28    Nov 20120 Kommentare

MyHeritage beschafft sich 25 Millionen US-Dollar

Wir freuen uns sehr, heute bekannt geben zu können, dass wir eine neue Förderrunde in Höhe von 25 Millionen US-Dollar abgeschlossen haben, so dass die operative Leistung von MyHeritage in den nächsten Jahren noch rascher gesteigert und infolgedessen unsere Nutzer einen noch besseren Service erhalten werden. Die Förderrunde wird von Bessemer Venture Partners (BAP) in Kooperation mit den bestehenden Investoren Index Ventures und Accel Partners getragen.

Bessemer Venture Partners (BVP) ist ein globales Venture Capital Unternehmen mit Niederlassungen in Silicon Valey, Cambridge, Mass., New York, Mumbai und Herzlyia, Israel. BVP bietet die umfangreichste Plattform für Venture Capital über alle Industriebereiche, Geographien, Generationen und alle Phasen des Unternehmenswachstums hinweg. Von Staples bis Skype, VeriSign bis Yelp, LinkedIn bis Pinterest, BVP begleitet Unternehmen von der Existenzgründung an und gibt ihnen Rückhalt in allen wirtschaftlichen Phasen. Mehr als 100 von BVP finanziell unterstützten Unternehmen sind an den Börsen in Nordamerika, Europa und Asien gelistet.

Die neue Förderrunde wird von MyHeritage verwendet werden, um das Wachstum der historischen Datensatz-Sammlungen und den Vertrieb weltweit auszubauen, um bedeutende Datensatz-Sammlungen in Europa zu erwerben und um globale Crowdsourcing-Projekte einzuführen.

Der BVP Partner Adam Fisher, der die Investition geleitet hat, wird sich dem MyHeritage Vorstand anschließen. Adam wurde

Adam Fisher - BVP Partner

selbst zu einem sehr interessierten Genealogen, als er die Investition in Erwägung zog. Während der Analysezeit hat Adam nicht nur über die Firma, sondern auch alles über Genealogie recherchiert, so dass auch er in den Bann der Ahnenforschung gezogen wurde. Adams Stammbaum zählt jetzt über 2.500 Personen und wir freuen uns sehr, ihn dabei zu haben.

Wir bedanken uns für das Vertrauen unserer bestehenden Investoren sehr herzlich und sehen der Zukunft äußerst optimistisch entgegen.

Schließlich möchten wir uns bei den MyHeritage Nutzern bedanken, die uns ihre Daten, ihre Zeit und Mühen anvertraut haben. Wir werden unser Engagement euch allen widmen und werden weiterhin noch bessere Tools erstellen, so dass die Ahnenforschung Jedermann zugänglich und für jeden unterhaltsam ist.

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten