28    Mrz 20123 Kommentare

Umfrage: Hast du amerikanische Vorfahren?

Diese Woche dreht sich vieles um die US-Volkszählung von 1940. Ab dem 2. April werdet ihr in der Lage sein in dieser Volkszählung kostenlos zu stöbern und ggf. findet ihr wertvolle Informationen!

Zwischen dem Jahre 2006 und 2010 lebten in den USA knapp 50 Millionen (49.840.035) Amerikaner mit deutschen Wurzeln. Wie sieht es da bei euch aus? Habt ihr auch amerikanische Verwandte/Vorfahren?


Kommentare (3) Trackbacks (0)
  1. Vorfahren nein, aber Verwandte habe ich gefunden (auch lebende), nur leider haben wir uns in den letzten 5 Jahren mit diversen Umzügen und Wechsel von email-Adressen wieder aus den Augen verloren.
  2. Aber einige meiner Verwandten väterlicherseits sind nach 1945 in die USA gegangen, mein Cousin Georg Zarth z.B. - meine Großcousinen Monika, Gloria und Käthe sind dort geboren.
  3. Wurzeln nicht, aber etliche Onkel und Tanten 2.Grades bestimmt. Laut sagen, sind damals (Väterlichen Seite ) rüber geschipptert. Leider muß ich noch forschen. Aber das sind Oberhoffner
    Hoffentlich ist das alles kostenlos.
    Es Grüßt Rosalie

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten