25    Mrz 20114 Kommentare

4. Westfälischer Genealogentag

Morgen (26.03.2011) ist es wieder soweit. In Altenberge (in der Nähe von Münster) findet wieder der Westfälischer Genealogentag statt. Von 10 bis 17Uhr können die Stände der Aussteller in der Sporthalle "Gooiker Platz" besucht werden.

Die Veranstaltung wird von der Westfälischen Gesellschaft für Genealogie und Familienforschung organisiert und der Eintritt ist frei.

Neben dem MyHeritage-Stand sind insgesamt weitere 49 Aussteller von der Partie! Euch erwarten Vereine, Archive, Verlage, Institutionen und Firmen rund um die Ahnenforschung. Die Veranstalter rechnen mit ca. 2000 Besuchern. Ein Besuch ist also allemal wärmstens zu empfehlen. :-)

Zeitgleich zur Ausstellung werden vier verschiedene genealogische Vorträge mit einer Länge von ca. einer Stunde angeboten. Die Vorträge finden in der Aula der nahegelegenen Ludgeri-Hauptschule statt.

1. Vortrag um 10:30 Uhr
Dr. Wolfgang Bockhorst, Vorsitzender der Westfälischen Gesellschaft für Genealogie und Familienforschung: "Familienforschung für Neueinsteiger"
2. Vortrag um 12:00 Uhr
Irmgard Pelster, Stadtarchiv Münster: "Familienkundliche Quellen in Kommunalarchiven - Das Beispiel Münster"
3. Vortrag um 13:30 Uhr
Dr. Gerald Kreucher, Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen: "Familienkundliche Quellen im Landesarchiv - Das Beispiel Urkataster"
4. Vortrag um 15.00 Uhr
Roland Linde: "Genealogie "offline" - Erlebnis Archivforschung"

Auch werden drei Führungen angeboten:

1. Führung um 12:00 Uhr

Führung durch den Eiskeller Altenberge
2. Führung um 14:00 Uhr
Führung zu Sehenswürdigkeiten von Altenberge
3. Führung um 16:00 Uhr
Führung durch den Eiskeller Altenberge

Weitere Informationen könnt ihr der Homepage des Veranstalters entnehmen. Wir hoffen, viele von euch dort persönlich kennenzulernen. ;-)

Kommentare (4) Trackbacks (1)
  1. Schön wars! Viele interessierte Familienforscher. Nur war ich leider nicht im Eiskeller.
  2. Bin auch da gewesen, wohne schliesslich direkt nebenan. Aber ich war dermaßen "erschlagen" vor lauter interessanter Dinge daß ich nach drei Rundgängen wieder weg war. Habe aber zwei nette Kontakte knüpfen können. Mal sehen ob die mir weiterhelfen können.
  3. Mir hat es auch sehr gefallen. Die Mitarbeiter von MyHeritage sind auch sehr freundlich gewesen. :-) Danke sehr Silvia!
  4. @Alle: wir fanden es auch sehr spannend und interessant. Hatten leider selber keine Zeit bei den anderen Ständen vorbei zu schauen, war aber um so schöner einen vollen Stand zu haben! ;-)

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein
Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten