17    Aug 20110 Kommentare

6. Hessischer Familientag

Der 6. Hessische Familientag findet am 17. September in Eltville am Rhein statt. Das Programm wurde gestern vorgestellt. „Starke Familien bedeuten ein starkes Hessen. Das Engagement für den Hessischen Familientag beeindruckt bereits im Vorfeld und zeigt, welche Anstrengungen uns Familien wert sind. Mitwirkende und Organisationen aus ganz Hessen bringen ihre Wertschätzung für Familien zum Ausdruck“, erklärte Stefan Grüttner, Hessischer Sozialminister. „Auf dem Markt der Möglichkeiten und vier Veranstaltungsbühnen sorgen rund 170 teilnehmende Organisationen für ein abwechslungsreiches Programm und viel Information. Das diesjährige Motto ‚Soziale Netzwerke stärken - Familiennetzwerke leben‘ macht deutlich, wie eng verbunden gesellschaftlicher Zusammenhalt und erfülltes Familienleben sind.“



Vom Platz der Deutschen Einheit über die Rheingauer Straße, durch die Gassen der Altstadt mit dem Entenplatz bis zur malerischen und großflächigen Rheinpromenade präsentieren die Organisationen ihre vielfältigen Angebote auf einem Markt der Möglichkeiten mit fünf verschiedenen Themenbereichen. Vielfalt wird beim Familientagsprogramm großgeschrieben: Der Landessportbund und die örtlichen Sportvereine gestalten einen umfangreichen Familiensportbereich.

Die „Kinder stark machen“-Tour der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung vermittelt spielerisch das Thema Suchtprävention mit einem Erlebnisland und einem Bühnenauftritt.

Der ADAC Hessen-Thüringen bietet Aktionen zum Thema Verkehrserziehung. Mit hunderten von neuen und traditionellen Brettspielen in einem Spielezelt und dem großen roten Catan-Mobil laden die FamilyGames der Karl Kübel Stiftung Jung und Alt dazu ein, das gemeinsame Spiel neu zu entdecken. Auch ein Weltrekordversuch im Schnellpuzzeln ist geplant. Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk lädt zu ihren beliebten Videoaktionen ein und steht Eltern und Erziehenden für Fragen zum Thema Kinder und Medien zur Verfügung. Die Christoffel-Blindenmission ermöglicht es allen Interessierten, sich mit einem Erlebnisgang-Mobil in die Erfahrungswelt von Blinden einzufühlen.

Überdies lockt ein interessantes und abwechslungsreiches Programm auf vier Bühnen die Besucherinnen und Besucher zum Hessischen Familientag. Tanz- und Musikgruppen, Kinderliedermacher, Chöre, Clowns und Zauberer werden mit ihren Bühnenauftritten unterhalten und begeistern.

Informationen zur Veranstaltung gibt es auf www.hessischer-familientag.de.

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten