30    Dez 20113 Kommentare

17.000 Personen im Stammbaum – Familienforscher dokumentiert Geschichte seines Dorfes

Wenn Hartmut Wegner die Papierrolle mit seinem eigenen Familienstammbaum komplett ausrollt, reicht sein Schreibtisch als Unterlage nicht aus: Fünf Meter lang ist die Ahnentafel. 'Die Geschichte meiner Familie mit rund 400 Personen habe ich nahezu lückenlos erforscht und mich anschließend der meiner Frau gewidmet', sagt er. Weil diese von einem Bauerngeschlecht abstammt, das seit 200 Jahren in Leopoldshagen ansässig ist, sei es nur ein kleiner Schritt zur Ergründung der Geschichte der Menschen im Dorf sowie der Häuser gewesen.

Hartmut Wegner kennt den Stammbaum der knapp 800 Einwohner von Leopoldshagen im Kreis Vorpommern-Greifswald mitunter besser, als manch ein Familienmitglied

Geschichte zu erforschen heißt, Rätsel zu lösen: Leopoldshagen ist ein langgezogenes Dorf mit einer Durchfahrtsstraße, die kilometerlang geradeaus durch den Ort führt. 'Mir ist aufgefallen, dass die Häuser auf der einen und die auf der anderen Straßenseite meist genau gegenüber liegen', sagt Wegner. Er fand heraus, dass die Grundstücke früher zusammengehörten. Die ersten 30 Siedler im Jahr 1749, allesamt Bauern, waren angewiesen worden, für die bei ihnen beschäftigten Handwerker und Kleinbauern direkt auf der Straßenseite gegenüber ein Büdnerhaus zu bauen.
weiterlesen "17.000 Personen im Stammbaum – Familienforscher dokumentiert Geschichte seines Dorfes" »

29    Dez 20110 Kommentare

25 Jahre in knapp 3 Minuten

Wir haben dieses süße Video gefunden, auf dem ein Vater seine Kinder 25 Jahre lang immer zum gleichen Zeitpunkt, mit der Videokamera, aufgenommen hat. Das Video zeigt die Kinder (direkt nach dem Aufstehen) auf dem Weg ins Wohnzimmer, wo dort ihre Weihnachtsgeschenke auf sie warten. Schaut es euch selbst an.

Diese Idee ist sehr interessant und vor allem für die Nachkommen der Familie ein wunderbares Geschenk. :)

28    Dez 20112 Kommentare

Eltern-Kind-Beziehung

Die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts waren geprägt von Konflikten zwischen den Generationen. Studenten stellten die autoritären Erziehungsmethoden infrage, während der Hitler-Diktatur und des Zweiten Weltkriegs hinterfragten sie die Rolle der Eltern und Großeltern. Der Protest breitete sich bis in die Schulen aus.

Seit den 1990er Jahren hat sich das Verhältnis zwischen Kindern und Eltern weitgehend normalisiert. 67% der Jugendlichen aus der Mittelschicht sagen heute, dass sie mit ihren Eltern gut auskommen. Wenn man die Jugendlichen fragt, wie sie ihre Kinder erziehen wollen, antworten die meisten: genauso, wie sie selbst erzogen wurden.

Die Familie ist zu dem Ort geworden, an dem die Belastungen der Kinder ausbalanciert werden. Diese Bilanz zog das Deutsche Jugendinstitut kürzlich bei einer Tagung in Berlin.
weiterlesen "Eltern-Kind-Beziehung" »

27    Dez 2011Ein Kommentar

Umfrage: Wie war das Weihnachtsfest?

Heiligabend, 1. Weihnachtstag und 2. Weihnachtstag: alles wieder vorbei... Nun freuen sich die meisten von uns schon auf Silvester und das Jahr 2012. Aber wie war denn Euer Weihnachten 2011?


24    Dez 20110 Kommentare

Fröhliche Weinachten!

Bitte bedenkt, dass auch wir in den nächsten Tagen im Kreise unserer Familien verbringen werden. Bitte habt daher Verständnis, dass wir Anfragen im Forum, auf unseren sozialen Netzwerken oder per E-Mail nicht ganz so schnell beantworten können.

23    Dez 20110 Kommentare

Kannst du dich daran erinnern?

Jetzt strengt euch mal alle ganz doll an und denkt an eure allererste Erinnerung. Was ist es? Wisst ihr ungefähr wie alt ihr damals wart?

Ich kann mich zwar an viele besondere Momente meiner Kindheit erinnern, aber keines davon ist von vor meinem dritten Lebensjahr. So sehr man sich auch bemüht - an die ersten drei Jahre seines Lebens kann sich wohl niemand mehr erinnern. Es hat sicherlich in dieser Zeit so viel Neues gegeben, das wir erlebt und gelernt haben (wahrscheinlich wie nie wieder im Leben), aber wir haben im Erwachsenenalter keine bewusste Erinnerung daran! Könnt ihr euch noch daran erinnern, was ihr als Baby z.B. zu Weihnachten bekommen habt?


weiterlesen "Kannst du dich daran erinnern?" »

21    Dez 20117 Kommentare

Neue Version: Family Tree Builder 6.0

Wir freuen uns, euch heute die Veröffentlichung der neuen Version 6.0 unserer beliebten Ahnenforschungssoftware, dem Family Tree Builder, bekannt geben zu dürfen.

Neue Funktionen im Family Tree Builder 6.0 (zum Vergrößern, Bild bitte anklicken)

Der Family Tree Builder ist die Software, die Millionen Nutzer weltweit für den Aufbau der Stammbäume nutzen. Die neue Version 6.0 - heute veröffentlicht - ist mit neuen Funktionen und Verbesserungen verpackt. Version 6.0 kann ab sofort hier kostenlos heruntergeladen werden.

weiterlesen "Neue Version: Family Tree Builder 6.0" »

20    Dez 20110 Kommentare

Umfrage: Das Weihnachtsessen

Weihnachten steht vor der Tür. In vier Tagen ist Heiligabend und mindestens genauso wichtig wie die passenden Geschenke ist das Weihnachtsessen!

Als ich vor über 20 Jahren nach Deutschland gezogen bin, habe ich mich total gewundert, dass meine damalige beste Freundin und ihre Familie am Heiligabend Würstchen mit Kartoffelsalat essen wollten. Unser traditionelles Weihnachtsessen (in Portugal) ist ja der leckere Bacalhau (Kabeljau zu Deutsch).

Das Thema unserer Umfrage in dieser Woche lautet also:

Was gibt es am 24.12. üblicherweise bei euch auf die Teller? Mögt ihr es lieber ganz traditionell mit einer Weihnachtsgans oder darf es auch etwas anderes wie Raclette oder Fondue sein? Wir sind gespannt auf eure Antworten.


19    Dez 20110 Kommentare

MyHeritage feiert die Veröffentlichung der neuen Stammbaum-App!

Am Freitag feierten die Mitarbeiter von MyHeritage im Hauptsitz des Unternehmens die Veröffentlichung der neuen App fürs iPad, iPhone und Android-Geräten. Mehr über die App könnt ihr im Blogbeitrag von letzter Woche nachlesen.

Das App-Team von MyHeritage (von links nach rechts): Raz, Roni, Dov, Addy, Oren, Omer, Danielle, Nimrod und Yehuda.

Für das ganze Team ist der Tag der Veröffentlichung ein ganz besonderer gewesen. Am Ende des Arbeitstages musste natürlich (mit einem speziellen Kuchen - siehe Bild unten) gefeiert werden!

weiterlesen "MyHeritage feiert die Veröffentlichung der neuen Stammbaum-App!" »

15    Dez 201111 Kommentare

NEU: App von MyHeritage für iPhone, iPad und Android-Geräten veröffentlicht!

Die neue mobile App von MyHeritage ist endlich da: öffne deinen Stammbaum, halte besondere Momente mit der Familie fest und entdecke vieles mehr.

Wir freuen uns die Veröffentlichung der neuen App von MyHeritage (Version 1.0) für das iPhone, das iPad und Android-Geräten bekannt zu geben. Ab sofort könnt ihr euren Stammbaum neu erkunden, besondere Familienmomente erfassen und für die kommenden Generationen festhalten. Bleibt jederzeit und überall in Kontakt mit eurer Familie!

Um loszulegen, könnt ihr die App kostenlos im App Store oder im Android Market herunterladen. Meldet euch einfach mit eurem MyHeritage-Konto an. Die App synchronisiert automatisch alle Daten mit denen auf eurer Familienseite. Wer noch kein Konto bei MyHeritage hat, kann sich natürlich kostenlos auf MyHeritage.de anmelden, seinen Stammbaum anlegen und eine spannende Reise in die Familiengeschichte starten.
weiterlesen "NEU: App von MyHeritage für iPhone, iPad und Android-Geräten veröffentlicht!" »

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten