17    Dez 20120 Kommentare

Und der Gewinner ist…

... Die Nummer 4! Aber bevor ich verrate, wer die Nummer 4 ist, möchte ich erklären wie wir die Teilnehmer validiert haben.

Wir sind folgendermaßen vorgegangen: Zuerst haben wir eine Liste mit allen Teilnehmern vom Blog (8 Nutzer, doppelte Einträge dort wurden nicht berücksichtigt) erstellt, danach ergänzt um die Teilnehmer von Facebook (ebenfalls 8 Nutzer, doppelte Einträge wurden auch hier nicht berücksichtigt). Am Ende haben wir den Personen, die unseren Blogpost mit Freunden bei Facebook geteilt haben, jeweils noch einen Eintrag gewährt. Es waren dann insgesamt 26 Teilnehmer, in dieser Reihenfolge.

Random.org hat dann automatisch eine Nummer gezogen. Aber wer ist die Nummer 4? Wie oben beschrieben, waren die ersten Teilnehmer auf unsere Liste diejenigen, die im Blog kommentiert haben.

Wenn wir uns die Kommentare vom Blog ansehen, dann sehen wir die Person, die an der 4. Stelle kommentiert hat. Und es ist: Babette!

Herzlichen Glückwunsch!

Morgen werden wir Babette per E-Mail kontaktieren, damit ihr Weihnachtsgeschenk noch rechtzeitig eintrifft!

Bei allen, die teilgenommen haben, bedanken wir uns herzlich und... morgen gibt es eine weitere Aktion! Vielleicht habt ihr morgen mehr Glück?

29    Dez 20110 Kommentare

25 Jahre in knapp 3 Minuten

Wir haben dieses süße Video gefunden, auf dem ein Vater seine Kinder 25 Jahre lang immer zum gleichen Zeitpunkt, mit der Videokamera, aufgenommen hat. Das Video zeigt die Kinder (direkt nach dem Aufstehen) auf dem Weg ins Wohnzimmer, wo dort ihre Weihnachtsgeschenke auf sie warten. Schaut es euch selbst an.

Diese Idee ist sehr interessant und vor allem für die Nachkommen der Familie ein wunderbares Geschenk. :)

28    Nov 2011Ein Kommentar

Ein Stückchen Familiengeschichte verschenken!

Habt ihr euch auch schon Gedanken darüber gemacht, was ihr einem besonderen Verwandten zu Weihnachten schenkt? Wartet jedenfalls nicht zu lange, denn die Feiertage stehen schon vor der Tür!

Der Dezember ist für die Christen unter uns natürlich der "Weihnachtsmonat" (24.12.-26.12.). Aber auch andere Religionen/andere Länder feiern in diesem Monat: die Juden feiern am 21. Dezember Chanukah, Kwanzaa ist ein in den USA verbreitetes Fest, das von Afro-Amerikanern in der Zeit vom 26. Dezember bis zum 1. Januar gefeiert wird.  Nicht zu vergessen Festivus, welches am 23.12. gefeiert wird.

Obwohl es ziemlich viele Geschenkoptionen gibt, ist die eigene Familiengeschichte mit Sicherheit eine einzigartige Idee. Heute haben wir also zwei Geschenktipps für euch.
weiterlesen "Ein Stückchen Familiengeschichte verschenken!" »

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten