14    Nov 20110 Kommentare

Interessante Verwandtschaft

Das deutsche Supermodel Claudia Schiffer ist seit neun Jahren mit einem Nachfahren des hochadligen Briten Edward de Vere (1550–1604) verheiratet.

Claudia Schiffer und Matthew Vaughn

Earl of Oxford soll, so stellt es Regisseur Roland Emmerich in seinem neuen Film „Anonymus“ dar, der wahre Verfasser der Theaterstücke und Sonette sein, die William Shakespeare zugeschrieben werden.

Wie ein Vaterschaftstest bewies, ist Schiffers Ehemann Matthew Vaughn nicht von Hollywood-Schauspieler Robert Vaughn, sondern von dem britischen Aristokraten George de Vere Drummond gezeugt worden, einem Nachkommen des 17. Earl of Oxford.

Dieser weitgereiste und hochgebildete Mann, ein Günstling der Königin Elisabeth I. (1533–1603), hat nach Auffassung des Kölner Germanisten Kurt Kreiler den „Hamlet“, „Macbeth“, „Othello“ sowie 35 weitere Dramen geschrieben.

Wegen seines Standes habe er die Stücke nicht unter seinem Namen veröffentlichen dürfen und die Autorenehre deshalb dem Schauspieler William Shakespeare überlassen. Auf Kreilers Buch „Der Mann, der Shakespeare erfand“ (Insel Verlag) basiert Emmerichs Film mit Rhys Ifans als Earl of Oxford und Vanessa Redgrave als Königin Elisabeth. Seit Donnerstag ist das Wintermärchen im Kino zu sehen.

Emmerichs Held Edward de Vere ist nicht der Einzige, der in Verdacht geraten ist, Shakespeare als Strohmann benutzt zu haben. Seit 150 Jahren streiten Stratfordianer, die die Urheberschaft Shakespeares verteidigen, gegen Antistratfordianer, die den Schauspieler für zu ungebildet halten, als dass er solch ein sprachgewaltiges Mammutwerk verfasst haben könnte.

Bisher geistern 57 Personen als Shakespeare-Ghostwriter durch die Literaturgeschichte, darunter Francis Bacon, Christopher Marlowe und Sir Walter Raleigh.

Auch eine Frau ist darunter: Königin Elisabeth I. herself. Shakespeare seins oder nicht seins? Das ist hier die Frage! ;-)

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten