25    Apr 20135 Kommentare

Umfrage: Habt ihr eure Großeltern kennengelernt?

Beziehungen, die zwischen den Großeltern und den Enkeln bestehen, sind ein wichtiger Teil des Familienlebens. Diese Beziehungen können nicht durch andere Verbindungen ersetzt werden. Großeltern und Enkelkinder brauchen einander.

Einer meiner frühesten Kindheitserinnerungen ist von meinen Großeltern. Meine Oma väterlicherseits lebte mit uns, als meine kleine Schwester zur Welt kam. Sie war dort, um meiner Mutter zu helfen und für mich war es einfach wunderbar, sie bei uns zu Hause zu haben!

Meine Mutter sagte immer, wie wichtig es sei, dass wir die Beziehung zu unseren Großeltern pflegten, da wir ja nie wissen, wie lange noch sie bei uns sein werden. Und treu diesem Motto haben wir regelmäßig meine Großeltern besucht. Meine Großeltern mütterlicherseits waren unsere Nachbarn, so dass ich sie jeden Tag gesehen habe. Meinen Opa väterlicherseits habe ich leider nie kennengelernt: Er ist schon vor meiner Geburt gestorben. Aber meine Oma war unglaublich präsent. Sie kam zu den verschiedenen Feiern, lebte teilweise bei uns... ein Segen.

Ich fühle mich wirklich privilegiert, dass ich diese 3 Personen in meinem Leben hatte und es war für mich sehr schwer, als sie gingen. Und wie ist es in eurer Familien? Habt ihr alle 4 Großeltern kennengelernt? Welche Erinnerungen habt ihr an sie? Vielleicht habt ihr sogar Lust, darüber zu schreiben? Dann bitte eine E-Mail an stories@myheritage.com schreiben!


Kommentare (5) Trackbacks (0)
  1. Es ist wunderbar, wenn man noch Grosseltern hat. Bis 1976, ich war 25 Jahre alt, hatte ich noch alle 4 Grosseltern, unser Sohn war da schon 2 Jahre alt, hatte also noch alle 4 Ur-Grosseltern.
    Jetzt bin ich selber Oma und geniesse es!
    Grüsse aus Baden
  2. Leider nur eine Großmama,mütterlicherseids-habe sie heiss geliebt,war glücklich das Sie noch alle Kinder von mir gesehen hatte.Leider erst zu spät mitbekommen das Sie im Krieg mit 2 ihrer Kinder geflohen ist (obwohl noch mehr da gewesen sind )Ich kann sie nicht mehr fragen) WARUM:Heute sind da sooo viele Fragen die mir keiner beantworten kann.:-(((
  3. An meine Großeltern mütterlicherseits kann ich mich nicht erinnern, da sie wenige Jahre nach meiner Geburt im entfernten Lübeck verstorben sind und sie Reisemöglichkeiten 45 - 47 sehr begrenzt waren.
    Meine Großeltern väterlicherseits habe ich noch beide gekannt. Meinen Großvaer der Tauben hielt und meine ostfriesische Großmutter die auf ihrem täglichen Tee bestand. Sie wurde weit über 90.
  4. Ich hatte noch alle vier Großeltern, leider kannte ich nur drei. Meine Oma mütterlicherseits war bereits lange vor meiner Geburt geschieden, meinen Opa lernte ich nie bewusst kennen. Als kleines Kind muss ich ihm mal begegnet sein, kann mich aber nicht daran erinnern. Ich hatte ihn dann ausfindig gemacht und wollte ihn vor ein paar Jahren zu seinem 90. Geburtstag am 02.05. anrufen. Dann erhielt ich am 28.04. von meiner Mutter die Nachricht, dass er Anfang April gestorben ist. Schade, ich hätte ihn gern gesprochen.

    Ich hatte auch das Glück drei Urgroßmütter bewusst kennengelernt zu haben.
  5. Ich habe die Großeltern mütterlicherseits kennengelernt, kann mit ihnen aber keinen konkreten Erlebnisse mehr verbinden. Die Großeltern väterlicherseits habe ich nicht kennengelernt. Der Großvater gehörte zu den vielen bis heute vermissten Wehrmachtssoldaten der Schlacht um Stalingrad. Meine Großmutter starb in einem Flüchtlingslager in Kronskamp/Mecklenburg-Vorpommern während einer Typhusepidemie.

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten