11    Mai 201032 Kommentare

Exklusiv für MyHeritage.de-Nutzer: Vorschau der neuen Profilseite!

Wir freuen uns euch heute exklusiv eine Vorschau zu unseren neuen Profilseiten geben zu können. Die neuen Seiten werden euch einen besseren Überblick über die Details der einzelnen Personen bieten. Sehr bald kann jeder über die neuen Seiten kinderleicht die Informationen zu jeder Person hinzufügen, bearbeiten oder löschen.

Die Hauptkritik der Nutzer ist die Unübersichtlichkeit der Informationen gewesen, diese einzugeben und zu bearbeiten. Die Kritik haben wir uns zu Herzen genommen und hart daran gearbeitet. Dieses Thema hatte und hat höhste Priorität für uns, vor allem da viele verwandt.de-Nutzer uns häufig darauf aufmerksam gemacht haben und sich eine neue Profilseite gewünscht haben.

(Bilder bitte anklicken um diese zu vergrößern)

Die neue Profilseite eines Verwandten zeigt erstmal die Verwandtschaftsschritte zwischen einem selber und dem Verwandten. Die wichtigen Daten sind darunter zu finden (Geburts- und Todesdaten mit direkter Anzeige der Orte auf der Landkarte). Alle Fotos der jeweiligen Person, die direkte Verwandtschaft und alle weiteren Ereignisse sind auf einem Blick zu finden.

Zu allen Ereignissen können sehr detaillierte Informationen eingetragen werden. Jeder kann "von-bis"-Daten eingeben und Freitexte schreiben. Natürlich ist auch ein Feld zur Biografiebeschreibung vorhanden! Wir werden euch die Seiten nochmal ausführlicher erklären, sobald diese online sind. Bis dahin seht ihr hier exklusive Bilder der neuen Profilseite. Ihr könnt euch auf einen neuen und tollen Arbeitsbereich freuen!

Auf Kommentare und Kritik sind wir sehr gespannt. Wir bedanken uns nochmals für eure Geduld und für eure Mithilfe bei der Verbesserung unserer Produkte.

Kommentare (32) Trackbacks (0)
  1. Das sieht auf den ersten Blick ja schon sehr gut aus. Ein wirkliches Urteil kann man aber erst abgeben, wenn die Seite online ist!

    Können wir auch davon ausgehen, dass alle in VDE eingegebenen Daten dann wieder zur Verfügung stehen, wie z.B. Trauzeugen, Todesursachen, Biografie usw... ???

    Noch eine Anregung: Die Datum-Eingabe mit den 3 Feldern für Tag, Monat und Jahr fand ich immer schon recht umständlich, da finde ich die derzeitige Form von MH wesentlich besser! Lässt sich das hier noch einbauen?
  2. Na das nenne ich erst einmal eine freudige Überraschung - es geht aufwärts! Wenn die Seite erst einmal online ist, kann man ja - falls sinnvoll - immer noch den einen oder anderen Vorschlag zur weiteren "Vervollkommnung" anmelden. Außerdem habei ich heute im Stammbaum eine Neuerung entdeckt. Sieht nach einem Vorgeschmack auf eine Lösung des Kreisbeziehungsproblems aus. Klingt ja fast nach "Der Mai ist gekommen, MyHeritage schlägt aus".....
  3. Der erste Blogartikel nach meinem Geschmack. Sachlich, nüchtern und ein Vorgeschmack auf das was kommen könnte.
  4. Der Kommentarzähler hakt. Um 07:55 Uhr werden nur 2 Kommentare unter dem Datum und bei letzte Kommentare angezeigt.
  5. Nach 4 Monaten scheint ja nun der Knoten geplatzt und es geht vorran. Sobald die neue Profilseite verfügbar ist werden wir "Ehemaligen" das auf Tauglichkeit prüfen.
    So sieht es ja gut aus, hoffe nur es gehen bei der Umstellung nicht wieder diverse Daten verloren. gemopie
  6. Chapeau! Das sieht wirklich gelungen aus!
    Ich freue mich schon auf die Einführung dieser Profilseite, es sieht ganz danach aus, als würde es Freude machen, damit zu arbeiten.
    Ein Lob an Silvia für die Vorab-Information der deutschsprachigen Nutzer!
  7. Glückwunsch - sieht auf den ersten Blick gut aus. Ich vertraue darauf, dass es bietet, was es verspricht.
  8. Endlich geht es voran, es gibt also doch noch Wunder. Wir werden alles austesten und sehen, ob es praktikabel ist.

    Weiter so, ich habe doch wieder Hoffnung.
    Es gibt noch einiges zu tun Wir werden durch Vorschläge, Kritik und Lob weiter mitarbeiten.

    Nofret
  9. Das sieht wirklich gut aus. Hoffentlich werden die Daten aus den jetzigen Profilen auch korrekt übetragen.
    segarico
  10. Wurde ja auch mal langsam zeit, dass sich das was tut. Man sollte einfach die vde aufmachung nehmen....
  11. Dann schauen wir uns einmal an, was an im vde-Blog, im MyH-Forum und vde-Forum bislang zusammengestellten "Schulaufgaben" noch auf meinem Merkzettel steht:
    Kreisbeziehungen ist in Arbeit, im Stammbaum sieht man ja schon erste Hinweise auf den Lösungsansatz
    Jahreszahlen vor 1000 und insbesondere vorchristlich - noch nichts zu erkennen
    Möglichkeit der Angabe ca., vor, bzw. nach als Zusatz bei nur ungefähr bekannten Daten - noch offen
    Kekulé-Nummern als Zusatz bei direkten Vorfahren - noch offen
    Anzeige Verwandtschaftsverbindung - wohl mit dem neuen Steckbrief erledigt, mal sehen bis zur wievielten Generation
    Hochzeitsdatum zwischen Paaren im Stammbaum angezeigt - noch offen
    Linie erloschen-Symbol - noch nicht vorgesehen
    "Grüner Pfeil" mit Zahlenangebe statt leerem blau-rotem Kästchenpaar - noch nicht vorgesehen
    Navigator im Stammbaum zum vereinfachten Schieben wie bei vde - noch nicht vorgesehen
    Umlaute und ß - bis auf Relikte wohl erledigt
    Eingabe von Ländernamen ergänzend zur Ortsangabe bei Ereignissen - bislang anscheinend nur "zu Fuß" möglich
    Das nur zur Erinnerung - wir sind für jeden Fortschritt dankbar
  12. Sieht richtig gut aus!
    Freue mich schon darauf, daß es bald Online ist.

    Gruß,.
    Andreas
  13. ..sieht gut aus - step by step..

    verwandt.de-urgestein nickt zustimmend!!!

    *****
  14. ....nur nicht ungeduldig.....
    WA N N ? ? ? online
  15. Toll, ich freue mich, habe noch ein paar Verwandte ausgegraben die noch leben, die werde ich gleich, wenn gut ist, einladen.
  16. "gefällt mir besser"
  17. Die von mir sehnlichst erwartete Profilseite, die ich von Anfang an eingefordert habe, ist sicherlich in Kürze da. Auf den ersten Blick finde ich sie nicht schlecht, so dass sich das Warten sicherlich gelohnt hat.
  18. Hallo in die Runde.
    Ich bin hier erst seit kurzem im Blog.
    Zwei Fragen habe ich.
    1. Kreisbeziehungen?
    2. Seit geraumer Zeit ist das Handbuch in deutscher Sprache eingestellt. Der Index ist leider immer noch ausschließlich in englischer Sprache eingestellt. Leider ist mein Englisch nicht so gut, dass ich in dem vorhandenen Index alles finden kann was ich suche.
    Ich würde mich über eine qualifizierte Beantwortung meiner Fragen freuen. Gruß Freddy
  19. Mir liegen noch die Jahreszahlen vor 1000 im Magen, da kann ich überhaupt nicht weiter arbeiten.

    Außerdem fehlt mir eine einfache Möglichkeit Stammbaumenden zu verknüpfen, wenn man eine neue Verbindung entdeckt.

    Ansonsten weiter so!

    Nofret
  20. Hallo Nofret,

    das Problem mit den Jahreszahlen ist bekannt und es wird dran gearbeitet. Keine Sorge, deine Daten werden alle korrigiert! Verknüpfungen von Stammbäumen ist auf MyHeritage.de nicht möglich. Dieses musst du manuell machen.
  21. Hallo Freddy,

    an den Kreisbeziehungen wird gearbeitet, diese wirst du bald auf MyHeritage.de anlegen können. Was genau meinst du mit Handbuch? Wo?
  22. Vielen Dank für die Vorschau!

    Was mir bei der jetzigen Profildarstellung auf MH besser gefällt, ist, dass er das Ereignis genannt wird und das Jahr danach in Lichtgrau erscheint. - Letztlich ist das Ereignis selbst das wichtige. Gut finde ich die zusätzliche Altersangabe zum Ereignis.

    Werden bei den Karten die auf vde in tagelangerarbeit eingepflegten Positionen der Orte mit übernommen?

    Die Darstellung der Verwandschaftsschritte oben erscheint mir etwas unübersichtlich, warum stehen da zwei Personen übereinander? War mir bei der vde-Darstellung irgendwie klarer.

    Statt "angeheiratete Verwandschaft, 5 Schritte" würde ich mir hier die konkrete Verwandschaftsangabe wünschen.

    Könnte man aus "Wesentliches" eventuell "Persönliche Daten" machen o. ä.?

    Was ich hier noch nicht sehe ist, dass man wie auf vde jeden einzelnen Eintrag (wie Geburtsname, Geburtsort etc.) mit einer Quellenangabe versehen kann. Das fände ich ausgesprochen wichtig.

    Was ich sehr wichtig fände, dass man - analog zu ancestry - Alternative Namen angeben kann - z. B. bei Auswanderern, wo aus einem Friedrich Wilhelm Remus dann ein Frederick Remus wurde oder bei unterschiedlichen Schreibweisen auf verschiedenen Dokumenten beispielsweise. Das fände ich ausgesprochen nützlich.

    Viele Grüße

    * felizitas *
  23. Hallo Silvia,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Wahrscheinlich waren meine Fragen nicht exakt genug formuliert.
    1. Was sind "Kreisbeziehungen"?
    2. In dem Stammbaumprogramm von myHeritage steht in der ersten Leiste als letztes Pulldown-Menü "Hilfe".
    Wenn ich diesen Punkt anklicke erscheint der Punkt "Handbuch".
    Hier sind die Texte in Deutsch geschrieben, jedoch das Schlagwortregister ist zwar alphabetisch aufgebaut jedoch sind die Schlagworte in englischer Sprache angegeben.
    Ich hoffe, das diese Beschreibung jetzt "eineindeutig" ist.

    Gruß Freddy
  24. Kreisbeziehungen stellen sich im Stammbaum als geschlossenes Diagramm, symbolisch als "Kreis", dar. Beispiel: Von einem Ehepaar heiratet ein Verwandter des Ehemanns eine Verwandte der Ehefrau. Dann schließen sich die Verbindungslinien, die vom Ehemann bzw. der Ehefrau zu dem neuen Paar hinführen mit dessen Eheschließung zu einem "Kreis". Anderes Beispiel: Nach mehreren Generationen heiraten zwei entfernt blutsverwandte Nachkommen desselben Ehepaares. Dann schließt sich auch damit ein Kreis der Verbindungslinien.
  25. @Felizitas: Danke für deine Kommentare. Ja, die Karten, die auf verwandt.de eingepflegt wurden, werden mit übernommen. Was die Schritte angeht, stehen diese übereinander, da der Platz leider nicht ausreichte. Insgesamt sind 5 Generationen zwischen der Ausgansperson und der Person, die angezeigt wird. Wegen der konkreten Verwandtschaftsangabe, da muss ich mal nachfragen, ich denke, dass es bei sehr großen Stammbäumen problematisch sein könnte. Gerne kann ich "Wesentliches" ändern, freue mich über Vorschläge! "Persönliche Daten" findest du also besser? Ich ändere das. Werde auch über Quellenangaben zu jedem Eintrag nachfragen. Bei den Namen werden wir sowas in der neuen Seite haben, dort wirst du verschiedene Namensfelder auffinden.

    @Friedrich: Ich verstehe, es geht um das Handbuch des Offline-Programms FTB. Bei mir ist alles in Ordnung. Ich schicke dir gleich das Handbuch nochmal per Email zu.

    @Pharao: danke für die Erklärung!
  26. Hallo Silvia,
    zunächst vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Leider hast du den zweiten Punkt: Erklärung des Begriffes
    "Kreisbeziehungen" nicht erwähnt.
    Außerdem ist auch in der durch dich angegebenen Adresse der Index (Inhaltsverzeichnis) in englischer Sprache. Gibt es diesen Index auch in Deutsch? Wenn ja wo?

    Gruß Friedrich
  27. Hallo Pharao,
    jetzt habe ich erst deine Erklärung gelesen. Soweit alles klar.
    Bei mir trat jedoch einige Male das Problem bei Personen auf, die einigen Generationen vor mir lebten, ich aber zunächst nicht bemerkte, dass diese Person mit Nachgeordneten zum Teil bereits in meinem Stammbaum erfasst waren. So habe ich das POroblem diese Personen, die doppelt in meinem Stammbaum sind, so zu entfernen, dass sie nur noch einmal vorhanden sind. Gibt es da ein Werkzeug, das diesen Vorgang vereinfacht und die in diesem Zuge vergebenen Personennummern wieder zur Verfügung stellt?

    Ich würde mich sehr über einen Tipp freuen


    Vielen Dank Friedrich
  28. Kann man schon abschätzen wann diese Funktion online sein wird?
  29. Das würde mich auch mal interessieren, wann gehen die neuen Profilseiten online?
  30. MOIN-moin ,
    mit Video hochladen !?
    Poster anfertigen!?
    neue Profilseite!?
    würde sagen , evtl. 1/2 Jahres später oder so ,
    evtl. Winter 2010-11
  31. Hallo!
    Gibt es schon eine Einschätzung von Euch, wann es zu diesen. sehr positiven Änderungen kommt. Ist es schon beta?

    Gruß,
    Andreas
  32. Hallo Leute,

    die neue Profilseite ist voraussichtlich Mitte/Ende Juli online.

Kommentar schreiben

Abschicken

Bitte Ihren Kommentar schreiben
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Noch keine Trackbacks.

Über uns  |  Kontaktieren Sie uns  |  Datenschutz  |  Weiterempfehlen  |  Support  |  Sitemap
Copyright © 2014 MyHeritage Ltd., Alle Rechte vorbehalten