MyHeritage kostenlos die Jahrbücher aus den USA

Viel Spaß,
Ihr MyHeritage-Team

Kommentar hinterlassen

Die E-Mail-Adresse ist privat und wird nicht angezeigt