22    Nov 201311 Kommentare

Quiz: “Wer bin ich?”

Schaut euch mal das untere Foto an. Erkennt ihr sie? So auf dem ersten Blick bestimmt nicht...

Sie ist Sängerin, weltbekannt! Erhielt über 5 Grammys und viele weitere Auszeichnungen. Eine, wenn nicht DIE bestverdienende Künstlerin der Welt...

Ihr größter Single-Erfolg ist ausgerechnet ein Titel, den sie ursprünglich gar nicht singen wollte...

Letzte Tipps: Sie hat über 10 Geschwister und selbst 3 Kinder! Und nun? Wer ist sie??

21    Nov 20130 Kommentare

Linktipps: Verwandtschaftsdefinitionen

Schwägerin, Neffe und Urenkel – diese Ausdrücke sind in Deutschland recht weit verbreitet. Aber wer oder was war noch gleich die grüne Witwe und was steckt hinter der Onkelehe?

Verwandtschaftsbeziehungen und die jeweiligen Termini können mitunter ziemlich umfangreich und verwirrend wirken. Daher haben wir einige Links zu Seiten mit Verwandtschaftsdefinitionen zusammengestellt:

  • Eine Übersicht über Ahnen- und Verwandtschaftsverhältnisse sowie Verwandtschaftsbegriffe findet man hier.

Weitere gute Webseiten oder Foren zu diesem Thema dürfen gerne in die Kommentare geschrieben werden!

Bild: babybundles.de

19    Nov 20130 Kommentare

Interview mit Andreas Böttcher

Es ist schon etwas länger her, dass wir in unserem Blog einen Beitrag für unsere Interviewreihe veröffentlich haben. Heute ist es allerdings soweit! Wir haben mit Herrn Andreas Böttcher - Gründer der Seite der-familienstammbaum.de - gesprochen und möchten euch das Interview nicht vorenthalten. :)

Andreas Böttcher wurde am 15.2.1964 in Brunsbüttelkoog in Dithmarschen/Schleswig-Holstein geboren. Er ist gelernter Schriftsetzer - ein Handwerk, das mittlerweile im Berufsbild des Mediengestalters aufgegangen ist - und arbeitet in der Vorstufe einer Verpackungsdruckerei. Er ist verheiratet, hat einen Sohn (21) und eine Tochter (18). Neben dem Hobby der Ahnenforschung betreibt er mehrere Webseiten, u.a. auch für den Verein Ostpommern e.V., in dem er Mitglied ist. Er ist sehr naturverbunden und seit einigen Jahren Vegetarier.
weiterlesen "Interview mit Andreas Böttcher" »

4    Nov 20133 Kommentare

Der größte Familienstammbaum

Bild: punktstrichkomma.blogspot.com

Dank neuer technischer Möglichkeiten und Quellen lassen sich große Datenmengen in neuer Art und Weise analysieren, um daraus neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu gewinnen.

Eines der spektakulärsten Projekte dieser Art hat dieser Tage der Bioinformatiker Yaniv Ehrlich vom renommierten Whitehead- Institut in Cambridge präsentiert: den größten jemals erstellten Stammbaum mit 13 Millionen Familienmitgliedern, der bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht.
weiterlesen "Der größte Familienstammbaum" »

1    Nov 20132 Kommentare

In Gedenken an unsere verstorbenen Freunde und Familienangehörige

28    Okt 2013Ein Kommentar

Viele Generationen unter einem Dach!

Früher war es üblich, dass mehrere Generationen gemeinsam unter einem Dach gelebt haben. Für einige war es mit Sicherheit eine finanzielle Entscheidung, während andere sich nichts anderes vorstellen konnten, als mit den Eltern und Großeltern unter einem Dach zu wohnen.

Ich selbst kenne das aus meiner Kindheit. Bei uns haben insgesamt 4 Generationen unter einem Dach gewohnt! Meinen Urgroßeltern gehörte das Haus. Mein Großvater verstarb als meine Oma noch sehr jung war und sie brauchte damals die Hilfe ihrer Mutter, um ihre beiden Kinder groß zu ziehen. Meine Mutter wurde wiederum sehr früh schwanger und war dann auch auf die Hilfe ihrer Mutter angewiesen. Somit lebten meine Urgroßeltern, meine Oma, meine Eltern, mein Bruder und ich unter einem Dach!

Für mich war das damals selbstverständlich. Nie hätte ich es mir anders vorstellen können.
weiterlesen "Viele Generationen unter einem Dach!" »

25    Okt 20132 Kommentare

Umfrage: Wer feiert Halloween?

Das Wochenende steht wieder vor der Tür und heute gibt es wieder eine kleine Umfrage.

In nicht mal einer Woche ist Halloween. Mit Sicherheit ist das eher eine US-Amerikanische Tradition, aber von Jahr zu Jahr klingelt es an meiner Tür immer öfter. Ich sage nur: "Süßes oder Saures?" ;-)

Wie sieht es bei euch in der Familie aus? Verkleiden sich eure Kinder auch? Dekoriert ihr zu Halloween eure Wohnung auch mit Kürbissen etc. pp.?


23    Okt 2013Ein Kommentar

Das erste Familienbild: eine schöne Erinnerung

Es ist wohl einer der emotionalsten Momente, wenn man sein Kind zum ersten Mal sieht und in den Armen hält. Mit Sicherheit werden sofort Fotos geschossen. Man möchte jeden einzelnen Augenblick festhalten! Ich selbst finde schon gar keine Fotos von mir oder meinem Mann. Die Digitalkamera und unsere Handys sind voller Babyfotos. Und dann fällt es einen immer so schwer ein Bild zu löschen - denn ja, man macht nicht nur eine Aufnahme, sondern direkt 5 oder 6 hinterher! Und obwohl fast alle identisch sind, kann man sich davon nicht trennen...

Ein Familienfoto im 21. Jahrhundert. Quelle: http://bit.ly/1e3ul6O

Aber wie sieht es mit professionellen Fotos aus? Zum ersten Geburtstag meines Sohnes haben wir extra einen Fotografen kommen lassen und das Ergebnis ist SUPER!
weiterlesen "Das erste Familienbild: eine schöne Erinnerung" »

17    Okt 20130 Kommentare

WEBINAR: Rückblick und neues Thema

Heute vor einer Woche fand unser Webinar zu den Hauptfunktionen von MyHeritage statt. Ich freue mich, dass so viele von Euch so zahlreich "erschienen" sind und ich hoffe, dass das Webinar nicht nur Spass gebracht hat, sondern auch hilfreich war. Sehr gerne könnt ihr jederzeit Wünsche, Anregungen und Kritik zu den Webinaren an germany@myheritage.com senden.

Für all diejenigen, die unsere Webinare bisher verpasst haben, hier geht es zum Video unserer ersten Präsentation und das des zweiten, siehe hier:

(Leider hatten wir am Anfang einige technische Probleme, daher würde ich euch bitten direkt bei Minute 3:30 zu starten! Ich bitte um euer Verständnis.)

Sehr gerne möchte ich auch schon mal auf das kommende Webinar aufmerksam machen und euch gerne für die Registrierung animieren.(Die Registrierung ist zwar auf Englisch, aber das Webinar wird selbstverständlich auf Deutsch gehalten!)

Genau in zwei Monaten - am 17. Dezember 2013 um 19Uhr - werden wir euch Tipps für ein Familieninterview geben. Welche Fragen stelle ich meiner Großmutter? Wie gehe ich vor? Wie kann ich die Informationen am Besten abspeichern?

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG

Genauere Erläuterungen zur Anmeldung, findet ihr HIER.

Solltet ihr bereits jetzt schon Fragen haben, die ihr gerne im Webinar beantwortet haben möchtet, könnt ich mich jetzt schon anschreiben. Ansonsten melde ich mich nochmal mit weiteren Infos, kurz bevor das Webinar statt findet. ;)

3    Okt 20130 Kommentare

Heute ist der Tag der Deutschen Einheit…

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten