23    Sep 20160 Kommentare

Halbgeschwister treffen sich zum ersten Mal: “Was das Internet nicht alles kann!”

Dieser Beitrag wurde von unserem Nutzer Hans-Peter Geis geschrieben. Hans-Peter hat bereits einige Beiträge für unseren Blog verfasst. Im November 2012 schrieb er zum ersten Mal über seine Familiengeschichte. Alle weiteren Beiträge von ihm findet ihr unter diesen Link. Zum Glück hat er diese Beiträge geschrieben, denn hätte er dies nicht getan, hätte ihn seine Halbschwester eventuell nicht gefunden... Klingt spannend? Dann viel Spaß beim Lesen jetzt!

Da erreicht mich eines Tages eine E-Mail, in der steht:

Sehr geehrter Herr Dr.Hans-Peter Geis,

zufällig bin ich auf Ihren Blog 2 bei Myheritage.de gestoßen und habe dann Ihre Spur weiter verfolgt, bis zu Ihrer Impressum-Seite des Buches Bauer-Bürger-Arbeitsmann. Nun bin ich aber doch etwas neugierig geworden, für mich jedenfalls irrsinnig spannend.

Sind Sie der Dr. Hans-Peter Geis, dessen Vater Kurt Geis ist bzw. war, Sie haben zwei Geschwister, Uta und Andreas? Ihr Vater hatte ca.1944 ein „Liebschaft“ mit meiner Mutter... aus der ich, Monika B. hervorgegangen bin... Ich wäre dann Ihre Halbschwester...

Das ist ja eine Bombe!

Nicht dass ich etwa nicht dieser Dr.Hans-Peter Geis bin, Kurt Geis nicht mein Vater, und ich habe auch die genannten Geschwister. Auch die „Liebschaft“ meines Vaters war mir bekannt, sogar die Existenz der Monika. Aber sie – meine Halbschwester? Und das erfahre ich erst jetzt? weiterlesen "Halbgeschwister treffen sich zum ersten Mal: “Was das Internet nicht alles kann!”" »

26    Mai 20160 Kommentare

Meine Familiengeschichte: Alle meine Halbgeschwister…

Als Cathy Combs aus Washington mit der Erforschung ihrer Familiengeschichte begann, hatte sie keine Ahnung, welche Entdeckungen auf sie warten würden. Sie hat einen großen Teil ihrer Familie gefunden, von dem sie nie gewusst hat.

"MyHeritage hat eine entscheidende Rolle bei der Dokumentation und Erforschung meiner Familiengeschichte gespielt, mit eurer Hilfe, habe ich meine Halbgeschwister finden können!"

Cathy und vier ihrer Geschwister bei einem Familientreffen in 2014.

Alles begann mit Jean McDonald Clark. Jean wurde in Chicago geboren, ist aber in Minnesota aufgewachsen. 1946 heiratete sie Ernest Rucks. Zwischen 1947 und 1950 bekam das Paar vier Kinder. Sie war eine junge Braut mit einem unglücklichen, turbulenten Leben zu Hause. Während der Schwangerschaft mit ihrem fünften Kind, ist sie nach Kalifornien geflohen, um in Sicherheit entbinden zu können und um die Scheidung einzureichen. In den frühen 1950er Jahren hatten misshandelte Frauen in solchen Situationen nur wenige Möglichkeiten und Ressourcen. weiterlesen "Meine Familiengeschichte: Alle meine Halbgeschwister…" »

3    Aug 20144 Kommentare

Alles Gute Schwester!

Quelle: blog.wireltern.ch

Ja, es gibt für vieles einen besonderen Tag. Kommenden Freitag ist zB Weltkatzentag! :) Aber heute wollen wir nicht unsere Haustiere feiern, sondern einen ganz besonderen Familienangehörigen: unsere Schwester!! Denn heute ist der Tag der Schwestern.

Heute - am 3. August 2014 - dürfen alle Menschen ihre Schwestern feiern und ihr ein paar nette Worte zukommen lassen! Vollbürtige Geschwister sind weitere gemeinsame Kinder der Eltern, Halbgeschwister sind Kinder eines Elternteils mit einem anderen Partner: Eine Schwester ist die Tochter beider Elternteile, sofern noch andere Kinder vorhanden sind.

Eine Stiefschwester ist ein Kind des eigenen Ehe- oder Lebenspartners, welches dieser einem früheren oder anderen Partner hat.

Ganz egal ob ihr eine  (Zwillings-)Schwester, eine Halbschwester oder eine Stiefschwester habt, gebt ihr heute mal einen Schmatzer und sagt ihr einfach wie lieb ihr sie habt! ;)

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2016 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten