6    Aug 20130 Kommentare

MyHeritage startet internationale Initiative „Familienfotos bewahren“

Wir freuen uns sehr, Euch mitteilen zu können, dass wir die Aktion “Familienfotos bewahren” gestartet haben, um Euch zu helfen, neue Informationen über eure Familiengeschichte anhand von Familienfotos online zu finden.

Den gesamten August werden wir unsere Initiative durchführen, mit vielen tollen Aktivitäten und Preisen. Lest weiter für mehr Infos!

Fotos können Hinweise auf die Vergangenheit enthalten. Ihr könnt mehr über die Personen auf die Fotos erfahren und völlig unerwartete Verwandte entdecken. Aber diese wertvollen Schätze sind nur begrenzt haltbar. Wir alle wissen, dass uns unsere alten Fotos von Naturkatastrophen wie Überschwemmungen und Feuer weggenommen werden können. Es ist höchste Zeit, dass wir die alten Fotos aus den Fotoalben und –kartons herausholen und sie online bekommen, so dass ihr diese Bilder mit der Familie teilen, mehr über die Fotos erfahren und sie für die künftige Generationen bewahren könnt.

Hier haben wir mehr Einzelheiten über die Initiative und wie ihr mitmachen könnt.

weiterlesen "MyHeritage startet internationale Initiative „Familienfotos bewahren“" »

19    Jul 201214 Kommentare

Meine Familiengeschichte: David Krüger

David Krüger

David Krüger ist 15 Jahre jung. Seit zwei Jahren ist er aktiv dabei, seinen eigenen Stammbaum auf MyHeritage zu vervollständigen. Mit nur 13 Jahren hat er mit seiner Forschung angefangen, in einem Alter, wo sich die meisten Jungs eher für die Welt da draußen interessieren, als für die eigenen Wurzeln.

Angefangen hat alles 2010, als ich einfach mal aus Spaß bei Google meinen Nachnamen eingegeben und mir ein wenig die Seiten darüber angeschaut habe. Ich entdeckte ein Bild, auf dem sich ein Baum mit vielen Ästen befand und darunter Personennamen standen. Unter dem Bild stand ein kleiner Text: "Meine Vorfahren, ermittelt durch einen Ahnenforscher". "Das schaut ja interessant aus", dachte ich und klickte weiter. Dabei entdeckte ich immer mehr faszinierende Informationen über diese "Ahnenforschung".

Ich ging zu meiner Mutter und fragte sie, wer eigentlich meine Großeltern genau waren und schrieb mir gleich die Geburts - und Sterbedaten auf. Als ich sie nach meinen Urgroßeltern fragte, war schon kein Platz mehr auf meinem Zettel, also ging ich schnell an den PC und suchte nach einer Möglichkeit, diese Daten online darzustellen, sodass ich eine übersichtliche Ansicht habe, die ich (als damals 13 Jähriger) gut verstehe.

weiterlesen "Meine Familiengeschichte: David Krüger" »

26    Okt 20115 Kommentare

Dank MyHeritage: Die 30jährige Suche hat ein Ende!

Cornelius Franziskus Staps, Vater von Anna und Ronald

Das ist das Foto des Mannes um dem sich alles dreht – er ist die wichtigste Verbindung in dieser Geschichte und spielt somit die Hauptrolle! Sein Name ist Cornelius Franziscus Staps, er ist der Vater von Ronald van de Voort (1959), einem MyHeritage-Nutzer.

Ronald erfuhr im Kindesalter von seiner Halbschwester Anna. Sie stammt aus einer früheren Ehe seines Vaters mit der Deutschen Anna Baum.

Cornelius, der in Mönchengladbach geboren wurde, verließ, nach der Trennung seiner damaligen Ehefrau, Deutschland und wanderte in den Niederlanden aus. Er wollte im Land seiner väterlichen Vorfahren Fuß fassen. Dass er seine Tochter nie wieder sehen würde, war ihm damals nicht bewusst. Mehrmals ging er auf ihre Suche, doch leider blieb diese erfolglos.

Ronald hatte Sehnsucht nach seiner Schwester und nach dem Tod seines Vaters machte er sich selbst auf die Suche nach ihr.  Viele Jahre suchte Ronald vergebens nach Anna. Auch versuchte er mit Hilfe einer niederländischen TV-Sendung („Vermisst“ mit Derk Bolt) seine Schwester zu finden, doch auch dort konnte man ihm nicht weiterhelfen.  Die einzige Hilfe, die Ronald erhielt, geschah während eines Deutschlandaufenthaltes. Ein Mitarbeiter des Rathauses schrieb auf einem Blatt Papier den Namen des Stiefvaters seiner Schwester, ohne dabei ein Wort zu verlieren. Von da an hatte Ronald ein Fünkchen mehr Hoffnung, allerdings kam er bei seiner Suche letztenendlich auch nicht weiter.
weiterlesen "Dank MyHeritage: Die 30jährige Suche hat ein Ende!" »

1    Sep 20110 Kommentare

Der Sommer mit der Familie: Damals und Heute

Heute ist schon der 1. September und obwohl der Sommer sich nun dem Ende neigt, ist es immer wieder schön sich an vergangene Sommer zu erinnern und in warme Gedanken zu schwelgen. Wir haben sicherlich alle tolle Erinnerungen, aber diejenigen, die in uns wirklich lebendig werden, fanden meistens im Sommer statt. Das sollte keine Überraschung sein, denn nur ein einziger Sonnenschein ist für uns Entschuldigung genug, um die Sonnenbrille, die Flip-Flops und die Shorts rauszuholen - die meisten sind verrückt nach dem Sommer, noch mehr, wenn es sich um die Sommerferien mit der Familie handelt.


weiterlesen "Der Sommer mit der Familie: Damals und Heute" »

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten