22    Mai 20130 Kommentare

MyHeritage im Genealogie-Podcast: Der Genealoge!

Vor einem Jahr haben wir hier im Blog davon berichtet, wie Timo Kracke den ersten deutschen Genealogie-Podcast in Deutschland gestartet hat. In seiner quasi "virtuellen Radiosendung" für Genealogen, Ahnenforscher, Familienforscher, Heraldiker, Geschichtsinteressierte und für alle, die einfach mal reinhören möchten, interviewt Timo Kracke verschiedene Personen und es wird über alle Themen rund um die Genealogie berichtet.

Wir waren alle sehr stolz darauf, dass auch MyHeritage eingeladen wurde mitzumachen!

Nun laden wir euch alle ein, die letzte Folge des Podcasts zu hören, um etwas mehr über MyHeritage zu erfahren.

Hier ist der Link dazu: DerGenealoge

Viel Spaß!

29    Nov 20127 Kommentare

MyHeritage übernimmt Geni.com

Wir sind begeistert, euch heute bekannt geben zu können, dass wir Geni.com, das in Los Angeles ansässige Stammbaum-Netzwerk übernommen haben. Geni.com ist eine der führenden Stammbaum-Webseiten und hat seit der Gründung in  2007 eine sehr starke, globale Marke etabliert. Wir freuen uns sehr, Geni.com talentiertes Team bei der MyHeritage Familie willkommen zu heißen.

Das sind tolle Neuigkeiten! In einer noch größeren Community können die Nutzer von MyHeritage und Geni.com sehr von dieser Akquisition profitieren. Nutzer beider Netzwerke werden Übereinstimmungen mit den Stammbäumen der anderer Webseite erhalten und die Nutzer von Geni.com werden auch von MyHeritages Smart Matching und Record Matching profitieren und Zugang zu historischen Datensätzen bekommen, die sie vor der Übernahme bei Geni.com nicht zur Verfügung hatten.

Die Akquistion von Geni.com ist unsere achte und bisher größte Übernahme. Dies geschieht zu einem Zeitpunkt, an dem wir stark expandieren, mehr Daten hinzufügen und zusätzliche Technologien für euch zur Verfügung stellen, so dass ihr bahnbrechende Fortschritte in eurer Familienforschung erlebt.

Die Webseiten von MyHeritage und Geni.com werden getrennt gehalten und die MyHeritage Nutzer werden keinerlei Änderungen spüren. Falls ihr zufällig 2 Accounts besitzt – eins bei MyHeritage und eins bei Geni.com – dann werden sie getrennt bleiben.

Wir dachten, dass ihr vielleicht ein paar Fragen zu der Akquisition haben könntet, und hoffen, dass sie durch dieses Blogpost geklärt wurden. Mehr Infos könnt ihr unserer Pressemitteilung entnehmen.

weiterlesen "MyHeritage übernimmt Geni.com" »

28    Nov 20120 Kommentare

MyHeritage beschafft sich 25 Millionen US-Dollar

Wir freuen uns sehr, heute bekannt geben zu können, dass wir eine neue Förderrunde in Höhe von 25 Millionen US-Dollar abgeschlossen haben, so dass die operative Leistung von MyHeritage in den nächsten Jahren noch rascher gesteigert und infolgedessen unsere Nutzer einen noch besseren Service erhalten werden. Die Förderrunde wird von Bessemer Venture Partners (BAP) in Kooperation mit den bestehenden Investoren Index Ventures und Accel Partners getragen.

Bessemer Venture Partners (BVP) ist ein globales Venture Capital Unternehmen mit Niederlassungen in Silicon Valey, Cambridge, Mass., New York, Mumbai und Herzlyia, Israel. BVP bietet die umfangreichste Plattform für Venture Capital über alle Industriebereiche, Geographien, Generationen und alle Phasen des Unternehmenswachstums hinweg. Von Staples bis Skype, VeriSign bis Yelp, LinkedIn bis Pinterest, BVP begleitet Unternehmen von der Existenzgründung an und gibt ihnen Rückhalt in allen wirtschaftlichen Phasen. Mehr als 100 von BVP finanziell unterstützten Unternehmen sind an den Börsen in Nordamerika, Europa und Asien gelistet.

Die neue Förderrunde wird von MyHeritage verwendet werden, um das Wachstum der historischen Datensatz-Sammlungen und den Vertrieb weltweit auszubauen, um bedeutende Datensatz-Sammlungen in Europa zu erwerben und um globale Crowdsourcing-Projekte einzuführen.

weiterlesen "MyHeritage beschafft sich 25 Millionen US-Dollar" »

22    Okt 20120 Kommentare

Vor 100 Jahren: B.Z. am Mittag – Deutschlands 1. Boulevardzeitung

Titelblatt der B.Z. am Mittag vom 9. November 1918

Die Berliner Zeitung am Mittag (kurz: B.Z. am Mittag) erschien am 22. Oktober 1904 als überarbeitetes Konzept der von dem Ullstein Verlag seit 1878 herausgebrachten Berliner Zeitung.

Wie die US-amerikanischen Vorbilder vor ihr wurde die erste deutsche Boulevardzeitung im Straßenverkauf vertrieben und hatte als höchste Priorität die Schnelligkeit: Bis zu einer halben Stunde vor Beginn des Straßenverkaufs um 13 Uhr konnten die Meldungen noch eingearbeitet werden.

So landete das Blatt seinen ersten großen Coup mit der Daily-Telegraph-Affäre 1908. Es handelte sich dabei um ein Staatsskandal im Deutschen Kaiserreich: Ein Gespräch des britischen Obersten Edward James Stuart Wortley mit dem deutschen Kaiser Wilhelm II wurde veröffentlicht und sorgte für Empörung in der britischen und deutschen Öffentlichkeit (mehr dazu: Daily-Telegraph-Affäre). Nachdem das Interview mit dem Kaiser im Daily Telegraph veröffentlicht wurde, erfolgte nur 3 Stunden später durch die B.Z. am Mittag die Verbreitung des Interviews auch innerhalb Deutschlands.

Dadurch wurde die Schnelligkeit das Markenzeichen dieser Zeitung und sie warb damit: "...die schnellste Zeitung der Welt".

weiterlesen "Vor 100 Jahren: B.Z. am Mittag – Deutschlands 1. Boulevardzeitung" »

12    Jun 20127 Kommentare

MyHeritage zählt mit 1 Milliarde Profile!

Wir freuen uns sehr, euch heute mitteilen zu dürfen, dass wir nun auf MyHeritage.com mit über einer Milliarde Profile zählen!

Die Milliarde Menschen in fast 23 Millionen Stammbäumen, die von den Millionen Familien weltweit auf MyHeritage angelegt wurden, bilden ein gigantisches Netzwerk für die Entdeckung der Familiengeschichte und helfen dabei sich mit seinen Verwandten zu verbinden.

Schaut euch unten den Moment (und die Feier) an, als wir die Milliarde erreicht haben:

Wir möchten uns ganz herzlich bei all unseren Nutzern bedanken, die uns dabei geholfen haben diesen herrlichen Meilenstein zu erreichen - wir freuen uns schon auf unsere nächste Milliarde! ;-)

Danke nochmal für eure Unterstützung!

30    Mrz 2012Ein Kommentar

Willkommen im Team Russ & Roger – unsere neue Abteilung für historischem Inhalt

Wir freuen uns zwei neue Team-Mitglieder bei MyHeritage begrüßen zu dürfen: Russ Wilding und Roger Bell.

Roger Bell (L) and Russ Wilding (R)

Roger Bell (L) und Russ Wilding (R)

Sie sind die ehemaligen Gründer von Footnote.com, das 2010 von Ancestry.com erworben wurde. Russ wird bei MyHeritage Chief Content Officer und Roger Vice President Product werden. Sie werden von unserem US-Sitz aus in Utah arbeiten. weiterlesen "Willkommen im Team Russ & Roger – unsere neue Abteilung für historischem Inhalt" »

15    Dez 201111 Kommentare

NEU: App von MyHeritage für iPhone, iPad und Android-Geräten veröffentlicht!

Die neue mobile App von MyHeritage ist endlich da: öffne deinen Stammbaum, halte besondere Momente mit der Familie fest und entdecke vieles mehr.

Wir freuen uns die Veröffentlichung der neuen App von MyHeritage (Version 1.0) für das iPhone, das iPad und Android-Geräten bekannt zu geben. Ab sofort könnt ihr euren Stammbaum neu erkunden, besondere Familienmomente erfassen und für die kommenden Generationen festhalten. Bleibt jederzeit und überall in Kontakt mit eurer Familie!

Um loszulegen, könnt ihr die App kostenlos im App Store oder im Android Market herunterladen. Meldet euch einfach mit eurem MyHeritage-Konto an. Die App synchronisiert automatisch alle Daten mit denen auf eurer Familienseite. Wer noch kein Konto bei MyHeritage hat, kann sich natürlich kostenlos auf MyHeritage.de anmelden, seinen Stammbaum anlegen und eine spannende Reise in die Familiengeschichte starten.
weiterlesen "NEU: App von MyHeritage für iPhone, iPad und Android-Geräten veröffentlicht!" »

26    Okt 20115 Kommentare

Dank MyHeritage: Die 30jährige Suche hat ein Ende!

Cornelius Franziskus Staps, Vater von Anna und Ronald

Das ist das Foto des Mannes um dem sich alles dreht – er ist die wichtigste Verbindung in dieser Geschichte und spielt somit die Hauptrolle! Sein Name ist Cornelius Franziscus Staps, er ist der Vater von Ronald van de Voort (1959), einem MyHeritage-Nutzer.

Ronald erfuhr im Kindesalter von seiner Halbschwester Anna. Sie stammt aus einer früheren Ehe seines Vaters mit der Deutschen Anna Baum.

Cornelius, der in Mönchengladbach geboren wurde, verließ, nach der Trennung seiner damaligen Ehefrau, Deutschland und wanderte in den Niederlanden aus. Er wollte im Land seiner väterlichen Vorfahren Fuß fassen. Dass er seine Tochter nie wieder sehen würde, war ihm damals nicht bewusst. Mehrmals ging er auf ihre Suche, doch leider blieb diese erfolglos.

Ronald hatte Sehnsucht nach seiner Schwester und nach dem Tod seines Vaters machte er sich selbst auf die Suche nach ihr.  Viele Jahre suchte Ronald vergebens nach Anna. Auch versuchte er mit Hilfe einer niederländischen TV-Sendung („Vermisst“ mit Derk Bolt) seine Schwester zu finden, doch auch dort konnte man ihm nicht weiterhelfen.  Die einzige Hilfe, die Ronald erhielt, geschah während eines Deutschlandaufenthaltes. Ein Mitarbeiter des Rathauses schrieb auf einem Blatt Papier den Namen des Stiefvaters seiner Schwester, ohne dabei ein Wort zu verlieren. Von da an hatte Ronald ein Fünkchen mehr Hoffnung, allerdings kam er bei seiner Suche letztenendlich auch nicht weiter.
weiterlesen "Dank MyHeritage: Die 30jährige Suche hat ein Ende!" »

29    Aug 2011Ein Kommentar

Infografik – MyHeritage.com in Zahlen

MyHeritage.com - das weltweit größte Familiennetzwerk

Klickt unten auf "weiterlesen", um die Beschreibungen auf Deutsch zu sehen.
weiterlesen "Infografik – MyHeritage.com in Zahlen" »

6    Jul 20117 Kommentare

***NEU auf MyHeritage.com: Das Familienvorhaben***

Wir freuen uns, die Einführung von unseren Familienvorhaben bekannt geben zu können. Ab sofort können die Mitglieder einer Familienseite gemeinsam die Seite auf Premium- oder PremiumPlus hochstufen. Die Kosten können durch alle Mitglieder geteilt werden und somit ist es nicht mehr nötig, dass eine einzelne Person das Abo für die gemeinsame Familienseite erwirbt. Mit Hilfe der Familienvorhaben wird der Zusammenhalt und vor allem das Interesse für die Familiengeschichte gestärkt. Diese neue Technologie fördert die Familie sich noch intensiver mit der Forschung seiner Vergangenheit zu beschäftigen.

Wenn Du noch kein Mitglied von MyHeritage.com bist, registriere dich kostenlos und starte dein Familienvorhaben noch heute! Besuche MyHeritage.com und lege einen neuen Stammbaum an, oder importiere einen bestehenden Baum mit Hilfe des GEDCOM-Imports.

Wie aber funktionieren die Familienvorhaben überhaupt?
weiterlesen "***NEU auf MyHeritage.com: Das Familienvorhaben***" »

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten