4    Jul 20110 Kommentare

Der Sohn des letzten österreichischen Kaisers ist gestorben

Otto von Habsburg, ältester Sohn des letzten Kaisers von Österreich und Königs von Ungarn, ist tot. Er starb heute im Alter von 98 Jahren in seinem Haus in Pöcking am Starnberger See. "Er ist friedlich eingeschlafen", sagte seine Sprecherin Eva Demmerle.

Otto von Habsburg starb im Alter von 98 Jahren in Pöcking bei Starnberg.

Otto von Habsburg war langjähriger Europaabgeordneter für die CSU und Ehrenpräsident der Internationalen Paneuropa-Union. Dessen Präsident, der CSU-Europaabgeordnete Bernd Posselt, bezeichnete Habsburg als "den letzten großen Baumeister der Europäischen Einigung aus der Pionier-Generation". Habsburg habe entscheidend dazu beigetragen, den Eisernen Vorhang niederzureißen.
weiterlesen "Der Sohn des letzten österreichischen Kaisers ist gestorben" »

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten