20    Jun 20120 Kommentare

Familienurlaub…

Heute fand in Hamburg (und wohl auch in anderen Bundesländern) der letzte Schultag vor den Sommerferien statt. Die Kinder haben ihre Zeugnisse  bekommen (hoffentlich gute!) und freuen sich nun über 7 lange und schulfreie Wochen!

Als ich ein Kind war haben meine Eltern, mein Bruder und ich die langen Ferien immer zusammen verbracht. Meistens sind wir nach Portugal gefahren (ja - gefahren - mit dem Auto, ca. 2500km), denn dort leben meine Vorfahren und Verwandten. Ich erinnere mich an viele schöne Strandtage, Familienbesuche, Familienfeiern und auch an den Geburtstag meiner Mama, der im Juli ist und daher immer zur Schulferien-Zeit.

Die Familienfeiern waren immer das Größte. Man muss bedenken, dass meine Mama 10 Geschwister hat. Alle sind verheiratet und haben mindestens 2 Kinder! Jaaa... die Feiern waren immer sehr amüsant und vor allem immer eine super Gelegenheit mit den Verwandten u.a. über das vergangene Jahr zu sprechen.

Als ich angefangen habe zu studieren, fanden die gemeinsamen Familienurlaube immer weniger statt. Hauptsächlich, weil die Semesterferien zu einem anderen Zeitpunkt stattfanden als die Schulferien meines Bruders. Auch war man inzwischen erwachsener geworden und wollte seinen Urlaub mal ohne die Verwandtschaft genießen. ;-)

Nun, da ich selbst Mama werde, freue ich mich jetzt schon auf die Familienreisen mit meiner eigenen, kleinen Familie.

Wie sieht es denn bei euch aus? Was unternimmt ihr gemeinsam mit euren Eltern/Geschwistern/Kindern?! Erinnert ihr euch noch an eurem ersten gemeinsamen Familienurlaub? Erzählt uns darüber! :-)

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten