18    Jul 20130 Kommentare

Meine Familiengeschichte: Jörg Blüm

Wir freuen uns sehr, heute eine neue Familiengeschichte hier im Blog präsentieren zu dürfen! Diesmal erzählt uns Herr Jörg Blüm, wie er sich schon als Kind für die Geschichte seiner Familie interessiert hat und wie MyHeritage ihm geholfen hat, Familienmitglieder in den USA zu finden.

Viel Spaß beim Lesen!

Jörg Blüm

"Mein Name ist Jörg Blüm und ich bin 53 Jahre alt. Geboren bin ich in Wolfsburg/ Deutschland. Ich arbeite seit 33 Jahren bei Volkswagen in Wolfsburg. In der Schule war Geschichte mein Lieblingsfach. Als ich Kind war, haben meine Eltern mir und meinem Bruder immer von früher erzählt. Das waren meist spannende Geschichten. Geschichten über die Großeltern und deren Großeltern. So habe ich gelernt meine Eltern zu verstehen. Die waren ja auch einmal jung.

Ich bin irgendwann einmal auf den Stammbaum der Familie Blüm gestoßen. Mein Großvater hatte den 1941 erstellt. Das wurde als "Ariernachweis" gebraucht. Ich habe dann versucht die alten Blätter abzuschreiben und eine Exceltabelle zu erstellen. Das war sehr mühselig. Dann bekam ich den Tipp : Es gibt da ein super gutes Programm ---- My Heritage! Ich habe also im Oktober 2011 angefangen die Namen mit MyHeritage einzutragen.

Das ist eine übersichtliche Familiengeschichte, die mein Großvater damals bis 1711 zurück verfolgt hatte. Allerdings gibt es noch viele Fragezeichen. Einige konnte ich lösen. Dank der Smart Maches. Ich habe herausgefunden, dass einige meiner Vorfahren während der deutschen Revolution 1849 in die USA ausgewandert sind. Ich habe dann eine Dame in Wisconsin angeschrieben und erfahren das sie eine entfernte Cousine von mir ist. Das war ein Gänsehautmoment. Wir sind seit einem Jahr im regen Mailverkehr. Ich plane sie und ihre Familie nächstes Jahr in Wisconsin zu besuchen.

Ich habe auch über Record Maches Personen bestätigen können. Das ist immer ein spannender Moment. Wie Weihnachten. Ein Jakobus Blüm ist 1805 in Bermersheim / Deutschland geboren und als Jakob Blum in New York 1896 verstorben. Das ist ein Glücksmoment, wenn man feststellt : Ja, da passen alle Daten. Das ist er !!! Es ist erstaunlich, wenn man sieht, was ein Mann namens Johann Wendelin Blüm, der 1711 in Gundheim geboren ist und beschlossen hat, eine Familie zu gründen, für die Zukunft bewirkt. Er hatte sicherlich nicht bis in unsere Generation gedacht. Aber ich bin auf seiner Spur und forsche weiter.

Ich habe 14 Familienmittglieder auf meine Seite eingeladen und bekomme von manchen Tipps, oder Unterlagen die als verschollen galten. Ich habe so eine gut sortierte Familienseite.

Man kann auch die verschiedensten Mormonen- und Kirchenarchive nutzen. Es ist eine aufwändige Arbeit, die mit MyHeritage erleichtert wird."

Vielen Dank Herr Blüm für Ihre Geschichte! Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie Ihre Cousine in Wisconsin besuchen! Wenn auch Ihr mitmachen möchtet, dann schreibt bitte eure Geschichte an: stories@myheritage.com

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten