19    Mrz 20122 Kommentare

Die MyHeritage-Familie: Unsere jährlichen Kostümpartys (Bilder)

Wie jede Familie, liebt das MyHeritage-Team es auch zusammen zu kommen. Die jährliche Kostümparty (Purim) ist eines unserer Lieblingsveranstaltungen. Jedes Jahr haben wir viel Spaß und die Kostüme sind sehr beeindruckend. Schaut euch die Bilder aus den vergangenen Jahren an, seht, wie schnell wir gewachsen sind und wie groß die MyHeritage-Familie geworden ist!

Jährliche Purim-Party im Jahr 2007 (nur 6 Mitarbeiter!)

weiterlesen "Die MyHeritage-Familie: Unsere jährlichen Kostümpartys (Bilder)" »

16    Mrz 20124 Kommentare

Habt ihr französische Verwandte? Sie ist die Richtige! Willkommen Elisabeth!

Elisabeth - unsere neue Community Managerin für den französischen Sprachraum

Elisabeth ist unsere neue Community Managerin für Frankreich und allen französisch sprechenden Gemeinden in der Schweiz, Belgien und Kanada. Elisabeth ist ab sofort verantwortlich für das Marketing und Social Media in diesem Sprachraum. Heute möchten wir sie euch gerne vorstellen. Sie hat nämlich eine interessante Familiengeschichte zu erzählen!

Schon als junges Mädchen hat sich Elisabeth für ihre Familiengeschichte interessiert. Vor allem wollte sie mehr über ihre italienischen Wurzeln herausfinden. Als Teenager hat sie ihrer Großmutter ständig Fragen gestellt und sich dann immer eifrig Notizen gemacht. Ihre Großmutter, die noch lebt und bald 98 Jahre alt wird, liebt es weiterhin mit ihrer Enkelin die Geschichten aus ihrer Vergangenheit zu teilen.
weiterlesen "Habt ihr französische Verwandte? Sie ist die Richtige! Willkommen Elisabeth!" »

15    Mrz 20120 Kommentare

NEU: Wunderschöne Familienkalender in nur einem Klick erstellen

Es gibt so viele Geburtstage, Hochzeitstage und andere Feiern in unserer Familie, dass es manchmal schwer ist, den Überblick zu behalten. Heute möchten wir euch daher unsere personalisierten, gedruckten Familienkalender vorstellen. In nur einem Klick werden Geburtstage, Hochzeitstage und Fotos aus eurer Familienseite im Kalender platziert und so organisiert, dass ein wunderschöner Familienkalender generiert werden kann.

Hängt es Zuhause an der Wand oder stellt es auf eurem Schreibtisch auf der Arbeit auf. Dieser bequeme Planer zeigt das Foto eures Verwandten direkt neben seinen Namen. Es sieht so gut aus, wie der Kalender, für den eure Tante viele Wochen investiert hat . Ihr könnt nun in nur einem Klick solch ein Kalender generieren und keinem euer Geheimnis verraten! Mehrere Kopien können bestellt werden. Die Lieferung erfolgt weltweit, so wird keiner eurer Familienangehörigen jemals einen wichtigen Termin verpassen. Wie also können solche Kalender entstehen?

Gedruckte Familienkalender von MyHeritage (zum Vergrößern, bitte Bild anklicken)

weiterlesen "NEU: Wunderschöne Familienkalender in nur einem Klick erstellen" »

14    Mrz 20120 Kommentare

Das Leben von Albert Einstein

Albert Einstein (14. März 1879 - 18. April 1955)

Wenn er noch leben würde, dann würde Albert Einstein heute seinen 133. Geburtstag feiern. Wir möchten daher unseren heutigen Blogbeitrag dem großen Physiker widmen und euch ein wenig über seine Familiengeschichte erzählen.

Weltberühmt machte Einstein wohl sein Hauptwerk die Relativitätstheorie. Seine Forschungen zur Struktur von Raum und Zeit sowie dem Wesen der Gravitation veränderten maßgeblich das physikalische Weltbild. Hundert führende Physiker wählten ihn deshalb 1999 zum größten Physiker aller Zeiten.

Seine Eltern Hermann Einstein und Pauline Einstein (geb. Koch) entstammten beide jüdischen Familien, die schon seit Jahrhunderten im schwäbischen Raum ansässig waren. Die Großeltern mütterlicherseits hatten ihren Nachnamen Dörzbacher in Koch geändert. Die Großeltern väterlicherseits trugen noch traditionell jüdische Namen: Abraham und Hindel Einstein. Mit den Eltern Albert Einsteins änderte sich das.
weiterlesen "Das Leben von Albert Einstein" »

13    Mrz 2012Ein Kommentar

Umfrage: Hast du schon mal einen DNA-Test gemacht?

Vor knapp einen Monat haben wir euch unser neues Angebot vorgestellt: DNA-Tests für eine bessere Ahnenforschung! Wir haben erfahren, dass viele von euch schon einen DNA-Test in der Vergangenheit gemacht haben. Viele sich allerdings noch unsicher sind, was diese Tests können bzw. ob sie wirklich sicher sind. Ich würde euch vorschlagen, unsere FAQs zu diesem Thema gründlich durchzulesen. Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt gerne eine E-Mail an das Support-Team.

Heute möchten wir daher eine kleine Umfrage zu diesem Thema starten. Habt ihr auch schon einen Test gemacht? Würdet ihr andere Ahnenforscher dazu ermutigen einen DNA-Test zu machen? Macht mit!


12    Mrz 20123 Kommentare

Beeinflussen Vornamen zwischenmenschliche Beziehungen?

In meinem Freundeskreis gibt es derzeit ziemlich viele Schwangere. Sie alle haben vieles gemeinsam, vor allem die Suche nach dem richtigen Namen für ihr Kind. Jede möchte den richtigen Namen finden und sie wünschen sich, dass das Kind später damit zufrieden ist. Die Suche in Büchern, im Internet usw. macht es auch nicht leichter, denn es gibt nun mal Millionen von Namen!

Heute habe ich einen interessanten Artikel  gelesen, der nicht nur meinen schwangeren Freundinnen, sondern sicherlich auch euch interessieren wird. Jochen Gebauer, Psychologe an der Berliner Humboldt-Universität sagt, dass Vornamen zwischenmenschliche Beziehungen beeinflussen.

weiterlesen "Beeinflussen Vornamen zwischenmenschliche Beziehungen?" »

9    Mrz 20120 Kommentare

Rückblick: Münchner Genealogiebörse 2012

Letzten Samstag fand in München die Münchner Genealogiebörse statt. Wir freuen uns dort mit einem kleinen Stand vertreten worden zu sein.

Die Veranstaltung war sehr gut organisiert, durch die Besucheranzahl (knapp 400 Besucher) sehr übersichtlich und es ergaben sich dadurch viele intensive Gespräche. Ganz besonderen Dank möchten wir dem Veranstalter und all denjenigen aussprechen, die reges Interesse an unserem Konzept gezeigt haben und uns mit ihren Erfahrungswerten bezüglich Familienforschung und Genealogie weitergeholfen haben.

Vor allem waren wir sehr froh über die große Anzahl an MyHeritage-Nutzer, die wir vor Ort direkt mit kleinen Problemen weiterhelfen konnten. Das viele positive Feedback zu unserer Software hat uns sehr gefreut.

Schaut es euch am Besten mal selbst an: (zum Vergrößern der Bilder, bitte diese anklicken)

Silvia am MyHeritage-Stand

weiterlesen "Rückblick: Münchner Genealogiebörse 2012" »

8    Mrz 20120 Kommentare

Internationaler Frauentag: die Geschichten unserer Nutzer

Wir hatten letzte Woche in unseren Blogs euch gebeten die faszinierenden Geschichten der Heldinnen eurer Familie mit uns zu teilen. Die Resonanz ist sehr groß gewesen und die Geschichten, die wir erhalten haben, zeigen wie die Frauen ihre Spuren in den Familien hinterlassen haben. Sie alle sind wunderbare Beispiele für die kommenden Generationen.

Clara Zetkin (links) mit Rosa Luxemburg im Jahr 1910

Bevor wir mit euch unsere drei Lieblingsgeschichten teilen, möchten wir kurz auf den Frauentag eingehen. Der Internationaler Frauentag wird weltweit von Frauenorganisationen am 8. März begangen. Er entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg, im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen.

Die deutsche Sozialistin Clara Zetkin schlug auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz am 27. August 1910 in Kopenhagen die Einführung eines internationalen Frauentages vor, ohne jedoch ein bestimmtes Datum zu favorisieren. Die Idee dazu kam aus den USA. Dort hatten Frauen der Sozialistischen Partei Amerikas (SPA) 1908 ein Nationales Frauenkomitee gegründet, welches beschloss, einen besonderen nationalen Kampftag für das Frauenstimmrecht zu initiieren. Mehr zur Geschichte des Frauentages könnt ihr auf Wikipedia weiterlesen.

Und hier unsere heutigen drei Heldinnen:
weiterlesen "Internationaler Frauentag: die Geschichten unserer Nutzer" »

6    Mrz 20122 Kommentare

Wer bin ich?

So, heute wieder ein Foto eines süßen, kleinen Mädchens für euch. Erkennt ihr sie schon? Bei unseren letzten 4 Kindern (Angelina, Madonna, Angela und Clint) wart ihr ja sehr fix und lagt vollkommen richtig.

Zum heutigen Bild, hier ein kleiner Tipp: Ihre ersten Schauspiel-Erfahrungen machte sie mit sechs Jahren. Sie war fünf Mal für den Golden Globe nominiert und gewann die Auszeichnung drei Mal. Kommt ihr drauf? Schreibt einfach ein Kommentar. Die Auflösung gibt es am Freitag!

5    Mrz 20120 Kommentare

Umfrage: Hattest du ein genealogisches Wochenende?

Am Wochenende war viel los, vor allem viele Veranstaltungen, die Ahnenforscher und allen Familiengeschichtsenthusiasten interessieren sollten.

Wir selbst sind bei der Münchner Genealogiebörse vor Ort gewesen. Mehr hierzu gibt es bald im Blog nachzulesen. Auch fand am Samstag und Sonntag der 6. bundesweiter Tag der Archive statt. Wie sah es also bei euch aus? Habt ihr eines (oder beide?) Veranstaltungen besucht?


Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten