25    Aug 20100 Kommentare

Ahnenforschung der Familie Dreisbach

Im Siegerland und in Wittgenstein ist der Nachname Dreisbach nicht allzu selten, sagt Martin Dreisbach aus Ferndorf. Dieser Name  erscheint in zum Teil leicht abgewandelten Formen wie Dresbach, Dresback oder Driesbaugh – mittlerweile auch in Amerika. Denn 1743 wanderte ein Simon Dreisbach aus Oberndorf in Wittgenstein in die so genannte Neue Welt aus. Sein Cousin Martin Dreisbach, sozusagen „Martin der Ältere“, aus Krombach folgte ihm einige Jahre später.


weiterlesen "Ahnenforschung der Familie Dreisbach" »

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten