15    Mai 20140 Kommentare

Internationaler Tag der Familie 2014

Jeder Tag sollte eigentlich ein Familientag sein. Im Mai scheint sich aber wirklich alles um die Familie zu drehen! Am letzten Sonntag war Muttertag, in zwei Wochen ist Vatertag und heute ist der Internationale Tag der Familie.

Festgesetzt, dass jährlich der 15. Mai als internationaler Familientag gilt, hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen. Im Jahre 1988, in der Resolution 44/82, verkündet die Generalversammlung das Jahr 1995 zum Internationalen Jahr der Familie, um eine größere Sensibilisierung für familiäre Probleme zu schaffen und institutionelle Kapazitäten bzgl. Problemen im Zusammenhang mit der Familie zu verbessern.

Jedes Jahr gibt es ein bestimmtes Motto zum internationalen Tag der Familien. Letztes Jahr ging es um die Kinderbetreuung nach Maß. Dieses Jahr geht es um "Familie und Beruf: Wir bauen Zeitbrücken". Mehr Informationen über den Internationalen Familientag findet ihr auf der Webseite un.org (auf Englisch).

Und wie sieht euer Tag heute aus? Habt ihr etwas bestimmtes mit eurer Familie vor, oder ist heute ein ganz normaler Wochentag für Euch? Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten