10    Feb 201121 Kommentare

MyHeritage.com in 100 Sekunden

Wie schon gestern kurz auf unseren Facebook- und Twitter-Fanseiten angekündigt, hat das Team von MyHeritage.com ein kurzes Video über die Webseite erstellt: "MyHeritage.com in 100 Sekunden".

In dem Spot geht es um die Hauptfunktionen von MyHeritage.com, vor allem um das, was das Team im letzten Jahr entwickelt hat. Da wäre u.a. die Erstellung von wunderschönen Diagrammen und die Möglichkeit der Posterbestellung; die neue Version das Family Tree Builders - FTB 5.0; die Möglichkeit Quellenzitate und Videos im Profil einzufügen; das Familienspiel und nicht zu vergessen die Optimierung der Smart Matches!

Schaut euch das Video an und teilt es mit euren Freunden und Verwandten. Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein Jahresabo! Wie kannst du mitmachen? Veröffentliche das Video auf deinem Blog, deiner Webseite oder deinem Netzwerk und schreibe den Link deiner Webseite in den Kommentaren. Der Gewinner wird nächsten Mittwoch, 16.02., bekanntgegeben. Viel Glück! ;-)

P.S.: Deutsche Untertitel können über den Button "CC" angeschaltet werden.

Kommentare (21) Trackbacks (0)
  1. http://www.facebook.com/profile.php?id=100000924744718
  2. Guten Abend!

    Als zufriedener Nutzer habe ich das Video natürlich gerne eingebunden. ;o) Ihr findet es unter http://www.familienarchiv-post.info/2011/02/uber-einen-guten-uberblick.html

    Schöne Grüße!
    Sebastian Post
  3. Vielen Dank an die Teilnehmer. Gewonnen hat Ulrich Mütze. Ich werde dir gleich eine E-Mail zu kommen lassen. Herzlichen Glückwunsch!
  4. Danke Silvi^^
    Aber gewonnen zu haben bei 50:50....
    Es hat nicht den schlechtesten getroffen!
    Maximal den Zweitbesten!
    Danke an Dich und Dein Team! Ihr macht einen guten Job!
    gruitjes
    U.!
  5. Verwandtschaftsseite von Ove Alberts

    Sorry für die Umstände!

    Gruitjes
    Uli
  6. Hallo Ulrich,

    habe das Abo für die gennante Seite angelegt. Viel Spaß damit!

    (Aus Datenschutzgründen habe ich in deinem Kommentar die E-Mail-Adresse gelöscht.)
  7. Danke!
  8. habe mir soeben das viedeo angeschaut ,vermute das auch ich darauf bin? leider viel zu schnell und in einer sprache die ich leider nie gelernt habe
  9. Wir sind in Deutschland und sprechen auch Deutsch
  10. @Toni und Bruno: das Video ist in englischer Sprache, aber mit deutschen Untertiteln. Wenn ihr die Untertitel nicht seht, ann klickt bitte auf CC (Caption) im Video.
  11. Klasse!!!!!!!!!!!!!!
  12. Klasse!!!!!!!!!!!!!!!
  13. gefällt mir, eine recht anschauliche Aufarbeitung
  14. Habe mir den film nicht angesehen, da ich die sprache leider nicht verstehe,
  15. habe mir das Video angeschaut und bin begeistert was alles möglich ist. In meinem Alter muss man sich beeilen um den Stand der Technik zu erfassen und umzusetzen. Bis jetzt hat mir Heritage geholfen und ich bin Dakbar dafür, hoffendlich bleibt es dabei. Mein Forschungsschwerpunkt geht über die Jahrhunderte wobei immer wieder Lücken auftreten welche Dank Heritage gefüllt werden können- so hoffe ich. Danke an das Team von Heritage.
  16. habe mir das Video angeschaut und bin begeistert was alles möglich ist. In meinem Alter muss man sich beeilen um den Stand der Technik zu erfassen und umzusetzen. Bis jetzt hat mir Heritage geholfen und ich bin Dankbar dafür, hoffendlich bleibt es dabei. Mein Forschungsschwerpunkt geht über die Jahrhunderte wobei immer wieder Lücken auftreten welche Dank Heritage gefüllt werden können- so hoffe ich. Danke an das Team von Heritage.
  17. Ich kann kein englisch, konnte dem Video nur entnehmen, dass es sich um Amerikaner oder Engländer handelt (meine Familie ist an Deutschland gebunden.)
  18. Warum bekomme ich nicht mehr die Gedenktage meiner Familie ausgedruckt?????
  19. Liebe Frau Hannelore, die Leute, die auf dem Video sind, sind ja nur ein BEISPIEL. Und wenn Sie kein Englisch verstehen: die Übersetzung ist auf der Unterseite in Deutsch eingeblendet. Nochmal gucken!
  20. schönes Video, sehr schöne Stimme der Kommentatorin... meine Familie stammt ursprünglich aus dem Schwarzwald, es war mein Grossvater, der 1895 nach Zürich kam. Andere aus unserem "Stamm" sind in die USA ausgewandert... bin gespannt, wen ich alles entdecken werden, dank Eurer heritage-site... Thanks a lot :-)
  21. Anna
    Vor 4 wochen kam bei mir eine email an von My heritage. Jemand suchte mich. Ich habe beantwortet und nach einer Telefon no gefragt. Die Person war ein Halb Bruder in Holland. Er hatte schon seit 30 Jahren nach mich gesucht. Ich lebe in New Zealand seit 49 Jahren. Well done !!!!!!Ich fliege nach Holland naechsten Monat.

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten