10    Nov 20104 Kommentare

Umfrage: Haben die Smart Matches Dir weitergeholfen?

Die Smart Matching Technologie ist eine der beliebtesten Funktionen auf MyHeritage.de. Immer wieder erhalten wir E-Mails von Nutzern, die sehr zufrieden mit den Übereinstimmungen sind und auch Kontakte zu neuen Verwandten knüpfen konnten. Regelmäßig schreiben wir in unseren internationalen Blogs über Erfolgsgeschichten unserer Nutzer.  Hier könnt ihr die von uns zuletzt veröffentlichte Geschichte über Kenneth Marlow nachlesen.

Das Smart Matching ist eine speziell genealogische Technologie um Stammbäume zu verbinden, die von der Pearl Street Software erstellt und durch MyHeritage.de weiter entwickelt wurde. Derzeit werden über 600 Millionen Namen, Ereignisse und Zusammenhänge miteinander verglichen. Unter Stammbaum >> Smart Matches können die Übereinstimmungen zum eigenen Baum eingesehen werden. Nutzer können zusammen arbeiten und voneinander lernen. Das System wird außerdem täglich aktualisiert, so dass man immer auf dem neusten Stand der Datenbank ist!

Unsere Umfrage heute geht um eure Erfahrung mit dem Smart Matching. Konntet ihr über die Übereinstimmungen neue Verwandten finden? Wenn ja, dann schreibt mich doch direkt an und erzählt mir eure Geschichte. Alle Veröffentlichungen werden wie immer mit einem Premium Abo honoriert. ;-)


Kommentare (4) Trackbacks (0)
  1. Trotz mehrfachen Widerspruches, wieder so eine Schrottumfrage! Hat die Umfrage nun 4 oder 8, oder wieviel Teilnehmer??? Das ist interessant. Und nicht irgendwelche Prozentzahlen, die für mich kein vollständiges Bild ergeben.
    Ich rate von der Teilnahme ab, wenn die absoluten Zahlen von der Redaktion verschleiert werden!!!
  2. Unverbesserlich. Wer sich nicht beteiligen will, kann es bekanntlich bleiben lassen. Wem die Reletivzahlen nichts sagen - der muß seine Meinung nicht anderen unbedingt überstülpen. Es war ja angekündigt, daß am ENDE einer Umfrage auch die absoluten Zahlen angegeben werden - das reicht aus. Außerdem macht man hier keine repräsentative Stichprobe zu einer Meinungsumfrage, sondern ein Stimmungsbild für die, die das Thema interessiert. Und um herauszukriegen, wieviele Leute an einem Thema interessiert sind, kommt es nur auf das Endergebnis an.
  3. Toll wäre natürlich, wenn man außer eine Kontaktaufnahme mit dem anderen Dateninhaber weitere Möglichkeiten hätte. Zum Beispiel, dass man zustimmen kann das weitere Teile des Stammbaums eingesehen werden können. Oder gar, dass die Stammbäume miteinander verbunden werden können.
  4. @Sonnenkicker: Du kannst natürlich die andere Person mit der du eine Übereinstimmung hast, als Gast einladen. Diese hat dann Zugriff auf weitere Teile deines Stammbaumes. Eine Stammbaumverknüpfung bieten wir online nicht an. Über die Offline-Version, dem Family Tree Builder (bald kommt die Version 5.0 raus!), kannst du Übereinstimmungen jedoch miteinander verknüpfen!

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten