9    Sep 20134 Kommentare

Familienerinnerungen bewahren: vier Schwestern und 36 Jahre Fotomaterial

Gibt es einen besseren Weg die Lieblingsmomente mit der Familie festzuhalten, als mit einem jährlichen Foto?

Das ist zumindest was der amerikanische Fotograf Nicholas Nixon seit 1975 tut. Seit 36 Jahren gibt es in seiner Familie die jährliche Tradition, ein Bild von seiner Frau und ihren drei Schwestern zu schiessen.

Jedes Jahr werden die Brown-Schwestern - Heather, Mimi, Bebe und Laurie - alle in der gleichen Reihenfolge platziert und abgelichtet!

Mimi, die Jüngste - war erst 15 Jahre alt als das erste Bild entstand - und Bebe, die älteste, war 61 Jahre alt als das letzte Foto im Jahre 2010 gemacht wurde. Die vollständige Fotosammlung könnt ihr euch hier anschauen.

Die Fotos sind eine hervorragende Möglichkeit, Familiengeschichte im Laufe der Jahre zum Leben zu erwecken, und sie bringen natürlich wertvolle Erinnerungen mit sich. Ein jährliches Foto dokumentiert die Liebsten und wird zu einem zeitlosen Stück Geschichte.

Was haltet ihr von dieser Idee? Würdet ihr so etwas auch mit euren Geschwistern oder anderen Familienmitgliedern machen? Oder hat solch eine Aktion schon längst Tradition in eurer Familie?

Kommentare (4) Trackbacks (0)
  1. Prima Idee!
    Unser Vater hat sowas in der Art von uns 'Kindern' auch mal gemacht. Allerdings lediglich 2 Fassungen. Die erste Fassung entstand 1968, da waren wir zw. 12 und 3 Jahre alt. Die zweite Fassung in der selben Aufstellung als wir ein wenig älter waren, in den 1990er Jahren.
    Natürlich passten die Kleider/Kleidchen von damals nicht mehr ;-) Aber wir haben es trotzdem farblich in etwa wieder hingekriegt.
    Als Familientradition kann das sicherlich nicht bezeichnet werden, hat aber trotzdem Spass gemacht.
  2. Hallo Remo, das hört sich interessant an. Würdest du mit uns die Bilder teilen oder ist dir das zu privat? Würde mich über eine positive Antwort freuen.
  3. Hallo Silvia,
    Für mich ist das kein Problem. Ich frage noch meine Geschwister, ob sie damit einverstanden sind.
    Wenn ich das ok habe, schick ich die beiden Bilder an die Support Mail-Adresse mit 'attn: Silvia da Silva', ok?
    Beste Grüsse und 'welcome back'
    Remo
  4. Hallo Silvia,
    Noch eine kleine Anschlussfrage: Wozu bzw. wofür?
    Beste Grüsse
    Remo

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten