20    Apr 20120 Kommentare

Eisbären sind älter als gedacht

Eisbären sollen etwa vier- bis fünfmal so alt sein wie bisher vermutet. Ihre Vorfahren lebten bereits vor etwa 600.000 Jahren. Davon geht ein internationales Team um die Frankfurter Wissenschaftler Frank Hailer und Axel Janke aus. Die Forscher haben das Erbgut von Braun- und Eisbären mit einer genaueren Methode als bislang geschehen verglichen.

Ursus maritimus war der heimliche Star unter Evolutionsbiologen: Unfassbar schnell, so glaubten Forscher, hatte sich der Eisbär den eisigen Gegebenheiten der Arktis angepasst. Rund 150.000 Jahre hätte er dafür gebraucht, sich von seinem nächsten Verwandten dem Braunbären zu trennen. Evolutionsgeschichtlich kaum mehr als ein Wimpernschlag. Andere Säugetierverwandtschaften mühten sich rund eine Million Jahre. Frank Hailer und sein internationales Forscherteam haben den Mythos vom Polarbären als Meister der Anpassung nun widerlegt.
weiterlesen "Eisbären sind älter als gedacht" »

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten