1    Aug 20110 Kommentare

Irische Braunbärin ist die Mutter aller Eisbären

Dass es eine Verwandtschaft zwischen den Bärenarten geben könnte, wurde schon länger vermutet: In den vergangenen fünf Jahren wurden in Kanada mehrere braun-weiße Mischlinge gesichtet. Offenbar waren Eisbären auf das Festland abgewandert, weil es weniger Eis in der Arktis gab. "Wenn die Bären Kontakt haben, steht einer Paarung offenbar wenig im Wege", sagt die Forscherin Beth Shapiro.

Um die Verwandtschaftsverhältnisse zu klären, untersuchten die Biologen die sogenannte Mitochondrien-DNA von 242 lebenden und fossilen Eis- und Braunbären. Dieses Erbgut wird direkt von der Mutter an die Kinder weitergegeben – egal ob es sich um Männchen oder Weibchen handelt. Auch in der menschlichen Ahnenforschung wird diese DNA genutzt, um die mütterliche Linie zurückzuverfolgen.
weiterlesen "Irische Braunbärin ist die Mutter aller Eisbären" »

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten