27    Mrz 20123 Kommentare

Frühjahrsputz: Familienschätze finden!

Die Sonne scheint, der Winter ist vorbei und seit genau sieben Tagen ist Frühlingszeit angesagt. Und was bedeutet das? Genau: u.a. steht der Frühjahrsputz an!

Während einige gar keine Lust aufs Aufräumen haben und das eher als Pflicht empfunden wird, inspiriert der Frühjahrsputz wiederum andere ihre kreative Seite zu entfalten (es entstehen viele kreative Ausreden, es doch nicht zu tun)!

Die Leser, die auf diese jährliche Aufgabe Lust haben, dürften einen Artikel, den ich kürzlich gelesen habe, von Interesse finden. Es ging um eine Person, die beim Ausräumen des Dachbodens, etwas gefunden hat, das sicherlich mehr war, als sie jemals erwartet hätte.

Anfang des Monats fand ein Bewohner Pennsylvanias fast drei Dutzend Hollywood-Film Poster, die ihm voraussichtlich 250.000$ bei einer Auktion in Texas bringen sollten.

Die Poster waren nicht in einem hervorragenden Zustand, da sie über 80 Jahre aufeinander gestapelt wurden. Nach der Veröffentlichung eines neuen Films, wurde das neue Poster mit Tapetenkleister auf das alte geklebt.

Doch nach einer sorgfältigen Restaurierung erhielten die Poster ihren alten Glanz wieder!

Diese Poster lagen sehr lange auf dem Dachboden. Hat einer der Hausbewohner überhaupt gewusst welcher Schatz sich über sie befand?

Welche Überraschungen lauern in euren eigenen vier Wänden? Was könntet ihr im eigenen Dachboden, Keller, Garage oder hinter einem Schrank finden?

Wir sind auch an euren Schätzen interessiert. Habt ihr bereits irgendwelche Erbstücke entdeckt? Haben diese euch geholfen neue Entdeckungen über eure Familie zu machen?

Wir freuen uns auf eure Kommentare. ;-)

Kommentare (3) Trackbacks (0)
  1. Also meine Mutter hat von ihre Stiefmutter, dessen Urgroßmutter ein Tischdecken (8 generationen d. h. ca. 1790 geboren = das tuch ist über 150 Jahre alt.)
  2. myheritage-Team,
    ich habe irrtümlich meinen2 Cousin 2. Grades eine falsche E-Mail zugeordnet. Warum kann man bei Familienmitglieder einladen die E-Mail nicht löschen?
  3. Hallo Siegfried,

    wenn eine Person bereits eingeladen wurde, hast du keine Möglichkeit die E-Mail-Adresse selbst zu löschen. Wir können das aber über das System gerne machen. Sende bitte einfach eine E-Mail an support@myheritage.com und wir erledigen das.

    Schöne Grüße

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten