27    Jan 20120 Kommentare

TV-Tipp: Vorfahren gesucht

Diese Woche schon der 2. TV-Tipp für euch! Nicht gerade gewöhnlich in der deutschen Genealogie-Welt. ;-)

Heute Abend läuft um 20:15Uhr im WDR Fernsehen eine neue Folge der Sendung "Vorfahren gesucht". Der Film von Frank Wegerhoff und Heiko Schäfer dreht sich um Joey Kelly.

Wenn ich zurückkomme, wird meine Familie aus allen Wolken fallen. Das gibt es gar nicht, das wussten wir alle gar nicht.

Von der Kelly Family wird geglaubt, dass sie eine durch und durch irische Familie ist. Und Joey Kelly erinnert sich noch gut daran, dass Vater Dan Kelly die irischen Traditionen der Familie stets hoch gehalten hat. Über die Familie ihrer so früh gestorbenen Mutter Barbara Ann allerdings weiß Joey Kelly bis dato nur wenig und das auch nur lückenhaft.


Diese Wissenslücken will er füllen. Was er dabei mit Hilfe des Ahnenforschers Markus Weidenbach entdeckt, stellt sein Wissen über die Herkunft der Kellys auf einmal vollkommen in Frage: Denn alles deutet daraufhin, dass die Kellys mütterlicherseits aus Deutschland stammen und ihre Vorfahren vor langer Zeit in die USA ausgewandert sind! Joey Kelly begibt sich auf Spurensuche nach Lancaster County in Pennsylvania. Die Region ist auch als „Amish-County“ bekannt, denn hier leben besonders viele der deutschstämmigen Amish-People, die noch heute so leben wie vor rund 300 Jahren: „Ich habe das Gefühl, dass an jeder Straßenecke mein Vater steht, die sehen aus wie die Kellys vor 20 Jahren.

Bei seiner Recherche in den USA kann Joey Kelly seine Vorfahrenlinie fast 300 Jahre zurückverfolgen, sieht wo und wie die Familie gelebt hat und trifft sogar entfernte Verwandte, deren Leben erstaunliche Parallelen zu dem der bekannten Musiker aufzeigt. Und in den USA erhält er auch den Hinweis, wo er weitersuchen muss: „Wahnsinn! Da fährt man Tausende Kilometer und am Ende ist man wieder da, wo man angefangen hat.“

Eine Spurensuche, die auch viel vom Leben und Alltag der berühmten Kelly-Family erzählt, und bei der Joey Kelly von seiner Schwester Patricia unterstützt wird.

Quelle: wdr.de & Google

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten