29    Jun 20104 Kommentare

MyHeritage.de sucht Unterstützung!

Unser Projekt wächst jetzt seit fast 7 Jahren stetig an und besonders durch den Zusammenschluss mit verwandt.de, suchen wir derzeit einen qualifizierten und engagierten Mitarbeiter, der uns beim Support unserer Nutzer unterstützt.

Die Mitarbeiter von Myheritage arbeiten derzeit in London, Tel Aviv und in Hamburg um eure Anfragen in 35 Sprachen zu beantworten und immer neue Funktionen zu entwickeln. Was als reines Stammbaumprogramm im Jahre 2003 begann, ist zu einer Kommunikationsplattform für die ganze Familie geworden.

Damit wir dieses Entwicklungstempo weiterhin beibehalten und weiter neue Funktionen für euch programmieren können, suchen wir dringend einen

Support Mitarbeiter (400€ Basis) für unsere deutsche Sprachversion

Du bekommst als Support Mitarbeiter einen direkten Einblick in unser erfolgreiches Web 2.0 Unternehmen. Du bist für unsere Nutzer die erste Ansprechperson und gibst ihnen Hilfestellung bei Problemen oder Fragen. Du bist Bindeglied zwischen Nutzer und Entwicklerteam. Außerdem bist du für die Qualitätssicherung zuständig und hilfst MyHeritage dabei, ein noch besseres Produkt anbieten zu können.

Unsere Anforderungen:

  • gute Englischkenntnisse
  • ausgeprägte Internetaffinität
  • sehr gute PC-Kenntnisse
  • Fähigkeit zum schnellen Einarbeiten in neue Aufgaben und Technologien
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Erfahrung im technischen Support sind von Vorteil

Wenn Du dich angesprochen fühlst, oder Freunde, Bekannte und Verwandte kennst, die sich für die Stelle interessieren könnten, dazu noch Lust auf nette Kolleginnen und Kollegen haben, dann schreib eine E-Mail (inkl. Lebenslauf), Betreff "Bewerbung - deutscher Support", an silvia@myheritage.com oder leite einfach diese Informationen weiter. Wir freuen uns auf eure Hilfe!

Kommentare (4) Trackbacks (0)
  1. Es ist für mich nicht ersichtlich, ob es sich um Mitarbeit im Team Hamburg (mit Präsenzpflicht) oder um einen "Heimarbeitsplatz" (dezentral irgendwo in Deutschland) handelt?
  2. Hallo clarkHH,

    wir würden uns über beides freuen. Gerne kann die Person bei uns im Büro arbeiten oder auch von zuhause aus (Home Office).
  3. Wie sehen die Arbeitszeiten aus?
  4. Hallo RIncewind,

    die Arbeitszeiten kann man sich eigentlich selber einteilen, es gibt keine vorgeschriebenen Arbeitszeiten.

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten